it-swarm.com.de

Kompatible Version von "Adobe Shockwave Player?"

Gibt es eine Ubuntu-kompatible Version des "Adobe Shockwave Player"? Ich verwende Firefox und wenn ich versuche, eine der Websites meiner Schule aufzurufen, steht dort, dass ein Plugin fehlt. Wenn ich auf "Install missing plug-in" klicke, heißt es "none found". Wenn ich also auf "manual install plug-in" klicke, gehe ich zur Installation von Adobe Shockwave Player, aber es gibt keine zu installierende Ubuntu-Version. Auf dem Firefox Plug-In Finder Dienst steht "Unknown Plugin (application/x-director)

29
Rob

Der Shockwave-Player ist nur für Windows verfügbar. Sie können Mozplugger (ein Programm, mit dem Sie andere Programme in Ihren Webbrowser "einbetten" können.) Zusammen mit der Wine- und Windows-Version von Firefox verwenden

  • Installieren Sie zuerst die Wein- und Mozplugger-Pakete (aus dem Software-Center).

  • Laden Sie jetzt die Windows-Version von Firefox herunter und installieren Sie sie. Laden Sie es von der Mozilla-Website herunter . Doppelklicken Sie nun darauf und installieren Sie es.

  • Führen Sie die Windows-Version von Firefox aus.

  • Rufen Sie nun eine Website auf , für die Shockwave erforderlich ist , und wählen Sie das fehlende Plugin aus. Befolgen Sie erneut die Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn das Plugin installiert ist und funktioniert, können Sie Firefox schließen.

  • Jetzt müssen Sie Mozplugger so konfigurieren, dass die Windows-Version von Firefox für Shockwave-Dateien verwendet wird. Drücken Sie Alt + F2 und Typ:

    gksudo gedit

öffnen Sie dann die Datei/etc/mozpluggerrc

Fügen Sie die folgenden zwei Zeilen am Ende der Datei hinzu:

application/x-director: dir,dcr,dxr,cst,cct,cxt,w3d,fgd,swa: Macromedia Director file
        swallow(firefox.exe) fill stream: wine "C:\\Program Files\\Mozilla Firefox\\firefox.exe" -chrome "$file"

Öffnen Sie jetzt ein Terminal ( Ctrl + Alt + T ) und einfügen

rm ~/.mozilla/firefox/*.default/pluginreg.dat

Führen Sie nun die native Version von Firefox aus und testen Sie den Shockwave-Player, indem Sie diese Site besuchen .

Von hier geändert

24
Lincity

Aus Wikipedia :

Im Gegensatz zu Flash ist das Shockwave-Browser-Plugin trotz intensiver Lobbyarbeit nicht für Linux oder Solaris verfügbar. Der Shockwave Player kann jedoch unter Linux mit CrossOver oder durch Ausführen einer Windows-Version eines unterstützten Browsers in Wine (mit unterschiedlichem Erfolg) installiert werden.

Versuchen Sie es mit CrossOver oder Wine .

3
antivirtel

Nein, es gibt keine Shockwave für Linux. Ich schlage vor, Firefox und Shockwave in WINE zu installieren, das hat in der Vergangenheit bei mir funktioniert.

3
RobinJ

Installieren Sie PlayOnLinux:

Sudo apt-get install playonlinux

Installieren Sie die Windows-Version von Firefox.

Wenn die Installation abgeschlossen ist, werden Sie von PlayOnLinux gefragt, ob Sie zusätzliche Plugins für Firefox installieren möchten. Wählen Sie das Shockwave-Plugin aus.

Wenn beim Laden einer Stoßwellenanwendung ein "Fehlerhaftes Format" angezeigt wird, müssen Sie zur Seite Adobe Shockwave Test Page gehen, mit der rechten Maustaste auf das Bild klicken, auf dem die Stoßwellenversion angezeigt wird, und auswählen "Eigenschaften ...", dann deaktivieren Sie "Abwärtskompatibilität zulassen".

3
TheShadowFog

Shockwave ist seit einigen Jahren tot. Das, wonach Sie suchen, ist der Adobe Flash Player (ich nehme an), der im Ubuntu Software Center zu finden ist.

Sie können nach Adobe Flash Player suchen und es sollte auftauchen. Klicken Sie auf "Installieren" und Sie sind auf dem Weg.

0
Eduard