it-swarm.com.de

Gibt es eine Methode, um die URLs der geöffneten Tabs eines Firefox-Fensters zu exportieren?

Wenn ich ein Firefox-Fenster mit 10 Registerkarten geöffnet habe, gibt es in Firefox oder über ein Plug-In eine Möglichkeit, die URLs dieser 10 Registerkarten als Textdatei oder in einem anderen Format abzurufen?

Wenn ich dies jetzt tun möchte, muss ich die URL von Tab A kopieren, irgendwo einfügen, zu Tab B wechseln und wiederholen. Ich könnte auch alle Registerkarten als Lesezeichen in einen Ordner speichern und diesen exportieren, aber das scheint so ein Ärger zu sein.

Wenn es keine solche Methode gibt, könnte mich jemand auf einige Dokumente verweisen, die die Grundlagen des Schreibens eines Firefox-Plug-Ins beschreiben. Ich bin bereit, dies selbst zu schreiben, wenn es keinen "Standard" gibt.

76
hekevintran

Ich habe ein Add-On namens "Tab-URLs senden" gefunden, das die URLs aller geöffneten Tabs kopiert, um sie per E-Mail an eine andere Person zu senden. Dieses Add-On ermöglicht es auch, dass das Ziel der URLs sowohl die Zwischenablage als auch die E-Mail ist, sodass mein Problem zu 100% gelöst wird.

https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/4437

24
hekevintran

Gehen Sie zu Extras> Optionen.

Suchen Sie auf der Registerkarte Allgemein im Abschnitt Autostart nach der Schaltfläche Aktuelle Seiten verwenden. Wenn Sie auf die Schaltfläche se Current Pages klicken, werden alle URLs der in verschiedenen Registerkarten geöffneten Seiten mit einem Pipe-Begrenzer in das Textfeld Home Page kopiert. Kopieren Sie den Text, um alle URLs zu erhalten.

Die Tastenkombination zum Simulieren des Klickens auf die Schaltfläche Aktuelle Seiten verwenden lautet Alt+T+O+C (getestet in Firefox 14)

77
mvark

Sie müssen nichts exportieren.

Speichern Sie einfach alle Registerkarten in einem Ordner (Sie wissen bereits, wie das geht), klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner, und kopieren Sie ihn. Öffnen Sie den Notizblock und fügen Sie ihn ein. Voila. Alle URLs der Lesezeichen in diesem Ordner.

8
Rook

Ein Open-Source-Plugin, um die Aufgabe zu erledigen: Kopieren als Markdown . Zusätzliche Vorteile: Funktioniert sowohl mit Firefox als auch mit Chrome und exportiert mit Markdown-Formatierung.

Als Markdown für Chrome & Firefox kopieren

Geben Sie Markdown-Code häufig manuell für einen Link oder ein Bild oder sogar für alle Registerkarten in einem Fenster ein und fühlen Sie sich müde? Copy as Markdown kann Ihnen helfen!

Funktionen

Copy as Markdown ist eine Browsererweiterung, mit der Sie die folgenden Dinge als Markdown in Ihre Systemablage kopieren können:

  • Aktueller Tab als Link
  • Ein Link in der Seite
  • Ein Bild auf der Seite
  • Ein Bild, das mit einem Link umhüllt ist
  • Alle Registerkarten als Liste von Links
  • Markierte Registerkarten als Liste von Links

Auszug aus der Readme-Datei des Projekts.

Es kann Firefox über seine Add-On-Liste hinzugefügt werden.

5
gaborous

Möglicherweise möchten Sie ein ähnliches Add-On mit verschiedenen Optionen in Betracht ziehen: CopyAllURLs ; vor allem wenn mailing keine priorität hat. -Ist das nicht 2 Klicks? Es ist im Kontextmenü. [Diese verlinkte Seite listet auch 'alternative Lösungen' auf]

4
allanrockwell

Ich verwende Urls-Experten kopieren . Es wird ein Menüelement hinzugefügt, wenn ich mit der rechten Maustaste auf eine Registerkarte klicke. Es gibt Optionen zum Kopieren aller URLs im aktuellen Fenster, in der aktuellen Registerkartengruppe oder aller Registerkarten. und auch zum Öffnen von URLs aus der Zwischenablage. Die URLs werden nur durch Zeilenumbrüche getrennt. Ich schätze die Einfachheit dieses Ansatzes im Vergleich zu Alternativen wie "Tab-URL senden", die den Titel jeder Seite zusammen mit der URL enthalten. "Copy Urls Expert" ist ein Umschreiben von CopyAllURLs , das nicht mehr funktioniert.

2
Metamorphic
#Test in Firefox 5.0
$sessionStoreFile = "$env:APPDATA\Mozilla\Firefox\Profiles\*.default\sessionstore-backups\recovery.js"
$sessionStoreFileExists = Test-Path $sessionStoreFile
If($sessionStoreFileExists -eq $False) {
    #Test in Firefox 2.0, 3.0 and 4.0
    $sessionStoreFile = "$env:APPDATA\Mozilla\Firefox\Profiles\*.default\sessionstore.js"
}
(Get-Content -Encoding UTF8 -Raw -Path $sessionStoreFile).Trim('()') | ConvertFrom-Json |
Select -Expand Windows | Select -Expand Tabs | 
Where { !$_.hidden } | ForEach { @($_.Entries)[-1] } | 
Select Url, Title | Export-Csv -Path $CsvFile  -Encoding UTF8  -NoTypeInformation   

Sie können ein detailliertes SQL-Skript von herunterladen, um alle URLs von Firefox-Registerkarten auf einmal zu exportieren (PowerShell) .

2
frank tan

Dies ist kein Addon, aber zu meiner eigenen Bequemlichkeit habe ich eine Bash-Funktion geschrieben, wenn Sie keine Angst vor der Kommandozeile haben und Linux verwenden:

getOpenTabs(){
    local profile=$( sed -n -r '/^Path=/,/^Default=1/{ s|^Path=(.*)|\1|p; }' 
        "$HOME/.mozilla/firefox/profiles.ini" )
    # https://github.com/avih/dejsonlz4/blob/master/src/dejsonlz4.c
    dejsonlz4 "$HOME/.mozilla/firefox/$profile/sessionstore-backups/recovery.jsonlz4" |
        jq -c '.windows[].tabs[].entries[-1].url' |
        sed 's|^"||; s|"$||;' |
        xclip -selection c
}

Wenn diese Funktion mit getOpenTabs aufgerufen wird, wird die aktuelle Sitzungssicherung aus dem Standardprofilordner gelesen und mit dejsonlz4 extrahiert, den Sie für diese Funktion installieren müssen speichert die Links in die Zwischenablage. Benötigte Pakete (außer dejsonlz4): jq, sed, xclip

1
mxmlnkn

Versuchen Sie es mit Tabs exportieren URLs (Firefox 48+)

Hiermit können Sie entweder die aktuell geöffnete URL-Liste (optional mit Titel) in die Zwischenablage kopieren oder in eine Datei mit Zeitstempel exportieren.

1
alct

Aus dem Kommentar von @Rook:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Registerkarte

  • Wählen Sie Alle Registerkarten markieren

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den neuen Ordner

  • Wähle "kopieren"

Jetzt befinden sich die URLs in der Zwischenablage.

1
aparente001

Als zweite Wahl haben Sie erwähnt, dass die Links in eine Textdatei eingefügt werden. Mit dieser Methode können Sie Dokumentationen für die Recherche erstellen und die Links mit Titeln und Beschreibungen (oder anderen Metadaten) per E-Mail versenden. Dabei können Sie selbst auswählen, was Sie kopieren und wie Sie es formatieren möchten. Sie können Multiple Tab Handler (Firefox-Addon) verwenden. Ich werde nur zeigen, was ich zum Kopieren in E-Mails verwende, da ich denke, dass das Erstellen einer ungeordneten Liste von Links mit vergrabenen URLs im Hypertext hier nicht gut auftauchen würde. Die ersten beiden Seiten hatten keine Beschreibungen, also warf ich eine meiner eigenen ein. Wenn ich eine E-Mail verschicke, kann ich die Titel manuell fett formatieren und das "::" entfernen, wenn keine Beschreibung vorhanden ist.

Browsen mit Registerkarten in Firefox :: Mit dem Browsen mit Registerkarten in Firefox können Sie mehrere Webseiten in separate Registerkarten laden das gleiche Browserfenster

Die Verwendung von MTH eignet sich gut zum Erstellen von Dokumentation in Evernote . Dies ist nützlich, wenn Sie auf mehreren Systemen arbeiten oder Ihre Notizen überall verfügbar haben möchten. Informationen zu einigen Beispielen für die Einrichtung von MTH mit einer Vielzahl von Auswahlmöglichkeiten finden Sie unter http://dmcritchie.mvps.org/firefox/multiple_tab_handler.txt

1
dmcritchie

Ich habe URL Lister für einige Gelegenheiten benutzt. Es ist ein einfaches Addon, das eine Option in "Extras" hinzufügt. Anschließend werden die URLs aller geöffneten Registerkarten in einem bearbeitbaren Textbereich angezeigt.

Sie können die Liste exportieren (indem Sie sie in die Zwischenablage kopieren) als Nur-Text-, HTML-Anker oder als Liste mit Aufzählungszeichen.

Es sieht (durch visuellen Vergleich der verfügbaren Screenshots) ähnlich aus wie die zuvor erwähnten Send Tab-URLs, mit den Unterschieden, dass es keine E-Mail-Unterstützung gibt und mit die Existenz des bearbeitbaren Textbereichs.

enter image description here

1

Für Firefox 57 (Quantum) scheint das folgende Plugin eine ähnliche Funktionalität wie "Tab-URLs senden" zu haben, ist aber mit der URL und dem Titel ehrlich gesagt nicht so sauber:

https://addons.mozilla.org/en-us/firefox/addon/copy-as-markdown/

Aber es funktioniert. Ich hoffe der Autor von "Send Tab URLs" aktualisiert sein Plugin als WebExtensions.

0
semtex41

Eine gute Möglichkeit, alle geöffneten Tabs aus FIREFOX zu exportieren, ist "STRG + UMSCHALT + D" oder ALT + B und dann Alle Tabs mit einem Lesezeichen versehen und im Lesezeichen-Manager als Ordner-Lesezeichen speichern -> dann als HTML exportieren

0
Petre Sosa