it-swarm.com.de

Nutzen Sie einen gehosteten Web-Font-Service von einem lokalen Entwicklungsserver?

Heutzutage gibt es eine Reihe populärer Web-Font-Dienste, die die Fonts "hosten" und über Javascript oder CSS auf Ihre Webseite bringen und auf entfernte Standorte verweisen. Zum Beispiel http://webfonts.fonts.com oder http://typekit.com

Es scheint jedoch ein Problem zu geben, wenn Sie auf einem lokalen Testserver entwickeln - die Remote-Schriftartendienste validieren die Schriftart nicht und geben 403-Zugriffsverweigerungsfehler und dergleichen zurück.

Welche Problemumgehungen gibt es für die Verwendung von Remotediensten wie einem gehosteten Schriftartendienst auf einem lokalen Entwicklungsserver?

3
Tom Auger

TypeKit unterstützt die Verwendung auf Ihrem eigenen System in Ordnung, aber Sie müssen localhost oder 127.0.0.1 explizit in der Liste der zulässigen Domänen festlegen. Standardmäßig ist nichts enthalten.
Ich habe den Dienst fonts.com nicht verwendet, stelle mir jedoch vor, dass sie eine ähnliche Anforderung haben.

1
Su'