it-swarm.com.de

Beste Möglichkeit, dem Benutzer Benachrichtigungen mithilfe des Metro UI-Ansatzes bereitzustellen?

Ich bin ein Entwickler, kein Designer oder UI-Designer.
Ich entwickle ein System und versuche, Metro UI-Konzepte zu verwenden.

Was ist der beste (oder richtige) Weg, um einen Benutzer mithilfe von Metro UI-Konzepten über Fehler zu informieren?

Beispiele sind ebenfalls willkommen.

4
Ewerton

Windows Phone verfügt offensichtlich nur über eine begrenzte Bildschirmfläche. Das am häufigsten verwendete Muster ändert sich geringfügig von Ihrem Standard-Webformular. Der Gedanke bei Windows Phone ist, dass Sie wirklich nicht zu viel Immobilien für Dinge wie Sternchen und Inline-Validierungsnachrichten verschwenden möchten. Daher besteht das allgemeine Muster unter Windows Phone darin, das zu verwenden, was Microsoft als Raw Notifications bezeichnet (Sie können dort auch Informationen zu Kachelbenachrichtigungen, Toasts usw. und deren Kontexten anzeigen). Grundsätzlich bedeutet dies nur ein Popup, in dem eine Kontextwarnung angezeigt wird. Wenn Sie lange Formulare benötigen, ist die Inline-Validierung meines Erachtens immer noch in Ordnung.

Windows 8 unterliegt nicht den gleichen Einschränkungen für die Bildschirmfläche und kann daher mehr "normalen" Standards für die Formularüberprüfung wie Inline-Nachrichten usw. entsprechen. Die gleichen Überlegungen für die Verwendung von Inline-Warnungen im Vergleich zu Popups gelten für das Windows 8-Design. Eine weitere gute Ressource für Windows 8 ist Richtlinien für visuelles Feedback .

Diese beiden Ressourcen sind die einzigen Richtlinien, die ich direkt von Microsoft in Bezug auf das jeweilige Thema gesehen habe. Ich würde sagen, dass Sie für Metro im Allgemeinen, solange Sie berührungsbewusst sind, so ziemlich jedes der gängigsten Validierungsmuster aus den Web-/Desktop-Apps anwenden können. Sei einfach vorsichtig, um konsequent zu sein.

Wenn Sie Beispiele sehen möchten, würde ich einige der Standard-Apps von Microsoft wie Mail überprüfen und sehen, wie sie mit Warnungen/Fehlern umgehen (ich habe momentan kein Gerät vor mir, sonst würde ich nach Ihnen suchen: )).

2
GotDibbs

Um Folgendes anzuzeigen: Ein unkritischer Fehler, der für ein Element in der App spezifisch ist.
Ihre App kann das Problem nicht beheben, Benutzer jedoch.
Benutzerinteraktion: Benutzer können weiterhin mit der App, den Systemkomponenten und anderen Apps interagieren, ohne den Fehler zu beheben.
Beispiel: Der Benutzer gibt eine ungültige Zeichenfolge in ein Textfeld ein und gibt sie dann erneut ein.

Verwenden Sie diese Oberfläche: Text inline auf der Leinwand

  • Nur Text
  • Entlassen von App
  • Erscheint inline in der Nähe der Fehlerquelle

(Quelle: Windows 8 UX-Richtlinien, RTM Version , Seite 145)

Imbiss:

Führen Sie im Fehlerfall eine Online-Überprüfung durch (z. B. wenn der Benutzer das Eingabefeld verlässt), markieren Sie die Ränder des Felds oder ändern Sie den Hintergrund in hellrosa und zeigen Sie eine Erklärung darunter oder darüber an.

Eine gute Lektüre über metro-artiges Design ist XBooths Metro-Artikel , die Autoren kommen verdächtig aus Seattle ...

Die Benachrichtigung ist jedoch etwas anderes.

Leider ist Metro nicht entwicklerfreundlich in dem Sinne, dass Sie entweder ein ausgebildeter UX-Designer sein müssen, um zu verstehen, wie man es verwendet, oder einer werden müssen :( Es ist ein wirklich radikaler Ansatz, und es erfordert eine gewisse Ausbildung in modernistischem Design, um zu verstehen was geschieht.

Das 300-seitige UX-Handbuch ist das kürzeste, was Sie darüber lesen können.

1
Aadaam