it-swarm.com.de

Formularsteuerungsfehler: FEHLER Fehler: Kein Wert-Accessor für die Formularsteuerung mit nicht angegebenem Namensattribut

In der folgenden Komponente erhalte ich beim Laden der Komponente in der angle4-App immer wieder den Fehler:

ng: ///HeaderModule/HeaderComponent.ngfactory.js: 334 FEHLER: Kein Wert-Accessor für die Formularsteuerung mit nicht angegebenem Namensattribut

Ich habe versucht, die Attribute ngModel und value zu entfernen, aber nichts hat funktioniert.

Ich gehe davon aus, dass das Problem bei der Kopfzeile .component.html liegt. Unten ist das HTML

                    <!-- Notification area-->
                    <li class="dropdown">
                        <a href="#" data-toggle="dropdown" class="dropdown-toggle" (click)="changeNotificationStatus()">
                            <i class="glyphicon glyphicon-bell"></i>
                            <span class="visible-xs-inline">Notifications</span>
                            <span class="badge badge-sm up bg-danger pull-right-xs" [hidden]="notificationCount<=0" [(ngModel)]="notificationCount"></span>
                        </a>
                        <div class="dropdown-menu w-xl animated fadeInUp">

Nicht sicher, was das Problem verursacht. Wenn jemand auf das Problem hinweisen kann, ist dies hilfreich.

Vielen Dank

15
Shruti Nair

Dieser Fehler wird ausgegeben, wenn Sie vergessen, das nameattribut für ein ngModel anzugeben.

In Ihrem HTML-Code finden Sie folgende Zeile, die den Fehler enthält:

<span class="badge badge-sm up bg-danger pull-right-xs" [hidden]="notificationCount<=0" [(ngModel)]="notificationCount"></span>

Wie Sie sehen, gibt es kein name Attribut.

9
Dinistro

Verwenden Sie die Direktive ngDefaultControl, um sicherzustellen, dass Ihr Formular standardmäßig 2way Bindet

<input type="text" [(ngModel)]="name" ngDefaultControl>
8
Farhad Lavaei