it-swarm.com.de

Erzwinge einen inaktiven Chat-Status in Facebook, während du daran arbeitest und ohne offline zu gehen

Einer meiner Freunde hatte mich gefragt, wie ich weiterhin auf Facebook chatten oder arbeiten und den Status inaktiv auf Facebook anzeigen soll, und ich fand keine Möglichkeit, den Chat von Facebook zu erzwingen inaktiv.

Ich weiß, dass Sie, um Ihren Status im Leerlauf zu haben, Facebook mindestens 10 Minuten lang nicht nutzen dürfen, wenn ich mich nicht irre. Aber ich denke, es sollte eine Möglichkeit geben, den Status für den Chat zu ändern, oder?

Wie mache ich das?

Anmerkung
Schlage nicht vor, für einen Chat offline zu gehen. Er weiß es bereits, möchte aber nicht in einem Chat offline sein.

4
Bakhtiyor

Kurz gesagt, es ist für das Facebook-Team nicht effizient/möglich, damit umzugehen.

So wie ich es sehe, wird Leerlauf verwendet, um zu zeigen, dass die Aufmerksamkeit des Benutzers nicht beim Surfen auf Facebook liegt. Ein Benutzer kann ein intensives Spiel spielen (Bejeweled/Farmville) und im Leerlauf enden. Sobald sich der Fokus vom Spiel entfernt, wird der Online-Status wieder aufgenommen.

Der beste Weg ist offline zu gehen, aber für bestimmte Personen, die Freundeslisten verwenden.

Und hier erklärt ein Ingenieur aus dem Jahr 2008, warum dies schwierig ist

Die ressourcenintensivste Operation in einem Chat-System ist das Senden von Nachrichten. Es ist vielmehr so, dass jeder Online-Benutzer über die Online-Leerlauf-Offline-Zustände seiner Freunde informiert wird, damit Gespräche beginnen können.

Die naive Implementierung des Versendens einer Benachrichtigung an alle Freunde, wenn ein Benutzer online geht oder offline geht, verursacht im schlimmsten Fall O-Nachrichten (durchschnittliche Größe der Freundesliste * Spitzenbenutzer * Abwanderungsrate) pro Sekunde, wobei die Abwanderungsrate die Häufigkeit ist, mit der Benutzer kommen online und offline gehen, in Ereignissen/Sekunde. Dies ist absolut ineffizient, da die durchschnittliche Anzahl der Freunde pro Benutzer in Hunderten gemessen wird und die Anzahl der gleichzeitigen Benutzer während der Spitzenauslastung der Website in der Größenordnung von mehreren Millionen liegt.

Durch das Auftauchen von untätigen verbundenen Benutzern wird die Chat-Benutzererfahrung erheblich verbessert, das Problem, Anwesenheitsinformationen auf dem neuesten Stand zu halten, wird jedoch noch verstärkt. Jeder Facebook-Chat-Benutzer muss jetzt benachrichtigt werden, wenn einer seiner Freunde (a) eine Aktion ausführt, z. B. eine Chat-Nachricht sendet oder eine Facebook-Seite lädt (wenn er die Inaktivität über einen zuletzt aktiven Zeitstempel verfolgt) oder (b) zwischen diesen wechselt Leerlaufzustände (wenn Leerlauf als eine Zustandsmaschine mit Zuständen wie "Leerlauf für 1 Minute", "Leerlauf für 2 Minuten", "Leerlauf für 5 Minuten", "Leerlauf für 10 Minuten" dargestellt wird) Minuten "usw.). Beachten Sie, dass Ansatz (a) das Senden einer Chatnachricht/das Laden einer Facebook-Seite von einer Eins-zu-Eins-Kommunikation in einen Multicast an alle Online-Freunde ändert, während Ansatz (b) sicherstellt, dass Benutzer, die weder chatten noch Facebook durchsuchen, dennoch sind Serverlast wird generiert.

[Quelle - Facebook Engineering Notes - Facebook Chat ]

2
phwd

Ich habe es nicht ausprobiert, aber es könnte sich lohnen, nachzuforschen ein Chat-Client und ihn mit Facebook zu verknüpfen. Ab den FAQs scheint es möglich zu sein, den Status für bestimmte Freundeslisten zu ändern. Es mag nicht funktionieren, aber es sieht nach einem guten Ausgangspunkt aus.

2
harriyott