it-swarm.com.de

Gibt es eine Möglichkeit, 404 Seiten in Wordpress zu vermeiden?

Auf meiner Website können Nutzer auf nicht vorhandene Posts verlinken, was in Ordnung ist, da dies die gesamte Struktur auf meiner Website darstellt. Das Problem ist, dass 404-Fehler auftreten, was für SEO nicht gut ist. Gibt es in Wordpress eine Möglichkeit, 404 Seiten zu vermeiden? Wenn also ein Beitrag nicht vorhanden ist, können Sie ihn dann auch als 404-Seite an Google senden, anstatt ihn an Google zu senden.

1
user1627363

Eine Möglichkeit hierfür ist die Verwendung des Filters status_header . Wenn Sie der Datei functions.php oder Ihrem Theme (oder einer entsprechenden Plugin-Datei) Folgendes hinzufügen, reicht das aus:

add_filter( 'status_header', 'your_status_header_function', 10, 2 );

/**
 * Substitutes a 202 Accepted header for 404s.
 *
 * @param string $status_header The complete status header string
 * @param string $header HTTP status code
 * @return string $status_header
 */
function your_status_header_function( $status_header, $header ) {

    // if a 404, convert to 202
    if ( (int) $header == 404 )
        return status_header( 202 );

    // otherwise, return the unchanged header
    return $status_header;
}

Alternativ können Sie Ihrer 404.php-Datei @header( $_SERVER[ 'SERVER_PROTOCOL' ] . ' 202 Accepted', true, 202 ); vor dem Aufruf von get_header() hinzufügen.

Der Nachteil dabei ist, dass alle 404-Dateien als 202 zurückgegeben werden, einschließlich der legitimen Dateien, die nicht gefunden wurden.

Benutzern wird weiterhin die Vorlage 404.php bereitgestellt. Fügen Sie dort Ihr Formular zum Erstellen von Beiträgen hinzu, und Sie sollten zufrieden sein.

1
Michael Dozark

Permalink Finder Plugin dient diesem Zweck.

0
Nabil Kadimi