it-swarm.com.de

Anpassen der Monitorskalierung in 18.04

In Unity am 16.04 konnte ich die Skalierung meines Monitors nach meinen Wünschen anpassen. In meinem Fall sind das 120%. Nach dem Upgrade auf 18.04 verfügt die Anzeigekonfiguration jedoch nur über zwei Größenoptionen: 100% und 200%.

Wie stelle ich eine benutzerdefinierte Anzeigeskalierung ein?

7

Diese Frage ist eigentlich ein Duplikat von Diese Frage .

Der Effekt, den ich ab 16.04 duplizieren wollte, ist "Text Scaling Factor". Diese Einstellung kann mit dem Gnome-Tweak-Tool angepasst werden.

$ Sudo apt install gnome-Tweak-tool
$ gnome-tweaks

Klicken Sie unter Tweaks auf die Registerkarte Fonts. Die Einstellung heißt "Skalierungsfaktor", den ich für meine perfekte Einstellung auf 1,25 gesetzt habe.

Gnome Tweak Tool - Font Scaling

5

Das, worauf Sie sich beziehen, wird als fraktionale Skalierung bezeichnet und wird unter 18.04 unter Verwendung des Standardanzeigeservers Xorg leider noch nicht unterstützt, da Ubuntu beschlossen hat, von Wayland, das in Version 17.10 verwendet wurde, auf dieses zurückzukehren.

Im Moment gibt es einige Workarounds, von denen einer Wayland nutzt, da Ubuntu ihn nicht vollständig fallen lässt. Nachdem Sie sich mit Wayland angemeldet haben, können Sie die experimentelle Funktion "Fractional Scaling" aktivieren, indem Sie Folgendes in einem Terminal ausführen:

gsettings set org.gnome.mutter experimental-features "['scale-monitor-framebuffer']"

Öffnen Sie dann Einstellungen -> Geräte -> Anzeigen und Sie sollten nun die Möglichkeit haben, in Fraktionen 100, 125, 150 usw. zu skalieren.

Sie können diesem Thread hier folgen Teilskalierung für Ubuntu 18.04 aktivieren für weitere Details zu dieser und anderen Problemumgehungen.

Ich hoffe, Sie finden diese Antwort hilfreich.

2
Kyriakos Loizou