it-swarm.com.de

Mehrachsiges Liniendiagramm in Excel

Ich suche ein mehrachsiges Liniendiagramm, das dem unten abgebildeten ähnlich ist (ein von amcharts erstelltes Javascript-Diagramm).

Hat Excel eine Option zum Zeichnen von Diagrammen? Beachten Sie, dass es 3 Y-Achsen und 3 Liniendiagramme gibt, mit denen Sie Daten vergleichen können.

Ist es möglich, mehr als 3 Datenpunkte mit jeweils einer eigenen Achse in einem Diagramm zu erhalten?

enter image description here

9
sam

Es ist möglich, sowohl die Primär- als auch die Sekundärachse auf einer Seite des Diagramms zu erhalten, indem die Sekundärachse für eine der Serien festgelegt wird. 

Um die Primärachse auf der rechten Seite mit der Sekundärachse zu erhalten, müssen Sie die Option Achsenbeschriftungen im Dialogfeld Achse formatieren für die Primärachse auf "Hoch" setzen.

Um die sekundäre Achse auf der linken Seite mit der primären Achse zu erhalten, müssen Sie die Option Achsenbeschriftungen im Dialogfeld Achse formatieren für die sekundäre Achse auf "Low" setzen.

Ich kenne keinen Weg, um einen dritten Satz von Achsenbeschriftungen in einem einzelnen Diagramm zu erhalten. Sie könnten Achsenkennsätze und -striche mit Textfeldern und Linien fälschen, aber es wäre schwierig, alles richtig auszurichten.

Die praktikabelere Route ist die von zx8754 vorgeschlagene Route: Erstellen Sie ein zweites Diagramm, deaktivieren Sie Titel, linke Achsen usw. und legen Sie es über das erste Diagramm. Sehen Sie mein sehr grobes Modell, das noch nicht verfeinert wurde.

three axis labels chart

10
chuff

Bei dem in der Frage gezeigten Bild handelt es sich eigentlich um ein Diagramm, das mit JavaScript erstellt wurde. Es ist sehr einfach, ein mehrachsiges Diagramm mit Hilfe von Drittanbieter-Bibliotheken wie HighChart.js oder D3.js mit JavaScript zu plotten. Hier schlage ich vor, das Funfun Excel-Add-In zu verwenden, mit dem Sie JavaScript direkt in Excel verwenden können, um Diagramme so zu zeichnen, wie Sie es in Excel ganz einfach angezeigt haben. Hier habe ich ein Beispiel mit Funfun in Excel gemacht. 

 enter image description here

In diesem Diagramm sehen Sie, dass sich auf der linken Seite eine Niederschlagsachse befindet, auf der rechten Seite zwei Achsen für Temperatur und Meeresspiegel. Dies ist auch eine Kombination aus Liniendiagramm und Balkendiagramm für verschiedene Datensätze. In diesem Beispiel habe ich mit Hilfe des Funfun-Add-Ins HighChart.js verwendet, um dieses Diagramm zu zeichnen. 

Funfun hat auch einen Online-Editor, in dem Sie Ihren JavaScript-Code mit Ihren Daten testen können. Sie können den detaillierten Code dieses Beispiels unter dem folgenden Link überprüfen. 

https://www.funfun.io/1/#/edit/5a43b416b848f771fbcdee2c

Bearbeiten: Der Inhalt des vorherigen Links wurde geändert, so dass ich ein .__ gepostet habe. Neuer Link hier. Der Link unten ist der ursprüngliche Link https://www.funfun.io/1/#/edit/5a55dc978dfd67466879eb24

Wenn Sie mit dem Ergebnis, das Sie im Online-Editor erzielt haben, zufrieden sind, können Sie das Ergebnis mithilfe der oben angegebenen URL problemlos in Excel laden. Als Erstes müssen Sie das Funfun-Add-In von Insert - My Add-Ins einfügen. Hier sind einige Screenshots, die zeigen, wie Sie dies tun können. 

 enter image description here

 enter image description here

 enter image description here

Offenlegung: Ich bin ein Entwickler von Funfun

4
Chuan Qin

Es gibt eine Möglichkeit, 3 Y-Achsen anzuzeigen, siehe hier .

Excel unterstützt die Sekundärachse, d. H. Nur die 2-Y-Achse. Eine andere Möglichkeit wäre, die dritte separat zu zeichnen und auf der Hauptkarte oben darzustellen.

2
zx8754

Eine Alternative besteht darin, die Daten zu normalisieren. Nachfolgend sind drei Datensätze mit sehr unterschiedlichen Reichweiten aufgeführt. In der oberen Tabelle sehen Sie die Abweichungen in einer Serie deutlich, in einer anderen nicht so deutlich und die dritte überhaupt nicht.

Im zweiten Bereich habe ich die Seriennamen so angepasst, dass sie den Datenbereich einschließen. Dazu wird diese Formel in Zelle C15 verwendet und nach D15: E15 kopiert

= C2 & "(" & MIN (C3: C9) & "bis" & MAX (C3: C9) & ")

Ich habe die Werte im Datenbereich mit dieser Formel in C15 normalisiert und auf den gesamten Bereich C16: E22 kopiert

= 100 * (C3-MIN (C $ 3: C $ 9))/(MAX (C $ 3: C $ 9) - MIN (C $ 3: C $ 9))

In der zweiten Grafik sehen Sie ein Muster: Alle Serien haben im Januar ein Tief, im März ein Hoch und im Juni oder Juli auf einen mittleren bis niedrigen Wert.

Sie können die Normalisierungsformel beliebig ändern:

= 100 * C3/MAX (C $ 3: C $ 9)

= C3/MAX (C $ 3: C $ 9)

= (C3-DURCHSCHNITT (C $ 3: C $ 9))/STDEV (C $ 3: C $ 9)

usw.

Normalizing Data

2
Jon Peltier

Die obige Antwort als Anhaltspunkt nehmen;

Ich habe eine zusätzliche Grafik für "Arbeitsstunden pro Monat" erstellt und diese dann als "verknüpftes Bild" kopiert/eingefügt, um sie unter unter meinen anderen Grafiken zu verwenden. Mit anderen Worten, ich kopierte meine vorhandenen Grafiken über das verknüpfte Bild, das aus meiner neuen Grafik mit der neuen Achse erstellt wurde. Und da es sich um ein verknüpftes Bild handelt, wird es immer aktualisiert.

Machen Sie es sich jedoch leicht, kopieren Sie ein vorhandenes Diagramm, um ein Diagramm zu erstellen, und löschen Sie dann die Serie oder ändern Sie die Datenquelle in das, was Sie als zusätzliche Achse benötigen. Auf diese Weise müssen Sie sich nicht um die Größenänderung kümmern.

Die Ergebnisse waren nicht schlecht, wenn man bedenkt, was ich erreichen wollte. Im Grunde eine Liste der Balkendiagramme für die Häufigkeit von Vorfällen mit einer Performance-Profillinie und einem soliden Hintergrund für die geleisteten Arbeitsstunden.

Danke an den Kerl oben für die Idee!

0
Richard Hilder

Beste und kostenlose (möglicherweise nur) Lösung für dieses Problem ist Google Sheets. Ich weiß nicht, ob es sich wie erwartet oder nicht darstellt, aber Sie können sicherlich mehrere Achsen zeichnen. 

Grüße

keerthan

0
keerthan kumar