it-swarm.com.de

Excel, wie man Werte in einer Spalte findet, existiert im Wertebereich einer anderen

Ich habe zwei Spalten - Spalte A, die bis zu 11027 (Werte) reicht, und Spalte I, die bis zu 42000 (Werte) reicht. Beide Spalten enthalten einige Codedetails.

Etwas wie das

A               B
q123           as124
as124          gh456
ff45           q123
dd1             dd2
xx2
xx3
xx4

und so weiter...

Ich möchte mithilfe von Excel herausfinden, ob die Namen in Spalte A in Spalte B vorhanden sind oder nicht

43
user1254579

Das brauchen Sie:

 =NOT(ISERROR(MATCH(<cell in col A>,<column B>, 0)))  ## pseudo code

Für die erste Zelle von A wäre dies:

 =NOT(ISERROR(MATCH(A2,$B$2:$B$5, 0)))

Geben Sie die Formel wie folgt ein (und ziehen Sie sie nach unten):

enter image description here

Sie erhalten:

enter image description here

75
Mayou

Verwenden Sie die Formel von Tigeravatar:

= COUNTIF ($ B $ 2: $ B $ 5, A2)> 0 - Tigeravatar 28. August 13 um 14:50

als bedingte Formatierung. Markieren Sie die Spalte A. Wählen Sie die bedingte Formatierung nach Forumula. Geben Sie die Formel ein (oben) - dies findet Werte in Spalte B, die auch in A sind. Wählen Sie ein Format (ich verwende gerne FILL und eine fette Farbe).

Um alle diese Werte zu finden, markieren Sie Spalte A. Daten> Filtern und wählen Sie Nach Farbe filtern.

1
sma