it-swarm.com.de

Verhindern, dass Instagram mich meinen Facebook-Freunden vorschlägt (Konten nicht verknüpft)

In meiner Instagram-App logge ich mich nicht mit Facebook ein (meine Konten sind nicht verknüpft und waren es noch nie), aber irgendwie zeigt Instagram mir Kontakte von Facebook und vermutlich meine Kontakte von meinem Konto.

  • Liegt das an der E-Mail, die ich bei Instagram abonniert habe?
  • Muss ich ein neues E-Mail-Konto erstellen, um meine Privatsphäre wiederherzustellen?
  • Gibt es eine Lösung, um dieses unbefugte Informationsleck von Facebook zu Instagram zu verhindern?

Ich möchte meinen Account nicht privat machen, ich habe nur ein anderes Publikum für meine Kunst. Auch auf Privat crawlt die App mein Facebook und ermutigt mich, aus einer gruseligen Liste von Facebook-Kontakten "einzuladen".

2
paydirt.au

Nachfolgend finden Sie einen Auszug aus den Datenschutzbestimmungen von Instagram zum Zeitpunkt der Beantwortung dieser Frage. Die vollständigen Richtlinien finden Sie unter https://www.instagram.com/legal/privacy/

Beginn der Instagram-Datenschutzrichtlinie

Im September 2012 gaben wir bekannt, dass Instagram von Facebook übernommen wurde. Wir wussten, dass wir durch die Zusammenarbeit mit Facebook ein besseres Instagram für Sie erstellen können. Seitdem arbeiten wir mit dem Facebook-Team zusammen, um genau das zu erreichen. Im Rahmen unserer neuen Zusammenarbeit haben wir gelernt, dass wir durch den Austausch von Erkenntnissen und Informationen bessere Erfahrungen für unsere Benutzer erzielen können. [...]

  • [...] Wenn Sie unseren Service nutzen, zeichnen unsere Server automatisch bestimmte Protokolldatei-Informationen auf, einschließlich Ihrer Web-Anfrage, der IP-Adresse (Internet Protocol), des Browsertyps, der verweisenden/beendenden Seiten und URLs, der Anzahl der Klicks und wie Sie Interaktion mit Links auf dem Dienst, Domainnamen, Zielseiten, angezeigten Seiten und anderen derartigen Informationen. [...]
  • Informationen zu Protokolldateien werden von Ihrem Browser automatisch gemeldet, wenn Sie den Zugriff auf eine Webseite oder App (d. H. Den Besuch einer App) anfordern. Es kann auch bereitgestellt werden, wenn der Inhalt der Webseite oder App auf Ihren Browser oder Ihr Gerät heruntergeladen wird.
  • Wenn Sie ein mobiles Gerät wie ein Tablet oder ein Telefon verwenden, um auf unseren Service zuzugreifen, können wir auf Ihr Gerät zugreifen, es erfassen, überwachen, speichern und/oder eine oder mehrere "Gerätekennungen" remote speichern. Gerätekennungen sind kleine Datendateien oder ähnliche Datenstrukturen, die auf Ihrem Mobilgerät gespeichert oder mit diesem verknüpft sind und Ihr Mobilgerät eindeutig identifizieren. Eine Gerätekennung können Daten sein, die in Verbindung mit der Gerätehardware gespeichert sind, Daten, die in Verbindung mit dem Betriebssystem des Geräts oder anderer Software gespeichert sind, oder Daten, die von Instagram an das Gerät gesendet werden.
  • Eine Gerätekennung kann uns oder einem Drittanbieter Informationen darüber liefern, wie Sie den Service durchsuchen und nutzen, und uns oder anderen dabei helfen, Berichte oder personalisierte Inhalte und Anzeigen bereitzustellen. [...]
  • [..] Wir können Benutzerinhalte und Ihre Informationen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Informationen aus Cookies, Protokolldateien, Gerätekennungen, Standortdaten und Nutzungsdaten) an Unternehmen weitergeben, die rechtlich derselben Unternehmensgruppe angehören wie Instagram ist Teil dieser Gruppe oder wird Teil dieser Gruppe ("Partner"). Partner können diese Informationen verwenden, um den Service bereitzustellen, zu verstehen und zu verbessern (einschließlich durch Bereitstellung von Analysen) und die eigenen Services der Partner (einschließlich durch Bereitstellung besserer und relevanterer Erfahrungen). Diese Partner werden jedoch die Entscheidungen berücksichtigen, die Sie darüber treffen, wer Ihre Fotos sehen kann.

Ende der Instagram-Datenschutzrichtlinie


Im Wesentlichen bedeutet dies, dass Facebook und Instagram feststellen können, dass Sie sowohl Eigentümer Ihres Instagram-Kontos als auch Ihres Facebook-Kontos sind und sich nicht darauf verlassen müssen, dass Ihre E-Mail-Adresse für beide Konten gleich ist.

Mit Ihrer Anmeldung bei Instagram haben Sie zugestimmt, dass diese Ihre IP-Adresse und Gerätekennungen sammeln und diese Informationen an Facebook weitergeben, da es sich um die gleiche Unternehmensgruppe handelt. Facebook und Instagram haben möglicherweise mehrere Möglichkeiten, eine Verknüpfung zwischen Ihren Konten herzustellen. Dies erklärt jedoch, warum sie Ihre Konten verknüpft haben, ohne Ihre E-Mail-Adresse zu verwenden. Sie könnten versuchen, nur mit einem anderen Gerät und über eine andere Internetverbindung auf ein neues Instagram-Konto zuzugreifen, aber ohne genau zu wissen, wie die Konten verknüpft wurden, können Sie nicht feststellen, ob dies funktionieren wird.

1
word4q