it-swarm.com.de

Wie kann ich das Kennwort einer RAR-Datei unter Mac OS X wiederherstellen?

Ich verwende Mac OS X 10.6.2 und habe ein paar alte Dateien erhalten, die extrahiert werden müssen. Alte Backups oder Finanzen oder Rechnungen, glaube ich. Dies sind RAR Dateien und passwortgeschützt. Gibt es eine Möglichkeit, den Hash aus diesen Dateien zu extrahieren, damit ich ihn in John The Ripper oder Cain und (== --- ==) Cain einspeisen kann? Abel ?

Bearbeiten

Ich habe cRARk heruntergeladen , aber leider nichts, was ich habe (SimplyRAR, RAR Expander, The Unarchiver), wird es ohne Passwort extrahieren. Kann jemand überprüfen, ob ich verrückt bin und auf der Mac-Version kein Passwort vorhanden ist?

21
Josh K

Sie können die Hash-Extraktion vollständig umgehen und stattdessen cRARk verwenden. cRARk ist ein Freeware-Kommandozeilen-Dienstprogramm zum Knacken von RAR-Passwörtern, das für Windows, Mac und Linux verfügbar ist. Es wurde auch für die Zusammenarbeit mit CUDA entwickelt. Wenn Sie über eine leistungsstarke GPU verfügen, können Sie dies nutzen.

Eine Einschränkung ist, dass das Knacken eines Archivs sehr lange dauert, wenn Sie nichts über das Kennwort wissen und es> 6 Zeichen lang ist. Wenn Sie ein kleines Detail des Kennworts kennen, beispielsweise die ungefähre Anzahl der Zeichen, können Sie diese als Schalter eingeben, um die Cracking-Zeit drastisch zu verkürzen. Obwohl cRARk einer der schnellsten RAR-Cracker ist, der extrem optimierten MMX- und SSE -Code verwendet, gilt dies für alle Brute-Force-Anwendungen. Wenn Sie längere Passwörter knacken, dauert dies aufgrund der Vielzahl von Testmöglichkeiten erheblich länger.

Hier ist ein Beispiel für das Knacken des Passworts 'john':

C: \> crark.exe -c -l4 -g4 Chap7.rar 
 CRARk 3.2d (CUDA aktiviert) Freeware 
 Copyright 1995-2001, 2006-09 von P. Semjanov, 
 http://www.crark.net 
 Teile (c) 1993-2005 Eugene Roshal 
 (c) PSW-Soft-Passwort-Cracking-Bibliothek PCL v. 2.0d von P. Semjanov 
 
 
 Testarchiv Chap7.rar: Version 2.9 
 Test Chap7.rtf 
 Auswahl der besten Kryptofunktionen ........... ...................................... 
 Gewählt: ASM (Prescott/AMD ), SSE2 (P4/Core 2) (-f1114) 
 Ticks pro Passwort erwartet = 40438280, theoretisch = 27000000, CPU-Rate = 0,67 
 
 Verarbeitungszeile 56 der Passwortdefinitionsdatei ... 
 Testen von 4-Zeichen-Passwörtern ... 
 Ckdk 
 Getestete Passwörter = 42000 (Zeit = 3: 45.00, Rate = 186 p/s) 
 elka 
 Getestete Passwörter = 78000 (Zeit = 6: 58.99, Rate = 186 p/s) 
 john - CRC OK 
 In hexadezimaler Schreibweise (PCL-Stil):\6A\6F\68\6E 
 Getestete Passwörter = 167844 (Zeit = 15: 02.38, Ratte e = 186 p/s) 
 Insgesamt getestet = 167844, langsame Tests = 20914

Nicht zu schäbig;)

33
John T