it-swarm.com.de

Wie aktualisiere ich libavcodec auf Ubuntu 14.04?

Die Behebung des Fehlers in Firefox, der anzeigt, dass libavcodec möglicherweise anfällig ist, ist im folgenden Link enthalten. Die in der Benachrichtigung erwähnte Sicherheitsanfälligkeit wird jedoch nicht genau beschrieben.

enter image description here

Die von Firefox angezeigte libavcodec-Benachrichtigung ist in Situationen nicht sinnvoll, in denen die gemeldete Sicherheitsanfälligkeit möglicherweise gar nicht besteht, weil libavcodec nicht installiert ist. Wenn die Sicherheitsanfälligkeit in libavcodec nicht besteht, wird in der Benachrichtigung möglicherweise empfohlen, eine unterstützte Version von libavcodec zu installieren. Es wird jedoch nicht erläutert, warum die Sicherheitsanfälligkeit installiert werden sollte.

Über welche Sicherheitsanfälligkeit wird in der Firefox-Benachrichtigung berichtet? Wie kann man ein libavcodec-Paket, das zuvor nicht von einem PPA installiert wurde, so installieren, dass es eine Sicherheitsanfälligkeit in libavcodec behebt, und nicht so, dass der Wagen vor das Pferd gestellt wird?

5
sassy.geek

Um es klar auszudrücken, lautet die Botschaft tatsächlich:

libavcodec ist möglicherweise anfällig oder wird nicht unterstützt

Abhängig von der Version von libavcodec, die Sie haben, kann es durchaus sein, dass das Patch gegen eine bestimmte Sicherheitsanfälligkeit nicht gepatcht ist, oder dass es alt genug ist, um mit Firefox nicht kompatibel zu sein (und möglicherweise auch anfällig ...).

Firefox führt eine Versionsprüfung des von Ihnen installierten libavcodec durch, sucht nach bestimmten Versionen und zeigt die Meldung an, wenn Sie eine zu alte Version haben. Insbesondere sie vor kurzem :

Blockierte Versionen von libavcodec älter als 54.35.1

(Wie die Nachricht besagt, werden sie in Zukunft möglicherweise die neuesten Versionen auf die schwarze Liste setzen, wenn Sicherheitspatches fehlen. In diesem Fall haben sie sich nur um Versionen eines bestimmten Alters gekümmert.)

Wenn Sie eine neuere Version von einem PPA installieren (libavcodec56 aus der verknüpften Antwort), wird Firefox diese neuere Version installiert und verwendet that ​​version zum Dekodieren Medien, und nicht die ältere libavcodec54. (Beachten Sie, dass die Dateien dieses Pakets das Versionsnummer im Dateinamen haben, so dass Sie möglicherweise sowohl neuere als auch ältere Versionen davon nebeneinander installieren können.) [1]

Die Installation eines neueren libavcodec behebt daher nicht auf magische Weise eine Sicherheitslücke in Ihrer vorhandenen installierten Version - diese bleibt natürlich bestehen, bis Sie sie entfernen - aber das bedeutet dass Firefox eine Version der Bibliothek verwenden kann, die nicht anfällig ist (was den Firefox-Entwicklern wichtig ist).

[1]: Bei meiner 16.04-Installation ist libavcodec-ffmpeg.so.56 außerdem eine symbolische Verknüpfung zu einer bestimmten Datei. Dies ist eine weitere Möglichkeit, mehrere Versionen nebeneinander zu installieren, auch von gleiche Hauptversion von libavcodec, aber nur eine speziell verwendete.

3
Steven Maude

libavcodec wurde in Ubuntu 14.04 aktualisiert.

Ein Update von libav-tools, libavcodec-extra und libavcodec-extra-54 in Ubuntu 14.04 hat dieses Problem behoben. Die Benachrichtigung libavcodec may be vulnerable or is not supported, and should be updated to play video wird nicht mehr angezeigt, nachdem das System mit dem Software Updater aktualisiert wurde.

2
karel

Aufgrund dieses Problems habe ich ein Upgrade auf Lubuntu 16.04 durchgeführt. Selbst wenn es eine Verbesserung zu geben scheint, dauert es zumindest bei meinem System nur zwei oder drei Video-Wiedergaben in (etwa) Youtube, bis das Problem erneut auftritt.

Wenn jemand einen dauerhaften Fix hat, würde ich das gerne wissen, aber wenn ich die Anweisungen in Foren wie diesen befolgt und nichts Dauerhaftes bekommen hätte, wäre ich nicht überrascht, wenn es keine solche Lösung gäbe.

Lassen Sie mich klar sein - dies ist kein a(n) Ubuntu/Kubuntu/Xubuntu/Lubuntu-Problem: Es ist eindeutig ein von Mozilla initiiertes Problem, da sie eine willkürliche Entscheidung getroffen haben, bestimmte Codecs zu blockieren. Trotz der Installation von libavcodec-extra-56 gibt es auf meinem Computer keine Lösung für dieses Problem.

Was ist der Unterschied zwischen einem Ingenieur und einem Entwickler?

Ein Ingenieur weiß, wann er aufhören muss!

ETA: Nachdem ich auf L16.04 aktualisiert hatte, ging ich zu Synaptic und überprüfte den ffmpeg-Status. Die Suche ergab, dass libav-tools separat aktualisiert werden mussten. Habe das und - soweit - das Wiedergabeproblem ist verschwunden. Scheint, dass die beste Lösung darin besteht, nur ein Upgrade auf 16.04 durchzuführen und dann Upgrades in Synaptic durchzuführen, diese zu installieren und dann fortzufahren.

Ich hoffe, dass dies für mindestens jemanden nützlich ist.

ETAM: Nun, es sieht wirklich so aus, als würde hier ein Gott oder eine andere Person aus diesem Mozilla-Youtube-Kartell hineinschauen und meine Änderungen lesen - denn unmittelbar nach dem Posten dieser Änderung kam das Problem zurück.

Mozilla hasst anscheinend alles, was Ubuntu ausmacht. Daher bin ich möglicherweise gezwungen, zu einer anderen Distribution zu wechseln, die Mozilla willkürlich mag.

1
David Andrews