it-swarm.com.de

DRM-Inhalte können nicht in Browsern wiedergegeben werden (ehrlich gesagt habe ich nachgesehen)

Okay, bevor ihr sagt, es wurde beantwortet und belagert mich mit Links, ich verspreche, ich habe eine TONNE Zeit damit verbracht, zu suchen: Ehrlich gesagt, ich habe bei jedem Beitrag, den ich gefunden habe, alles ausprobiert. Ich bin in den Kanal IRC gesprungen und die wenigen Male, in denen ich um Hilfe gebeten habe, haben die Leute entweder gesagt, dass ihre Arbeit funktioniert, und sie schienen nicht daran interessiert zu sein, zu helfen, oder an anderen knappen Antworten, die "flash" sein werden sowieso bald tot, warte einfach. ", was ich nicht abwarten kann, bis es ist, aber ich kann nicht" einfach abwarten ".

Ich habe versucht, in Firefox, Chromium & Chrome alles ohne Erfolg. Ich bin mir bewusst, dass Firefox jetzt Flash v25 ab 49 (glaube ich?) Erhalten kann. Ich habe 52 installiert und kann für mein ganzes Leben keine DRM-Wiedergabe bekommen.

EDIT: Ich kann nur zwei Links posten, da ich noch nicht genug Repräsentanten habe. Entschuldigung, aber sie werden in Follow-up-Posts sein. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, werde ich zunächst die Websites veröffentlichen, auf denen ich versucht habe (und die fehlgeschlagen sind), mit meinen "Symptomen" zusammenzuarbeiten, gefolgt von den vielen Möglichkeiten, mit denen ich versucht habe, sie zum Laufen zu bringen. Angenommen, sie funktionieren nicht in beiden Browsern, sofern nicht anders angegeben.

Sites:

WatchESPN Ich kann anscheinend nichts anklicken, manchmal taucht einer auf und ich erhalte normalerweise einen endlosen Ladekreis, manchmal erhalte ich den Fehler 302 ( Einige Links, die ich gefunden habe, besagen, dass uBlock es verursacht, auch wenn es vollständig entfernt wurde, bekomme ich es.) Ein oder zwei Mal konnte ich einen "alternativen" Feed, SkyCam, eine spanische Sendung usw. empfangen, aber meine Vermutung ist Sie waren nicht DRM-geschützt.

FoxSportsGo - Endloses Laden ohne Steuerelemente

NBCSports - Endloses Laden ohne Steuerelemente

BeinSportsConnect - Endloses Laden. Sie verwenden Silverlight IIRC, also ein bisschen anders, was die Vorgehensweise angeht.

HBOGo - Schwarzer Bildschirm auf was auch immer ich klicke, um zu spielen. Es gibt mir die Steuerelemente - Wiedergabe, Pause, Lautstärke usw.

Showtime Anytime - Unendlicher Ladekreis für 15 Sekunden oder so, dann kehrt ich zur Episodenauswahl zurück.

Jetzt habe ich einige verschiedene Wege ausprobiert, um dies zum Laufen zu bringen, alle ohne ein positives Ergebnis.

Nach der Installation von Firefox (v52) sah ich ein altes --- (Adobe-Artikel , das die Installation von hal erwähnte (obwohl es derzeit nicht mehr funktioniert), und ich erinnere mich an ein anderes - alter Artikel dass jemand erwähnte, dass sich der Himmel trennte und alles in Ordnung war, als sie die "Zombie" -Hal/Hal-Flash-Pakete von mjblenner und Martin Wimpress installiert hatten. Also dachte ich, ich würde es versuchen, keine Würfel, also ging ich einfach weiter.

[Was ich gefunden habe] [4] schien darauf hinzudeuten, dass ich mit der Unterstützung von Flash außerhalb von Chrome nicht auf die Probleme stoßen sollte, die ich bin. Schließlich stellte ich fest, dass ich etwas vermissen musste und mit jemandem in relativer Echtzeit zu sprechen die beste Vorgehensweise wäre. Ich bin auf IRC gesprungen und habe von einigen Leuten erfahren, dass sie keine Probleme mit WatchESPN oder anderen DRM-fähigen Streaming-Sites hatten. Keiner von ihnen schien daran interessiert zu sein, mir zu helfen, und so suchte ich weiter und versuchte alles, was ich finden konnte, um es zum Laufen zu bringen.

Bevor ich mich wieder mit Suchmaschinen beschäftigte, deinstallierte ich Flash und führte eine "apt-get-Bereinigung" von chrome & firefox durch. Dann ging ich in mein Home-Verzeichnis und löschte den .Adobe-Ordner, den .mozilla-Ordner. den Ordner .config/google-chrome. Ich habe den Ordner freshwrapper-data gelöscht:/usr/lib/mozilla,/usr/lib/firefox und/usr/lib/firefox-addons fein. Offensichtlich habe ich mich geirrt, sonst wäre ich nicht hier, um die Frage zu stellen.

Was Pipelight angeht, habe ich [hier gesehen] [5], dass es in Firefox Nightly getestet wurde und ich habe das ppa dafür hinzugefügt, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich es installieren musste, um die mit Silverlight verbundenen Sites zu finden Jetzt funktioniert es, dass DRM in Firefox wieder unterstützt wird. Ich habe es trotzdem versucht, aber es hat nicht funktioniert.

Die meisten Artikel/Posts/Fragen, die ich gelesen habe, scheinen mindestens ein Jahr alt zu sein, die meisten mehr, aber einige scheinen in jüngerer Zeit zumindest einige Aktivitäten gehabt zu haben. Dies sind die etwas neueren, die ich ausprobiert habe und die nicht zur Arbeit gekommen sind.

[GlenPetersons AskUbuntu-Frage] [6] - während DRM eingeschlossen wird, bezieht sich dies nicht GENAU darauf

[LinuxMint-Artikel] [7] - Ich habe kein Interesse daran, Wine zu installieren. Ich mache ein VM, wenn es darum geht.

[itsfoss.com article] [8] - Weihnachten 2015 ist wohl nicht SO neu.

Es gibt viele andere, die verschiedene Schritte hatten, um die hal ppas, dann den freshplayer, den neuen Firefox oder andere Dinge, die ich hier aufgelistet habe, hinzuzufügen.

Bitte Obi Wan Kenobi. Ups, falsches Schließen.

Bitte Leute, ich werde verrückt. Jede Hilfe wird sehr geschätzt. Ich brauche wirklich, dass die Sportstätten funktionieren, da ich es leid bin, auf Raubkopien zuzugreifen, um die Spiele zu sehen, die ich spielen möchte. vor allem wenn ich für diese seiten eine gebühr bezahle, die ich nicht nutzen kann. Ich war über ein Jahrzehnt unter Linux. Mein iMac zeigt ein Spiel, aber das ist zu wenig.

Wenn Sie es bis hierher geschafft haben, vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, diesen langen Beitrag/diese Frage zu lesen. Ich weiß das wirklich zu schätzen.

gewähren

11
grantjohnston

Leider glaube ich nicht, dass es derzeit (Stand März 2017) möglich ist, diese nativ unter Linux zu beobachten, ohne Ihr System Sicherheitslücken auszusetzen, da sie das hal-flash -Paket mit Flash 11. * und dies erforderten Funktioniert nicht mehr in neueren Flash-Versionen.

Eine Problemumgehung, die ich verwendet habe, um HBOGo (mit etwas begrenztem Erfolg) zu sehen, besteht darin, Android-x86 in virtualbox auszuführen und deren App zu verwenden. Eine andere mögliche Problemumgehung besteht darin, ein Downgrade auf Flash 11. * in Firefox durchzuführen und hal-flash zu installieren. Das Ausführen eines veralteten Flash-Plugins stellt jedoch ein enormes Sicherheitsrisiko dar. Aktuelle Versionen von Firefox blockieren das Plugin standardmäßig, da es veraltet ist Datum) und es gibt wahrscheinlich keine einfache Möglichkeit, dies über reguläre Software-Kanäle auf Ubuntu oder den meisten anderen Distributionen zu tun.

Quellen: https://github.com/cshorler/hal-flash/issues/26 für eine Diskussion zu diesem Thema.

Aus der Ankündigung von Adobe selbst geht hervor, dass dies im NPAPI-Flash-Plugin möglicherweise nie wieder funktioniert: "Da es sich bei dieser Änderung in erster Linie um eine Sicherheitsinitiative handelt, werden einige Funktionen (wie die GPU-3D-Beschleunigung und Premium-Video-DRM) nicht vollständig implementiert." https://blogs.Adobe.com/flashplayer/2016/08/beta-news-flashplayer-npapi-for-linux.html (sie scheinen zu implizieren, dass DRM auf PPAPI-Flash funktioniert, Dies ist aber leider auch nicht der Fall, da diese Seiten noch nie mit Chrome Flash gearbeitet haben.

5
Aristocrates

Vielen Dank an alle für diesen ausführlichen Beitrag zu diesem Thema. Es scheint, dass es ab März 2018 keine Lösung für das Lesen von DRM- und Flash-Inhalten gibt - in meinem Fall also HBO Go. Ich habe alles mit meinem Ubuntu 16.04 versucht, hal ... hbo noch widerstehen.

Es scheint, dass Firefox klar sagt, dass Flash und DRM nicht unterstützt werden.

https://support.mozilla.org/en-US/kb/enable-drm?as=u&utm_source=inproduct

2
Redwan

Ich habe mir zu lange den Kopf darüber gekratzt und es endlich geschafft, dass es mit der ChromeOS-Version des Flashplugins mit Chromium-Browser funktioniert.

Überprüfen Sie die folgenden Schritte, um den libpepflashplayer.so aus dem ChromeOS-Wiederherstellungsimage zu extrahieren:

https://ubuntuforums.org/showthread.php?t=236355

Das extrahierte Flashplugin sollte DRM unterstützen und kann folgendermaßen überprüft werden:

strings -a libpepflashplayer.so | grep PPB_Flash_DRM

Wenn Sie so etwas in der Ausgabe sehen, wissen Sie, dass es DRM unterstützt:

PPB_Flash_DRM;1.1 PPB_Flash_DRM;1.0

(Der gebündelte libpepflashplayer.so aus Chrome sollte nichts zurückgeben.)

Sie können dann eine Instanz von Chromium mit dieser extrahierten Datei wie folgt ausführen:

$ chromium-browser --ppapi-flash-path=<path to the extracted file>/libpepflashplayer.so

Es kann sich beschweren, dass der Flash Player veraltet ist. Ich ignoriere es einfach und es funktioniert gut.

(PS: Es sollte auch unter Firefox funktionieren, wenn Sie freshplayerplugin installieren und dafür sorgen, dass die extrahierte Version von pepper flash verwendet wird.)

1
user205614

Ich habe Firefox auf einem 32-Bit-Wineprefix installiert. Für Flash habe ich das Offline-Installationsprogramm hier verwendet: https://fpdownload.macromedia.com/pub/flashplayer/latest/help/install_flash_player.exe Soweit funktioniert es einwandfrei.

0
M K