it-swarm.com.de

Kann ich die Schriftart der Linux-Konsole (Strg + Alt + F1) in Ubuntu Mono ändern?

Gibt es eine Möglichkeit, eine bestimmte TTF-Schriftart für die Konsole festzulegen? (Ich glaube, Sie müssen es möglicherweise in eine Bitmap-Schriftart konvertieren?)

Mit welchen Tools kann ich die Konvertierung durchführen, wenn sie konvertiert werden muss? Wie wähle ich ansonsten Ubuntu Monospace für meine Konsolenschrift?

(Ich habe bereits die Ubuntu Monospace-Schriftart von der Beta-PPA dafür installiert.)

Edit: Ich habe bereits gnome-terminal eingestellt Ubuntu Mono. Jetzt möchte ich die Volltextbildschirme einstellen, die ich bekomme, wenn ich drücke Ctrl+Alt+F1 die gleiche Schriftart zu verwenden.

38
Azendale

Mit Beitritt zum Betatest-Team für Schriftarten können Sie anhand der in der Anmelde-E-Mail angegebenen PPA-Details ein persönliches Paketarchiv aktivieren, das Folgendes enthält:

  • fonts-ubuntu-font-family-console ("Linux-Konsolenschriften der Ubuntu-Schriftfamilie, serifenloser Monospace")

nach dem Aktivieren der PPA können Sie Folgendes tun:

  1. Ctrl+Alt+F1
  2. Sudo apt-get install fonts-ubuntu-font-family-console
  3. setfont /usr/share/consolefonts/UbuntuMono-R-8x16.psf

Beachten Sie, dass Font-Hinweis , mit dem die Bitmap-Generierung aktiviert wird, noch von Vincent Connare um Dalton Maag bearbeitet wird. Bitte geben Sie Feedback zum Aussehen des 8 × 16-Renderings für Bitmaps und wie sie verbessert werden könnten:

PPEM bedeutet "Pixel pro Em" und ist die Anzahl der Pixel, die dem Entwurfsquadrat beim Rendern in einer beliebigen Größe zugewiesen werden. Für die Linux/VGA-Konsole sind dies 16 Pixel. Für Ihre Frage zu den beteiligten Tools (nachdem die Anweisungen/Hinweise ausgeführt wurden) sind die Tools:

  1. otf2bdf
  2. bdf2psf

Wenn Sie apt-get source ttf-ubuntu-font-family in Ubuntu 11.10 beta verwenden, ist der Code bereits im Quellverzeichnis debian/console/* vorhanden (geben Sie einfach make ein). > Dies wurde für den Moment deaktiviert, da sich die beiden oben aufgelisteten kleinen Dienstprogramme im Universum und nicht in Ubuntus Haupt- Komponente und benötigt zuerst Main Inclusion Reports.

Der Fehler, dem Sie folgen und dem Sie Ihre Kommentare hinzufügen müssen, ist:

  • Bug # 861334 ("Ubuntu Mono .psf als Standard-Konsolenschriftart in Ubuntu 11.10 versenden")

Aufgrund der extremen Fristen ist es unwahrscheinlich , dass dies bis zum nächsten Veröffentlichungszyklus von Ubuntu (nach dem Vincent die Chance dazu hatte) standardmäßig passiert inkrementell Tweak die Andeutungsarbeit auch!).

37
sladen