it-swarm.com.de

So finden Sie den Speicherort der heruntergeladenen Dateien

Ich habe eine Datei von Mega.co.nz heruntergeladen und nach Abschluss des Herunterladens den Befehl zum Öffnen der Datei geschlossen. Jetzt kann ich die heruntergeladene Datei nicht mehr finden.

Ich benutze Firefox, um auf den Download-Link zuzugreifen.

Wo befindet sich die heruntergeladene Datei?

7
arsenaler

Die Seite hat damit nichts zu tun. Die Datei wurde an einen (voreingestellten) Speicherort heruntergeladen, oder wo immer Sie Firefox angewiesen haben, sie in einer Eingabeaufforderung zu speichern.

Versuchen Sie zunächst, Ihre Downloads zu öffnen: Firefox-Schaltfläche> Downloads (wird angezeigt). Hier sollte eine Liste aller Ihrer Downloads sein.

Wenn das nicht funktioniert:

Sie finden Ihren voreingestellten Download-Speicherort hier: Firefox-Schaltfläche> Optionen (erscheint)> Registerkarte Allgemein.

In dieser Registerkarte gibt es einen Abschnitt "Downloads", in dem zwei Optionen angezeigt werden: (1) Speichern von Dateien in (2) Immer fragen, wo Dateien gespeichert werden sollen.

Überprüfen Sie in Fall (1) diesen Ordner. In Fall (2) haben Sie selbst einen Ort ausgewählt. Sie können die Windows Explorer-Suchfunktion (wenn Sie wirklich keine Ahnung haben) für den Dateinamen verwenden, wenn Sie ihn kennen.

9
AlexWalterbos

Wenn Sie eine Datei öffnen, anstatt sie zu speichern, speichert Firefox die Datei in Ihrem temporären Verzeichnis. Unter Windows können Sie drücken Win+R und geben Sie dann %temp% ein, um Ihr temporäres Verzeichnis zu öffnen.

3
daxlerod

In neueren Firefox-Versionen (Version 25 zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Antwort) befindet sich rechts in der Firefox-Symbolleiste ein pfeilförmiges Download-Symbol. Wenn Sie einen Download abgeschlossen haben, ändert das Download-Symbol seine Farbe in Grün. Klicken Sie auf den Download-Pfeil, um eine Liste der abgeschlossenen Downloads anzuzeigen (siehe Abbildung unten). Wählen Sie eine heruntergeladene Datei in der Liste aus, indem Sie den Mauszeiger darüber bewegen. Die heruntergeladene Datei ändert ihre Farbe, um anzuzeigen, dass Sie sie ausgewählt haben. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die heruntergeladene Datei, die Sie ausgewählt haben, und wählen Sie im Kontextmenü die Option Open Containing Folder aus. Daraufhin wird ein Dateibrowserfenster (Windows Explorer in Windows) geöffnet Öffnen Sie den Ordner, in dem sich Ihre heruntergeladene Datei befindet.

enter image description here

2
karel

Mega.co.nz lädt die Dateien in einem temporären Ordner namens idb herunter. Dieser Ordner befindet sich hier: C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzer\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profile\frxzit8g.default\indexedDB\https +++ mega .co.nz\idb

In diesem temporären Ordner werden beim Download viele kleine Dateien erstellt. 1 MB Größe pro Datei.

Keine Ahnung, wie man diese alle Dateien kombiniert.

1
david

Wenn Sie die neuesten Versionen von Firefox verwenden, werden jetzt von MEGA heruntergeladene Dateien als "Blob-Ressource" behandelt (um das Schreiben von Dateien mit HTML5 absichtlich zu vermeiden, was Chrome beim Start von MEGA getan hat). Ich bin mir nicht sicher, ob sich der Verlauf möglicherweise an die Adresse der "Blob-Ressource" erinnert. Aus persönlicher Erfahrung ist es jedoch entweder eine zwischengespeicherte Datei oder ein Link zu einem tatsächlichen "Prozess", der die Datei so herunterlädt, wie er sollte. Wenn Sie Firefox beenden, wird der Link "Blob-Ressource" gelöscht.

Bei älteren Versionen wahrscheinlich eine zwischengespeicherte Datei, die aber auch beim Beenden gelöscht würde.

Meine Empfehlung: Versuchen Sie, die Datei erneut herunterzuladen.

1

Öffnen Sie zum Kombinieren der Dateien ein Eingabeaufforderungsfenster und navigieren Sie zu dem Ordner, in dem sich die Dateien befinden. Verwenden Sie dann den Befehl "copy/b file1 + file2 + ... + fileN combinedfile.ext" ohne Anführungszeichen. Für mich geht das.

1
jdash

Wenn Sie die Firefox-Erweiterung mega.co.nz unter Windows verwenden, werden die Dateien in% USERPROFILE%\Desktop\heruntergeladen.

1
Guest
\Users\nishant\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\[something].default\indexedDB\https+++mega.co.nz\idb
0
nishant

Wenn Sie wissen möchten, wo Firefox die Datei intern speichert, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Geben Sie in der URL-Leiste des Browsers about:config ein und akzeptieren Sie die Garantiewarnung.
  2. Gib browser.download.dir ein; Der angegebene Wert ist der Speicherort.
0
user1529891

Mega lädt die Dateien in einem temporären Ordner namens idb herunter. Dieser Ordner befindet sich hier:

C:\Documents and Settings\user\Application Data\Mozilla\Firefox\Profiles\frxzit8g.default\indexedDB\https+++mega.co.nz\idb

In diesem temporären Ordner werden beim Herunterladen viele kleine Dateien erstellt. Nach Abschluss des Downloads wird die gesamte Download-Datei in der FireFox-Download-Datei gespeichert.

Wenn der Mega-Download aus irgendeinem Grund unterbrochen oder angehalten wird, bleibt die temporäre Datei hängen und beansprucht viel freien Speicherplatz.

0
Mikel