it-swarm.com.de

E-Mail von dauerhaft gelöschten Facebook-Konto ist nicht wiederverwendbar

Einer meiner Freunde hat meine Google Mail-ID gehackt und ein Facebook-Konto mit dieser ID eröffnet. Jetzt habe ich das Passwort sowohl für Google Mail als auch für das Facebook-Konto zurückgesetzt und gelöscht das Facebook-Konto. Wenn ich meine E-Mail-ID jedoch mit meinem vorhandenen Facebook-Konto verwenden möchte, wird angezeigt, dass die E-Mail-ID mit einem anderen Facebook-Konto verknüpft ist.

Wie kann ich meine vorhandene Google Mail-ID wieder mit meinem vorhandenen Facebook-Konto verwenden?

6
chanchal1987

Ein Tipp, der Ihr Problem teilweise beheben kann:

In Google Mail hat das Hinzufügen von Punkten zu Ihrem Nutzernamen keine Auswirkung. [email protected] und [email protected] sind also beide Konten von myname, und die an sie gesendeten Nachrichten kommen im selben Posteingang.

So können Sie ein neues Facebook-Konto mit einer anderen E-Mail-Adresse einrichten, die auf Ihrer basiert. Facebook wird denken, dass sie anders sind. Wenn Freunde Ihr Konto auf Ihre E-Mail-Adresse überprüfen, wird ihnen natürlich die "falsche" Adresse angezeigt.

BEARBEITEN: Sie müssen sich auch mit Ihrer etwas anderen E-Mail-Adresse anmelden. Das kann verwirrend sein, wenn Sie Facebook nicht zu oft nutzen. Ich empfehle Ihnen, die Facebook-Begrüßungs-E-Mail archiviert zu halten.

(Möglicherweise können Sie nach dem Erstellen des Kontos Ihre E-Mail-Adresse problemlos in Ihre alte E-Mail-Adresse ändern ...)

1
Steven Roose

Sie können das gelöschte Konto reaktivieren, irgendwo ein kostenloses E-Mail-Konto einrichten, es damit verknüpfen und dann löschen. Das sollte dann Ihre ursprüngliche E-Mail-Adresse freigeben.

0
Vince Pettit