it-swarm.com.de

Ich kann mich mit pidgin nicht bei Facebook-Konten anmelden

Ich besitze zufällig zwei Facebook-Konten und habe über Pidgin mit beiden gechattet. Bis heute hat alles geklappt, als ich keine Verbindung zu einem meiner Konten herstellen konnte. Ein Server closed the connection Fehler wurde angezeigt. Mein anderes Konto konnte sich problemlos über Pidgin anmelden. Aber vor kurzem konnte sich auch dieser andere Account nicht mit Facebook verbinden und zeigte einen Internal server error an. Hat Facebook die Unterstützung für XMPP-Chat vollständig eingestellt? Gibt es in diesem Fall eine Möglichkeit, mit Pidgin oder einer anderen Software von Drittanbietern auf Facebook zu chatten?

6
user1362452

Bearbeiten: Ich habe festgestellt, dass meine Antwort unten veraltet ist. Die Installationsmethode hat sich geändert. Wer sich für eine Lösung des Problems interessiert, sollte einfach auf die Seite https://github.com/jgeboski/purple-facebook gehen und die dort angegebenen Anweisungen befolgen. Daher ist mein ursprünglicher Beitrag jetzt unbrauchbar.

Der ursprüngliche Beitrag: Ich bin heute Morgen auf dasselbe Problem gestoßen und habe hier gerade eine Lösung gefunden: https: // github. com/jgeboski/purple-facebook

Es wird Pidgin ein neues Facebook-Protokoll hinzufügen, das für mich funktioniert.

  1. Gehen Sie zur folgenden Seite und laden Sie das neueste purple-facebook - *. Tar.gz https://github.com/jgeboski/ purple-facebook/releases
  2. Befolgen Sie die Schritte auf der ersten Seite oben unter Erstellen und Installieren unter Linux und anderen Plattformen . Es war ziemlich schwierig für mich, es zu kompilieren. Ich musste einige fehlende Programme über Synaptic installieren, ich bin nicht sicher, welche wirklich benötigt wurden, aber Sie werden libjson-glib-dev für benötigen sicher. Das war das letzte, was ich brauchte, um es erfolgreich zu konfigurieren.
  3. Scrollen Sie zu Basic usage und folgen Sie den letzten Schritten.

Das sollte es sein. Bitte teilen Sie uns mit, wie es gelaufen ist!

7
MafatGolgo

James Geboski stellt jetzt Builds für Debian & Ubuntu bereit, so dass es jetzt so einfach ist wie:

  1. füge das Repository als Quelle hinzu und installiere purple-facebook
  2. starte Pidgin neu
  3. Bearbeiten Sie das Konto, indem Sie das Protokoll in Facebook ändern, und entfernen Sie @ chat.facebook.com vom Benutzernamen

Vollständige Anweisungen finden Sie hier: purple-facebook Installation unter * NIX Wiki-Seite.

2
Mathew

https://developers.facebook.com/docs/chat

Am 30. April 2014 gab Facebook bekannt, dass die XMPP-Chat-API im Rahmen der Veröffentlichung der Platform API v2.0 nicht mehr unterstützt wird.

Nach dem 30. April 2015 können Apps nicht mehr auf den Service oder die API zugreifen. Dies beinhaltet sowohl den Zugriff auf chat.facebook.com als auch die Berechtigung xmpp_login.

facebook empfiehlt den Zugriff auf Facebook-Nachrichten auf dem Desktop über Facebook.com oder Messenger.com.

2
Tohid Tamboli

Facebook hat seinen XMPP-Server gelöscht und daher kann Pidgin keine Verbindung mehr herstellen. Um den Facebook-Chat in Pidgin nutzen zu können, müssen Sie das purple-facebook-Plugin installieren. Öffnen Sie ein Terminal und geben Sie Folgendes ein:

Sudo add-apt-repository ppa:nilarimogard/webupd8
Sudo apt-get update
Sudo apt-get install purple-facebook

Von Pidgins Hauptseite gehen Sie zu ToolsAccountsManage Accounts und wähle deinen Facebook Account und drücke Modidy. Wählen Sie im Dropdown-Menü "Protokoll" die Option "Facebook" (nicht "Facebook XMPP") und geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort ein (Facebook-Benutzername, E-Mail-Adresse oder Telefon sind gültige Benutzernamen).

Getestet und funktioniert wie erwartet.

Ab dem 18. Oktober 2015 wurde das purple-facebook mit dem Hauptprojekt Pidgin zusammengeführt. Es wird in der nächsten Hauptversion von Pidgin erscheinen und das oben beschriebene Verfahren ist nicht erforderlich.

0