it-swarm.com.de

Wie installiere ich (manuell) das Java Plugin in Firefox 4

Ich versuche, das Java Plugin für Firefox 4 unter Mac OS X 10.9 (Mavericks) manuell zu installieren (ich habe Firefox 4 von der PPA), aber es scheint, dass die üblichen Anweisungen nicht funktionieren. Ich habe versucht, beides zu tun

cd ~/.mozilla/plugins
ln -s $Java_HOME/jre/lib/i386/libnpjp2.so .

und

cd /usr/lib/firefox
ln -s $Java_HOME/jre/lib/i386/libnpjp2.so .

aber ich bekomme immer noch die "missing plugin" Warnung in Firefox. Früher hat es in Firefox 3.6 einwandfrei funktioniert. Außerdem kann Chromium nach dem ersten Schritt das Java Plugin ohne Probleme herunterladen. Falls es einen Unterschied macht, verwende ich Oracle's "Vanilla" JDK nicht das Ubuntu Sun-Java-6-bin Paket.

2
agnul

Wenn Sie das Oracle Java Standalone-Installationsprogramm (.bin - Datei) ausführen, wird nur das Java) - Verzeichnis aus dem Archiv extrahiert Erstellen Sie die Umgebungsvariable Java_HOME. Am besten extrahieren Sie das Java= Archiv in einen Ordner wie /usr/Java.

Suchen Sie als Nächstes den Ordner, in dem Firefox installiert ist. Dort befindet sich ein Verzeichnis mit dem Namen plugins. Erstellen Sie in diesem Verzeichnis einen Softlink zur Datei libnpjp2.so.

Auf meinem Computer habe ich mit diesen Befehlen gemacht. Bei Ihnen wird es anders sein.

cd /usr/lib/firefox-3.6.3/plugins[.____.‹Sudo ln -s /usr/Java/jre1.6.0_20/lib/i386/libnpjp2.so.

Danach können Sie in Firefox about:plugins Eingeben, um die Verfügbarkeit des Plugins im Browser zu überprüfen.

4
BZ1

Auf dieser Website finden Sie die neueste Version von Java und das Java Plugin funktioniert:

Einfache Linux-Tipps: Installieren Sie Java

0
scouser73