it-swarm.com.de

Firefox/Firebug SHA-1 Warnung unterdrücken

Ich verwende Firebug für die Webentwicklung. Seit Version Firefox 37 sehe ich in meiner Konsole folgende ärgerliche Nachricht:

Diese Site verwendet ein SHA-1-Zertifikat. Es wird empfohlen, Zertifikate mit Signaturalgorithmen zu verwenden, die Hash-Funktionen verwenden, die stärker als SHA-1 sind. "

Ich verstehe, dass es sich um eine wichtige Nachricht handelt, die jedoch mehrmals wiederholt wird und meine Arbeit fast unmöglich macht .. Außerdem erscheint sie jedes Mal, wenn meine Seite mit anderen Seiten kommuniziert, beispielsweise mit Google Analytics und anderen Leistungsindikatoren. Wenn ich also mein Zertifikat aktualisiere, würde diese Meldung immer noch angezeigt, da diese Sites SHA-1 ..__ haben. Jede Site mit GA bereitet mir Probleme.

Wie kann ich diese Nachricht deaktivieren oder filtern?

47

sie können die Nachricht loswerden, müssen jedoch den Firebugs-Code ändern.

Leider haben Sie vergessen zu erwähnen, dass Sie die .xpi-Datei in .Zip konvertieren und die Dateien zuerst extrahieren müssen. Sie können den Ordner so belassen, wie er fertig ist, oder ihn in ein ZIP-Format konvertieren und erneut in eine Xpi-Datei konvertieren. Sie müssen Firefox neu starten. 

  1. suchen Sie das Plugin in Ihrem Firefox-Profilverzeichnis und wechseln Sie zu dieser Datei "\ extensions\[email protected]\content\firebug\console\errors.js".
  2. suche nach "logScriptError: function (Kontext, Objekt, isWarning)".
  3. Nach dem Code "var error = new ErrorMessageObj (object.errorMessage, object.sourceName, object.lineNumber, object.sourceLine, category, context, null);".

geben Sie den folgenden Code ein:

if(error.message.indexOf('SHA-1') != -1 || error.message.indexOf('Security Policy') != -1){
            return false;
        }

sollte etwa Zeile 330 sein.

23
flapjack17

Wie in der Firebug-Diskussionsgruppe angegeben , kann das Console -Panel von Firebug derzeit (Firebug 2.x) nicht einzelne Nachrichten herausfiltern. Mit dem Suchfeld können Sie nur nach Nachrichten filtern, die einem bestimmten Text entsprechen.

Es gibt Verbesserungswünsche wie Problem # 4507 , die gemeldet werden, um einen solchen Filter hinzuzufügen, obwohl es unwahrscheinlich ist, dass dies in Firebug, insbesondere nicht in Version 2.x, direkt implementiert wird.

Firebug 3 wird in die integrierten DevTools integriert, mit denen Sie diese Warnungen filtern können, indem Sie Warnungen im Menü Sicherheit ​​im Bedienfeld Konsole deaktivieren :

Disable security warnings within the *Console* panel of the built-in DevTools

Außerdem habe ich Bug 1170476 erstellt und darum gebeten, die Nachrichten auf ein Minimum zu reduzieren.

Update:

Firebug-Entwicklung wird eingestellt . Stattdessen ist in den Firefox DevTools ab Firefox 48 ein Firebug-Thema verfügbar. Der Fehler 1170476 ist seit Firefox 42 behoben, sodass nur eine Nachricht mit einem Zähler, der angibt, wie oft die Nachricht aufgetreten ist protokolliert wird.

29

Wählen Sie die Registerkarte Console aus und klicken Sie bei gedrückter Taste Ctrl auf der Tastatur auf Fehler , Info , Debug Info , Cookies .

Beachten Sie, dass dadurch die Ausgabe aller in Firebug protokollierten Warnungen deaktiviert wird und nicht nur die von googleapis erzeugten Warnungen.

6
itwebdeveloper

Entfernen Sie HTTPS von der URL, oder behalten Sie alle Ressourcen lokal. 

0