it-swarm.com.de

Firebug funktioniert nicht mit Firefox Version 50.0

Ich verwende Firefox 50.0. Nach der automatischen Aktualisierung von Firefox auf Version 50.0 funktioniert Firebug nicht mehr. Beim Versuch, es zu verwenden, wird eine eingebaute Firefox-Konsole angezeigt, während ein DOM-Element geprüft wird.

Gibt es einen Patch für die Verwendung von Firebug unter Firefox 50.0?

10
Arun Jain

Lösen Sie das Problem, indem Sie die Mozilla Browser-Konfigurationseinstellungen ändern.

  1. Öffnen Sie eine leere Registerkarte
  2. geben Sie about: config in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste (klicken Sie auf Ich akzeptiere das Risiko!)
  3. find browser.tabs.remote.autostart 
  4. wählen Sie die Option und klicken Sie mit der rechten Maustaste
  5. Drehen Sie die Option als falsch
  6. Schließen Sie den Browser, um den Browser neu zu starten
  7. Öffnen Sie den Browser erneut, und überprüfen Sie das Element. Ich hoffe es funktioniert richtig.
25
Rubel Hossain

Ich schaffe es, Firebug wieder zum Laufen zu bringen, also habe ich das hier gemacht.

Jeder weiß, dass Firebug nicht mehr entwickelt oder gewartet wird, da es mit e10s nicht funktionieren kann. Hier ist mein Workaround:

  • Laden Sie Firefox Developer Edition herunter, damit Sie die XPI-Installation zulassen können.
    firefox-53.0a2.de-US.win64.installer.exe oder firefox-53.0a2.de-US.win32.installer.exe)

  • Starten Sie die Firefox Developer Edition nach der Installation und rufen Sie about: config auf (geben Sie die URL-Leiste ein).
    Suchen xpinstall.signatures.required (auf false gesetzt) 
    Suchen browser.tabs.remote.autostart 
    (setze alle auf false: _ ​​browser.tabs.remote.autostart.1 und browser.tabs.remote.autostart.2)

HINWEIS: Die Multiprozess-Architektur verbessert die Stabilität, die Leistung und die Sicherheit des Browsers, indem Aufgaben in Prozesse aufgeteilt werden, die Sie auf eigene Verantwortung deaktivieren.

Danach müssen Sie den Browser neu starten.

Ich entschied mich für die neueste Version von firebug-2.0b8.xpi.

P.S. Sie können Updates für die Firefox Developer Edition deaktivieren.
Ich hoffe es hilft.

4
Krstareci

Gehen Sie zu Firebug Website, sehen Sie folgende Meldung:

Die Firebug-Erweiterung wird nicht länger entwickelt oder gepflegt. Wir laden Sie ein, stattdessen die in Firefox integrierten DevTools zu verwenden.

Auch Sebastianz hat mir gesagt,

Firebug wird eingestellt. Das Team hat sich getrennt, der ehemalige Teamleader Jan "Honza" Odvarko arbeitet jetzt an den Firefox DevTools.

Wie @Makyen in seiner Antwort sagte, funktioniert Firebug nicht mit Multiprocess Firefox. Entfernen Sie jetzt Firebug und versuchen Sie stattdessen Firefox DevTools, es ist nicht optional (traurig), es sei denn, Sie aktualisieren Firefox nicht :)

Update 1

Werfen Sie einen Blick auf @ Warum wurde Firebug nach der Aktualisierung von Firefox auf Version 50 entfernt?

Update 2

Schauen Sie sich meine Antwort hier an: wie man Firebug auf die alte Version zurücksetzt

3
Mehdi Dehghani

Ich hatte das gleiche Problem, als ich Firefox aktualisiert habe. Ich war so süchtig nach Firebug, wechselte aber zur Firefox Developer Edition - https://www.mozilla.org/en-US/firefox/developer/

Es kommt auch mit dem Firebug-Theme, das an die Firebug-Benutzeroberfläche erinnert, und seiner Effizienz. Installieren Sie einfach FDE und aktivieren Sie das Firebug-Theme wie in der folgenden Abbildung gezeigt:  enter image description here

2
NJENGAH

Es funktioniert. Sie müssen ein weiteres Add-On "Firepicker" installieren und den Firefox neu starten.

https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/firepicker/

1
HTML

Ich hatte die gleiche unerwartete Überraschung, als ubuntu FFX aktualisierte und plötzlich Dinge wie das Skript-Panel nicht mehr funktionierten. Da ich gerade mit einer kurzen Frist an etwas arbeitete, hatte ich nicht den Luxus, das Firefox-Entwickler-Toolset zu lernen, und brauchte dringend, um den Firebug zum Laufen zu bringen. Das Update, das sich für mich als erfolgreich erwies, bestand darin, die Firefox-Einstellungen so einzustellen, dass sie nicht aktualisiert werden. Laden Sie dann v 49.0.2 https://support.mozilla.org/en-US/kb/install-older-version-of-firefox herunter

Ich musste Ubuntu auch sagen, dass Firefox nicht in die Upgrades einbezogen werden sollte.

Es sieht so aus, als würde firebug nicht mehr als separates Projekt verwaltet werden. Sie sollten sich also mit den eingebauten Entwicklertools vertraut machen, aber hoffentlich bringt Ihnen das einige Zeit. Erwähnenswert (wenn ich das richtig lese, klingt es so, als würde es in die nativen Tools integriert:

https://blog.getfirebug.com/2016/06/07/unifying-firebug-firefox-devtools/

https://github.com/firebug/firebug.next

1
d-coded

Firebug funktioniert nicht mit Multiprozess-Firefox

Die Firebug-Site behauptet, dass:

Firebug 2.0.18 ist mit Firefox 30 - 52 kompatibel

Es erklärt jedoch auch, dass [mein Schwerpunkt]:

Firebug 2.0.18 behebt Problem 8030. Die Erweiterung ist als Multiprozess-Kompatibilität (e10s) markiert. Daher wird sie nicht auf eine schwarze Liste gesetzt und die Benutzer können die Installation fortsetzen. Auf diese Weise kann Firebug Benutzern helfen, problemlos in die integrierten Firefox-Entwicklertools zu migrieren - falls es in einem für mehrere Prozesse geeigneten Browser ausgeführt wird. Beim Öffnen in einem Multiprozess-Firefox können die Tools von Firebug nicht verwendet werden. Firebug unterstützt den Benutzer dann nur bei der Migration zu den integrierten Tools von Firefox.

Sie weisen Sie auch an, zu lesen: Unifying Firebug & Firefox DevTools

Auf dieser Seite heißt es:

Firebug 2 funktioniert nicht in Multi-Process-Browsern (d. H. E10s). Die Konvertierung ist zu komplex. Wenn Firefox aktiviert ist, wird e10s nicht mehr verwendet. Sie können e10s für eine Weile deaktivieren, um Firebug 2 weiterhin verwenden zu können. Dies ist jedoch nicht von Dauer.

Die Tatsache, dass Firebug in Multiprozess-Firefox nicht wirklich funktioniert, wird für verschiedene Personen verantwortlich, die unterschiedliche Erfahrungen mit Firebug haben, die in einer bestimmten Version von Firefox arbeiten oder nicht funktionieren. Die automatische Aktivierung des Multiprozess-Modus durch Firefox hängt von mehreren Faktoren ab, beispielsweise davon, welche anderen Add-Ons im Profil installiert sind.

Firebug in neueren Firefox-Versionen verwenden

Um Firebug in neueren Versionen von Firefox verwenden zu können, müssen Sie Firefox jedoch nicht in den Multiprozess-Modus schalten. Dies kann auf der about:preferences-Seite (auch unter Tools➞Options verfügbar) erfolgen. Dies ist eine Option, die sich auf der Registerkarte "Allgemein" als "Multiprozess-Firefox aktivieren ..." befindet. Wenn kein Multiprozess verfügbar ist, wird diese Option nicht angezeigt. Diese Option kann auch geändert werden, indem Sie die Einstellung browser.tabs.remote.autostart von about:config anpassen. [Hinweis: browser.tabs.remote.autostart.2 und browser.tabs.remote.autostart.1 werden offenbar auch zur Anzeige von Standardzuständen verwendet. Ich empfehle daher, die Option about:preferences zu verwenden, um diese Option zu ändern.]

Sie können feststellen, ob Ihr Firefox derzeit im Multiprozess-Modus läuft, indem Sie in about:support suchen. Die Zeile "Multiprocess Windows" unter "Application Basics" zeigt an, ob Multiprozess aktiviert oder deaktiviert ist.

Richten Sie die Profile explizit zum Testen ein

Persönlich habe ich unterschiedliche Profile für jeden explizit deaktivierten Multiprozess und Multiprocess explizit aktiviert (browser.tabs.remote.force-enable auf true) gesetzt, sodass ich unter beiden Bedingungen testen kann, wobei der Status des Multiprozesses aktiviert/deaktiviert ist voraus.

1
Makyen

Es ist mir gelungen, dieses Problem durch einfaches Downgrade auf die alte Mozilla-Version unter Verwendung dieser URL zu beheben:

Hoffe, das sollte das Problem lösen. Für Benutzer von Windows 32-Computern kann die URL https://ftp.mozilla.org/pub/firefox/releases/50.0/win32/en-US/ verwendet werden.

0
dhawal sarwate

http://toolsqa.com/Selenium-webdriver/xpath-helper/

Öffnen Sie eine neue Registerkarte und navigieren Sie zu einer beliebigen Webseite. Ich habe www.DemoQA.com für Demo verwendet . Drücken Sie Strg-Umschalt-X (oder Befehl-Umschalt-X unter OS X) oder klicken Sie auf die Schaltfläche XPath Helper in der Symbolleiste, um die XPath Helper-Konsole zu öffnen. __ Halten Sie die Umschalttaste gedrückt, während Sie mit der Maus über die Elemente auf der Seite fahren. Das Abfragefeld wird fortlaufend aktualisiert, um die XPath-Abfrage für das Element unter dem Mauszeiger anzuzeigen, und das Ergebnisfeld zeigt die Ergebnisse für die aktuelle Abfrage ... an. Bearbeiten Sie die XPath-Abfrage auf Wunsch direkt in der Konsole. Im Ergebnisfeld werden Ihre Änderungen sofort angezeigt. Wiederholen Sie Schritt (2), um die Konsole zu schließen.

0
user8803420