it-swarm.com.de

Bildschirm zur Bestandsverwaltung

Hier IMAGE ist der Einstellungsbildschirm für meine Anwendung (Desktop).
sdfsdf Dieser Bildschirm ist für Kategorien und Produktmanagement für ein Pos-System für Café/Bar.
Ich bin kein Designer, kein UX-Spezialist. Das graue Ding links ist das Menü.
Ich werde in Zukunft einfachere Symbole hinzufügen.

Was ich suche
Ich überlege, wie CRUD sowohl für Produkte als auch für Kategorien verwaltet werden kann. Ich brauche

  1. Fügen Sie ein Produkt hinzu
  2. Fügen Sie eine Kategorie hinzu
  3. Haben Sie eine Schaltfläche mit dem Titel "Kataloge", um Kataloge in einem Popup zu verwalten
  4. Bearbeiten Sie eine Kategorie
  5. Bearbeiten Sie ein Produkt (Inline oder für fortgeschrittene Inhalte im Popup)
  6. Machen Sie alle Zeilen bearbeitbar
  7. Löschen Sie eine Kategorie oder ein Produkt
  8. Sie können diese Produkte und Kategorien bestellen
  9. Anwenden von Massenaktionen auf Produkte (geprüfte)

Ein Vorschlag
Mir wurde empfohlen, eine solche Symbolleiste hinzuzufügen enter image description here
Ich bin mir nicht sicher, ob das besser ist.

[~ # ~] Problem [~ # ~]
Was ich suche ist, ob ich eine solche Symbolleiste verwenden sollte, die viele Probleme löst, aber ich weiß nicht, ob es ein guter UX dafür ist.
Auf dem ersten Bildschirm gelang es mir, 1,2,3 unten zu platzieren, als Bleistift an einem ausgewählten Artikel zu bearbeiten, das Produkt inline zu bearbeiten und die Schaltfläche Bearbeiten oben zu bearbeiten, die sich zum Speichern ändert, und mit diesen Pfeilen nach Bedarf zu bestellen. Was Massenaktionen betrifft, denke ich, nachdem Sie mindestens ein Kontrollkästchen aktiviert haben, um eine Leiste mit Massenaktionen anzuzeigen (wie in Android 4 Kontextaktionsleiste (CAB) )

Frage Ich suche also nach Ratschlägen, wie diese Aktionen effizient und ohne jede Menge Schaltflächen implementiert werden können.

1
GorillaApe

Ich denke, dass die Aktionsleiste nur für Touchscreens vorhanden ist, da sie keine Schwebezustände haben.

Desktop-Anwendungen haben Schwebezustände.

Hier würde ich vermuten, dass die Lösung näher an Fitts Gesetz liegt; Eine Interpretation des Fittschen Gesetzes könnte sein: Platzieren Sie die Aktion in der Nähe (und in Übereinstimmung mit) dem Objekt, auf das sich die Aktion bezieht.

Haben Sie also eine Spalte, die versteckte Aktionen zum Löschen, Bearbeiten, Aufwärtsbewegen, Abwärtsbewegen enthält. Wenn der Benutzer eine Zeile überschreitet, werden die Schaltflächen für die angegebene Zeile angezeigt.

Fügen Sie eine neue Zeile direkt unter allen Zeilen hinzu, die etwas anders gefärbt ist, möglicherweise mit einem Pluszeichen.

Massenaktionen können gelöst werden, wenn sich die Aktionsspalte in der Nähe der Auswahlspalte befindet: Sobald der Benutzer etwas auswählt, wird in der Kopfzeile eine Aktionsspalte angezeigt.

Das ist ziemlich konventionell, aber auch ziemlich effektiv.

Manchmal gibt es herkömmliche Lösungen seit Jahrzehnten, weil sie die besten für ihren Zweck sind.

Bearbeiten: schnelles Modell

inventory admin mockup

Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Symbole verbessert werden können, aber es macht den Job, den ich hoffe.

Das Klicken erfolgt nur einmal auf dem Bildschirm, andernfalls wird der Mauszeiger angezeigt.

1
Aadaam