it-swarm.com.de

Facebook: Kennzeichnen von Dingen, mit denen Sie nicht "verwandt" sind

Ich weiß, dass ich meine Freunde und Gruppen in Facebook-Statusaktualisierungen mithilfe der @ -Notation markieren kann. Außerdem möchte ich Gruppen kennzeichnen, denen ich nicht angehöre, oder Seiten, von denen ich kein "Fan" bin, wie

Ging zu sehen @ "Hot Tub Time Machine". Du solltest auch.

Mir sind die Alternativen bekannt:

  • Treten Sie der Gruppe bei, um sie markieren zu können
  • Anhängen eines Links zu meinem Statusupdate
  • Einfügen eines bit.ly-ed-Links auf die Seite.

Ich versuche, mein Facebook-Profil von kurzlebigen Gruppen und meinem Feed einfach und lesbar zu halten, und ich mag die Redewendung von @tagging. Ist das möglich?

3
fencliff

Wie aus Facebooks Hilfe Seite entnommen, können Sie nicht. Ich benutze die gleichen Alternativen wie Sie.

Mithilfe von Tags können Sie Ihre Freunde und andere Dinge, mit denen Sie auf Facebook verbunden sind, aktiver erwähnen.

Eine zusätzliche Alternative, die Sie möglicherweise zu Ihrer Liste hinzufügen möchten, ist die Verwendung der Facebook-Like-Funktion auf Websites. Auf diese Weise können zumindest Benutzer Ihren Status mögen. Zum Beispiel in diesem Fall The Internet Movie Database.

fencliff likes Hot Tub Time Machine (2010) on IMDb .

Vielleicht greifen Kinos diese Idee auf.

2
phwd

Mittlerweile ist dies in der Regel kein Problem mehr.

Aber manchmal ist das bestimmte Ziel, auf das Sie verweisen möchten, nicht unter den wenigen Vorschlägen im Dropdown-Menü, das neben Ihrem _@_ angezeigt wird:

So verweisen Sie auf ein beliebiges Ziel auf Facebook, auch wenn es nach der Eingabe von _@_ nicht in der Dropdown-Liste der Vorschläge aufgeführt ist:

Für Benutzer und Gruppen, für die ein Benutzername definiert ist, und für Seiten können Sie den Namen des Ziels aus der URL in der Adressleiste verwenden, um das @ dahinter zu setzen:
Beispiel : https://www.facebook.com/ 80000Hours /@80000Hours
Für Gruppen kann das Beibehalten des Präfixes _groups/_ helfen:
Beispiel : https://www.facebook.com/ groups/effective.altruists /@group/effective.altrui
Beachten Sie, dass ich das s in _groups/_ und die Endung… sts von _effective.altruists_ ausgelassen habe. Dies liegt daran, dass Facebook nach dem _@_ nur mit bis zu 22 Zeichen übereinstimmt. Ab dem 23. Zeichen verschwindet die Dropdown-Liste. _groups/_ funktioniert genauso wie _group/_, lässt jedoch ein Zeichen weniger, um den Namen des Ziels anzugeben.

Benutzer, mit denen Sie nicht verbunden sind, können standardmäßig nicht mit Tags versehen werden, sie können sie jedoch aktivieren.
Beispiel : @strohl89

Leider weiß ich noch nicht, was ich mit Benutzern tun soll, die keine haben
Benutzername (Beispiel für einen Benutzernamen: https://www.facebook.com/ wdmacaskill )
(daher haben sie nur die numerische ID ( https://www.facebook.com/profile.php?id= 100011278218122 )).
Ich würde mich sehr über einen Kommentar freuen, wenn jemand davon weiß!

0
Aaron Thoma