it-swarm.com.de

Der Kunde möchte ein Nachbestellungsformular für sein Unternehmen. Bester Ansatz?

Ein Kunde möchte ein Kundenbestellformular für seine Website, aber es wird ziemlich langwierig. So sieht die Seite aus: http://fjt.dnsalias.net/interoofficesolutions/index.php?option=com_chronocontact&chronoformname=SmileStarters

Es muss einen einfacheren Weg geben, dies zu tun. Irgendwelche Vorschläge?

Lallo

2
user4898
  1. Speichern Sie erfolgreiche Kundenaufträge in ihrem Konto.
  2. Erstellen Sie anhand der gespeicherten Informationen eine Seite mit der Bestellhistorie.
  3. Erlauben Sie ihnen, sich einzuloggen und auf die Schaltfläche "Neu bestellen" neben früheren Bestellungen zu klicken.
  4. Legen Sie nach der Bestellung dieselben Artikel in den Warenkorb und senden Sie sie an die endgültige Bestellbestätigung.

(Der Link zu Ihrem Formular ist nicht mehr vorhanden, aber der oben beschriebene Vorgang ist das, was ich empfehle. Er macht komplexe Formulare überflüssig.)

1
Nick

Versuchen Sie, "Pakete" anzubieten, bei denen es sich um vorkonfektionierte SKUs in einer logischen Menge handelt. "Starter Pack" "Stocking Up Pack" "Bare Essentials Pack" oder so ähnlich.

Bieten Sie eine Schaltfläche zum Anpassen dieser Pakete an, um Ihr Formular (oder ähnliches) zu laden und die Mengenfelder vorab auszufüllen, die Ihr Kunde anpassen kann.

Verwenden Sie nur für das Bestellformular eine Oberfläche mit Registerkarten für Hauptgruppen, damit die Seite nicht so groß ist. Vielleicht ist jeder Ihrer H1 eine Tab-Überschrift

0
MrChrister