it-swarm.com.de

Was ist der schnellste Weg, um mehrere Zellen mit einer anderen Zahl zu multiplizieren?

Wenn ich einen Zellenblock wie A1: D5 habe, wie kann ich dann jede Zelle mit einer anderen Zahl (1.1) mit Microsoft Excel am schnellsten multiplizieren?

15
jonty

Fragen Sie, wie Sie dies in Excel oder in einer VBA-Anwendung erledigen können? Wenn Sie es nur in Excel machen wollen, ist hier eine Möglichkeit.

10
JP Alioto
  1. Geben Sie den Multiplikator in eine Zelle ein
  2. Kopieren Sie diese Zelle in die Zwischenablage
  3. Wählen Sie den Bereich, den Sie mit dem Multiplikator multiplizieren möchten
  4. (Excel 2003 oder früher) Wählen Sie Bearbeiten | Einfügen Spezial | Multiplizieren

    (Excel 2007 oder höher) Klicken Sie auf den Abwärtspfeil Einfügen | Einfügen Spezial | Multiplizieren

33
Joel Spolsky

Um eine Spalte mit Zahlen mit einer Konstanten (derselben Zahl) zu multiplizieren, habe ich das so gemacht.

Es sei C2 bis C12 verschiedene Zahlen, die mit einer einzelnen Zahl (Konstante) multipliziert werden müssen. Geben Sie dann die Zahlen von C2 bis C12 ein.

In D2 geben Sie 1 (unity) und in E2 type formula =PRODUCT(C2:C12,CONSTANT) ein. WÄHLEN SIE RECHTS-SYMBOL ZUM ANWENDEN. JETZT DRAG E2 durch E12. DU HAST ES GETAN.

C       D       E=PRODUCT(C2:C12,20)

25  1   500
30      600
35      700
40      800
45      900
50      1000
55      1100
60      1200
65      1300
70      1400
75      1500
6
Dr. D. Shridhar

Geben Sie die Zahl, mit der Sie multiplizieren möchten, in eine Zelle ein, die sich nicht in Ihrem Bereich befindet. Markieren Sie die Zelle und "Kopieren" Sie sie in die Zwischenablage . Wählen Sie als Nächstes den Bereich A1: D5 aus, und wählen Sie im Menü Bearbeiten | Einfügen. Ein Dialogfeld wird angezeigt. Wählen Sie im Bereich "Vorgang" die Option "Multiplizieren" und klicken Sie auf "OK".

4
Mike Lewis

Wählen Sie in Ihrer Antwortzelle Product aus der Formelleiste aus.

Wählen Sie die Zellen aus, die Sie multiplizieren möchten.

3
user5685970

Wenn es sich nicht um ein Makro handeln muss, fügen Sie einfach =A1*1.1 in (sagen wir) D7 ein, ziehen Sie dann den Formelfüllpunkt nach unten und dann nach unten.

1
Blorgbeard

Eine der obigen Antworten lautet: "Ziehen Sie dann den Formelfüllpunkt." Diese KEY-Funktion wird weder in der Erklärung von MS noch in anderen hier erwähnt. Ich verbrachte über eine Stunde damit, den verschiedenen Anweisungen zu folgen, ohne Erfolg. Dies liegt daran, dass Sie in der Nähe der Zelle ganz rechts (und zumindest auf meinem Computer ist das überhaupt nicht einfach) klicken und halten müssen, damit eine Art "Griff" erscheint. Wenn Sie genug Glück haben, um das zu bekommen, ziehen Sie den Cursor vorsichtig nach unten ("ziehen") bis zum untersten der Zellen, die Sie mit der Konstanten multiplizieren möchten. Die Produkte sollten in jeder Zelle angezeigt werden, wenn Sie sich nach unten bewegen. Wenn Sie nur nach unten ziehen, erhalten Sie nur die Antwort in der ersten Zelle und eine Menge Leerzeichen.

0
kdammers11