it-swarm.com.de

Was passiert mit deinem Facebook-Account, wenn du stirbst?

Wenn ein Facebook-Nutzer stirbt, was passiert mit seinem Facebook-Account? Wird es nach einer bestimmten Zeit gelöscht? Sollten ihre Freunde oder Verwandten Facebook mitteilen, dass sie tot sind?

67

Sie können dies Facebook melden und verlangen, dass das Konto gelöscht oder das Konto gespeichert wird.

Von Facebook FAQ:

Wie melde ich einen verstorbenen Benutzer oder ein Konto, das gespeichert und deaktiviert oder gelöscht werden muss?

Gedenkfeier für den Account:

Bitte melden Sie diese Informationen hier , damit wir uns das Konto dieser Person merken können. Durch das Gedenken an das Konto wird der Profilzugriff nur auf bestätigte Freunde beschränkt. Bitte beachten Sie, dass wir zum Schutz der Privatsphäre des verstorbenen Benutzers keine Anmeldeinformationen für das Konto an Dritte weitergeben können. Wir halten uns an Anfragen von nahen Familienmitgliedern, das Konto vollständig zu schließen.

Konto entfernen:

Unmittelbare Familienmitglieder können die Entfernung des Kontos eines geliebten Menschen beantragen. Dadurch wird das Konto vollständig von Facebook entfernt, sodass niemand darauf zugreifen kann. Wir werden das Konto nicht wiederherstellen oder Informationen zu seinem Inhalt bereitstellen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Wenn Sie einen Umzug beantragen und kein unmittelbares Familienmitglied des Verstorbenen sind, wird Ihr Antrag nicht bearbeitet, sondern das Konto wird gespeichert.

Um ein Profil zu merken oder zu entfernen, tun Sie dies bitte hier . Wenn Sie eine spezielle Anfrage bezüglich eines Kontos eines verstorbenen Benutzers haben, verwenden Sie bitte dieses Formular. Bitte beachten Sie, dass dieses Formular nur für bereits gespeicherte Konten verwendet werden darf.

Die Facebook FAQ Seite finden Sie hier

48
codingbadger

Das Konto kann erinnert werden;

Wenn ein Konto gespeichert wird, stellen wir auch den Datenschutz so ein, dass nur bestätigte Freunde das Profil sehen oder es bei der Suche finden können. Wir versuchen, die Privatsphäre des Verstorbenen zu schützen, indem wir vertrauliche Informationen wie Kontaktinformationen und Statusaktualisierungen entfernen. Das Gedenken an einen Account verhindert auch, dass sich jemand in Zukunft bei ihm anmeldet, und ermöglicht es Freunden und Verwandten dennoch, in Erinnerung Beiträge auf der Profilwand zu hinterlassen.

http://blog.facebook.com/blog.php?post=1630910421

http://www.facebook.com/help/?page=842

13
Whitingx

Als mein Cousin starb, wurde das Konto erinnert, was bedeutet, dass die Mauer für Kommentare offen bleibt. Facebook hat eine Seite über den Prozess.

Wenn ein Benutzer verstirbt, merken wir uns sein Konto, um seine Privatsphäre zu schützen. Durch das Speichern eines Kontos wird der Kontodatenschutz so festgelegt, dass nur bestätigte Freunde das Profil sehen oder es bei der Suche finden können. Die Mauer bleibt erhalten, sodass Freunde und Familienangehörige Posten zum Gedenken hinterlassen können. Das Gedenken an einen Account verhindert auch, dass sich jemand in den Account einloggt.

11
dsolimano

Stand 22. September 2015

Wenn Sie verstorben sind, haben Sie zwei Möglichkeiten, und tatsächlich können Sie es Facebook im Voraus mitteilen, indem Sie zu den Facebook-Einstellungen und dann zur Sicherheit gehen

  1. bitte um Erinnerung an den Tod
  2. antrag auf Löschung des Kontos nach dem Tod

enter image description here

Facebook hat ein Formular für Verstorbene, nämlich Special Request for Deceased Person's Account, siehe das Formular hier .

Legacy-Kontakt ermöglicht es ihnen

  1. Schreiben Sie eine angeheftete Nachricht für Ihr Profil (z. B. um eine letzte Nachricht in Ihrem Namen zu teilen oder Informationen über einen Gedenkgottesdienst bereitzustellen).

  2. Antworten auf neue Freundschaftsanfragen (z. B. alte Freunde oder Familienmitglieder, die noch nicht auf Facebook waren)

  3. Aktualisieren Sie Ihr Profilbild und Titelbild

Ihr Kontakt kann nicht:

  1. Ins Konto einloggen

  2. Entfernen oder ändern Sie frühere Beiträge, Fotos und andere auf Ihrer Timeline freigegebene Elemente

  3. Lesen Sie Nachrichten, die Sie an andere Freunde gesendet haben

  4. Entfernen Sie einen Ihrer Freunde

5
Cary Bondoc

Facebook ermöglicht es Ihnen, das Facebook-Konto zu speichern oder zu deaktivieren. Es wird dringend empfohlen, so schnell wie möglich Maßnahmen in Bezug auf das Facebook-Konto des Verstorbenen zu ergreifen. Sie können Ihr Konto schließen, indem Sie einen Dienst wie Enclosure.com.au (der alle sozialen Netzwerkkonten der Person schließt) verwenden oder direkt zu Facebook gehen.

2
P Mazandaran