it-swarm.com.de

Wie erhalte ich in Flickr "öffentliche, aber nicht aufgeführte" Datenschutzbestimmungen?

Gibt es eine Möglichkeit, Flickr Pro-Fotos für zufällige Passanten als "nicht gelistet" zu kennzeichnen, aber jemandem mit einem Link zur Sammlung den Zugriff auf die Fotos zu ermöglichen, ohne sich anmelden zu müssen?

Ich verstehe, dass dies nicht wirklich sicher ist, aber das ist in Ordnung. Dies ist die Sicherheitsstufe, die meinen Anforderungen entspricht. Das Herausgeben des Links ähnelt dem Aushändigen eines Ausdrucks: Sie wissen nie, wo er landen wird.

1
Alex R

Ja, das können Sie mit der Funktion " Guest Pass " tun:

Öffnen Sie Ihr Set, klicken Sie auf "Share This" und generieren Sie einen Guest Pass (eine eindeutige URL, die Sie per E-Mail senden können ...)

Hier ist die Flickr-FAQ dazu (http://www.flickr.com/help/with/privacy/):

* Sie können öffentliche Fotos in Ihrem Fotostream freigeben, indem Sie die URL in die Adressleiste Ihres Browsers kopieren und eine E-Mail einfügen. Jeder kann Ihre öffentlichen Fotos jederzeit anzeigen, unabhängig davon, ob er ein Flickr-Mitglied ist oder nicht.

Aber! Wenn Sie private Fotos für Personen freigeben möchten , verwenden Sie einen Gästepass. Sie können jedem Zugriff auf den gesamten Inhalt eines Ihrer Sets gewähren, einschließlich aller darin enthaltenen privaten Fotos. Ein Guest Pass ist eigentlich nur diese URL. Dies bedeutet, dass jeder, der diese URL sieht, auf das Set und alle darin enthaltenen Fotos zugreifen kann.

Gehen Sie zu dem Set oder Foto, das Sie teilen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Teilen". Dann helfen wir Ihnen, entweder eine E-Mail an Freunde über Flickr zu senden oder eine spezielle Webadresse (URL) zu erstellen, die Sie freigeben können.

Oder wenn Sie jemandem etwas geben möchten einen Link, um alles in Ihrem Fotostream zu sehen, einschließlich Freunden und Familienfotos ... *

3
teo96