it-swarm.com.de

Sollte die Benutzerregistrierung mit Registerkarten versehen oder Teil eines mehrstufigen Formulars sein?

Ich versuche einen guten Weg zu finden, um mein Registrierungsformular zu gestalten. Ich habe mir die Idee angesehen, mehrere Schritte für das Formular zu haben. Oder verwenden Sie ein tabellarisches Layout. Vor- und Nachteile. Ich frage mich, welcher Ansatz für den Benutzer am einfachsten ist.

Ich möchte den Benutzern die Benutzererfahrung erleichtern. Ich weiß aus einem früheren Beitrag, dass keine Informationen enthalten sein dürfen, die für den Registrierungsprozess nicht wichtig sind. Ich denke, die Vorteile einer mehrstufigen Form sind, dass sie nur einige Informationen auf dem Bildschirm anzeigt, aber dann könnte das Argument für Registerkarten verwendet werden, da sich oben auf jeder der Registerkarten nur ein Schlüsselwort befindet.

Ich sollte hinzufügen, dass die Registrierungsseite eine Abonnementregistrierung enthält. Würde dies passieren, nachdem Sie sich mit einfachen Informationen registriert hatten?.

8
Alexander

Weder.

Die Registrierung sollte ein einstufiger Prozess sein, bei dem nur nach den absoluten Mindestinformationen gefragt wurde. Sie müssen in der Lage sein, einen Benutzer von einem anderen zu unterscheiden. Das Ziel des Anmeldevorgangs ist es, so reibungslos wie möglich zu sein, damit der Benutzer nicht abschreckt und woanders hingeht.

In den allermeisten Fällen sind dies E-Mail-Adresse und Passwort - zwei (oder drei, wenn Sie möchten, dass sie das Passwort wiederholen) Felder. Möglicherweise möchten Sie auch das Kontrollkästchen "Ich bin über dem Mindestalter" einfügen. Wenn Sie dies nicht tun, werden Sie die Registrierung von Personen abschrecken, selbst wenn sie die mit der Registrierung verbundenen Dienste wünschen.

Sie können diesen Vorgang noch weiter vereinfachen, indem Sie Ihren Benutzern erlauben, sich mit OpenID oder OpenAuth anzumelden - z. Melden Sie sich mit ihrem Facebook- oder Twitter-Konto an.

Wenn die Anmeldung Teil des Prozesses für den Benutzer ist, der einen nicht auf E-Mail basierenden Dienst abonniert, ist es in Ordnung, ein oder zwei Informationen (z. B. eine Mobiltelefonnummer) anzufordern, da dies sinnvoll ist und möglich ist eine einzelne Seite.

Sobald sie sich angemeldet und ihre E-Mail bestätigt haben, können Sie eine Profilseite mit Registerkarten oder Unterseiten für alle Informationen erstellen, die Sie möchten . sie zur Verfügung zu stellen.

17
ChrisF

Die Registrierung sollte nur die minimal erforderlichen Details erfassen. Wenn Sie jedoch noch weitere Details erfassen möchten, können Sie diese zunächst ihre E-Mail-ID bestätigen lassen. Die anderen Details, die Sie erfassen möchten, können beispielsweise auf der Profilseite oder auf der Kontoseite erfolgen.

1

Es hängt davon ab, wie viele Informationen Sie erfassen möchten.

Angenommen, Sie müssen viele Details erfragen, gehen Sie zur Pagenation. Fügen Sie wenige Inhalte und einige Bilder pro Seite ein und fahren Sie fort.

Wenn Sie nur weniger Details erfassen müssen, versuchen Sie, diese auf einer Seite selbst einzufügen.

0
Rahul Reddy