it-swarm.com.de

Welcher E-Mail-Client funktioniert am besten mit GMail IMAP?

Ich benutze GMail (und ich benutze Etiketten intensiv) und da ich eine sehr langsame Internetverbindung habe, bin ich auf die Idee gekommen, einen Desktop-E-Mail-Client zu verwenden.

Welche Anwendung (Thunderbird, Evolution, Claws oder eine andere) funktioniert am besten mit GMail über IMAP?

Zunächst möchte ich die korrekte Unterstützung von GMail-Labels (zum Beispiel sollte ein E-Mail-Client GMail-Labels nicht als unabhängige Ordner betrachten und Nachrichten mit mehreren Labels als mehrere verschiedene identische Nachrichten in verschiedenen Ordnern behandeln). spezielle gmail labels-ordner wie bin, spam, entwürfe und gesendet.

13
Ivan

Sie werden keinen Client finden, der Google Mail über IMAP ausführt und Labels anstelle von Ordnern als Labels behandelt. Dies liegt daran, dass in IMAP die Labels von Google Mail als Ordner angezeigt werden. Daher wird in beliebigen E-Mail-Clients, die Sie verwenden, Ordnern und nicht Labels angezeigt.

Ihre Frage lautet also: Gibt es einen Desktop-E-Mail-Client, der IMAP-Ordner so behandelt, als wären sie Etiketten? Darauf antworte ich, dass ich keine kenne.

12
Ryan Thompson

Offline-GMail-Erweiterung für Chrome

Sie können es in eine vollständige Offline-Anwendung konvertieren, indem Sie zu Wrench -> Tools -> Create Application Shortcuts wechseln.

Es bietet eine erstaunliche Integration mit GMail (Labels, Prioritätseingang, mehrere Konten, Konversationsansicht usw.) und wurde über die iPad-Oberfläche von GMail portiert, wodurch es sehr cool aussieht.

Dies wird im Gegensatz zur vorherigen Version (Pableus Antwort), die in Google Gears (mittlerweile veraltet) ausgeführt wurde, im HTML5-Offlinespeicher ausgeführt. hier ein Blogeintrag, der dies ankündigt.

Screenshot from the Chrome webstore

5
Nemo

Thunderbird lässt sich am einfachsten für GMail IMAP einrichten, da es bereits alle Informationen zu den Servern/Ports/SSL-Einstellungen enthält. Meiner Erfahrung nach ist es auch in Bezug auf Filter usw. am anpassbarsten.

4
nathwill

Beachten Sie, dass Thunderbird in diesem Summer of Code daran arbeitet, die Interoperabilität von Google Mail zu verbessern. Siehe: https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=721316 für alle Details.

Zusamenfassend:

Der größte Gewinn dabei ist wahrscheinlich die Vermeidung des Herunterladens derselben Nachricht in Offline-Stores und der mehrfachen Indizierung mithilfe von X-GM-MSGID. X-GM-THRID kann beim Einfädeln von Gloda, in Ordnerübergreifenden Ansichten und sogar innerhalb eines Ordners hilfreich sein. Möglicherweise können wir noch weitere Maßnahmen ergreifen, um die Integration von Google Mail zu verbessern. Zum Beispiel könnten wir vermeiden, mehrere neue Nachrichten zu benachrichtigen, nur weil eine Nachricht mehrere Tags hat.

Es gibt bereits einige Patches, die auf eine Überprüfung warten, es sollte also bald soweit sein!

4
cameleon

Ich denke, dass sie alle ziemlich gut funktionieren. Evolution ist das, was ich seit Jahren benutze. Kein Problem. Funktioniert besser als der Webclient, da die Benutzeroberfläche nicht überall zu finden ist.

2
NightwishFan

Clawsmail einfach, leicht und unterstützt Plugin. hier Hier finden Sie einige Erklärungen, was Sie mit Google Mail oder sogar mit Google Apps erreichen können

2
sagarchalise

Google Mail verfügt über einen Offline-Modus, der auf Google Gears basiert. Ich weiß, dass Gears irgendwann auslaufen wird, aber vielleicht ist es eine gute Lösung für den Moment. Nach dem Auslaufen von Gears erstellt Google möglicherweise einen Offlinemodus für Google Mail, in dem HTML5-Offlinespeicher verwendet wird.

hier Hier finden Sie einige Informationen von Google zum Offline-Modus und zu dessen Aktivierung sowie ein Blog-Eintrag zu dessen Ankündigung.

2
pableu

Sowohl Thunderbird als auch Opera funktionieren gut. Die Evolution stürzt ständig ab. Aber AFAIK alle IMAP-Clients behandeln Etiketten als Ordner, so dass Sie doppelte Mails haben würden.

1
hariharan022

ich mag Thunderbird wegen seiner einfachen Konfiguration und seiner besser organisierten Benutzeroberfläche als Evolution

Nun, ich habe dasselbe gesucht wie Sie und beschlossen, Thunderbird eine Chance zu geben, obwohl nichts über die Unterstützung von Google Mail-Labels gesagt wurde.

Nachdem ich mein Google Mail-Konto eingerichtet hatte (ich musste nur Benutzer und Kennwort eingeben), habe ich alles perfekt heruntergeladen, einschließlich aller meiner Google Mail-Labels als Ordner.

0
Inon

Ich liebe und verwende Alpine - den Nachfolger von Pine - von der University of Washington. Vor kurzem es wurde bekannt, dass auch Google eine Option für Google-Nutzer hat, mit Pine auf Google Mail zuzugreifen . Läuft in einem Terminal und vollständig textbasiert.

0
bnu