it-swarm.com.de

Ist diese "Domain Registration Service" -E-Mail ein Betrug?

Ich habe eine E-Mail an die auf unserer Website angegebene E-Mail-Adresse erhalten (es handelt sich um eine generische [email protected], um Spam auszusortieren, während jeder Mitarbeiter so etwas wie andreas @ ourcompany) hat. com an die ich manuell jede "echte" E-Mail weiterleiten kann, die über die Website eingeht.)

Ich habe die folgende E-Mail erhalten (wobei die tatsächlichen Namen durch Platzhalter ersetzt wurden):

Lieber Herr,

Wir sind die Abteilung des Asian Domain Registration Service in China. Ich muss Ihnen etwas bestätigen. Wir haben am 14. April 2014 offiziell einen Antrag erhalten, dass ein Unternehmen, das sich selbst benannt hat "Some Other Corp. Ltd.". beantragten die Registrierung einiger "ourcompany" asiatischer Länder Top-Level-Domain-Namen.

Jetzt bearbeiten wir diese Registrierung. Nach unserer ersten Überprüfung haben wir festgestellt, dass der Name dem Ihres Unternehmens ähnlich ist. Daher müssen wir mit Ihnen prüfen, ob Ihr Unternehmen dieses Unternehmen zur Registrierung dieser Namen autorisiert hat. Wenn Sie dies autorisiert haben, werden wir die Registrierung sofort abschließen. Wenn Sie keine Autorisierung vorgenommen haben, teilen Sie uns dies bitte innerhalb von 7 Arbeitstagen mit, damit wir dieses Problem besser lösen können.

Freundliche Grüße,
eine falsche Person

Die E-Mail ist "normal" (keine Anhänge, keine eingebetteten Bilder, nur etwas grundlegendes HTML), die E-Mail-Adresse ist "normal" und besteht nicht aus zufälligen Zeichen.

Ist dies ein häufiger E-Mail-Betrug? und wenn ja, was ist ihr Motiv?

31
IQAndreas

Ja, diese E-Mail ist ein Betrug. Ignoriere es!

Ich arbeite bei einer großen Webhosting-Firma und unsere Kunden erhalten diese E-Mails häufig. Aus dieser Perspektive sind eine Reihe von Merkmalen sichtbar, die bestätigen, dass es sich um einen Betrug handelt:

  1. Die E-Mails werden niemals von einem erkennbaren, seriösen Domain-Registrar gesendet. Die meisten von ihnen verwenden generische Namen wie "Asian Domain Registration Service" in Ihrer E-Mail, "China Domain Registration Center" oder ähnliches. Die E-Mails haben niemals Absender, Header oder Signaturen, die sie explizit mit einem Registrar verknüpfen, und es gibt normalerweise nicht einmal einen akkreditierten Registrar mit dem richtigen Namen.

  2. Die Domain-Registrierungen werden niemals von einem erkennbaren Unternehmen oder einer Organisation vorgenommen. Sie haben den relevanten Namen hier als "Some Other Corp, Ltd" verdeckt, aber die Namen sind häufig allgemein ("Foo Trading Co") oder unverständlich ("FANGSHI Co"). Versuche, sie zu identifizieren oder zu kontaktieren, sind niemals erfolgreich (oder finden nur unabhängige Unternehmen).

  3. Sie werden häufig in Bezug auf einen Domainnamen gesendet, der unter einer asiatischen Top-Level-Domain bedeutungslos wäre. Bei vielen von ihnen handelt es sich um Domain-Namen, die Namen von Personen oder Orten enthalten. Diese Art von E-Mails könnte beispielsweise behaupten, dass ein chinesisches Handelsunternehmen versucht, die Domain "johndoe-hardware.hk" oder "newyork-blahblah.asia" zu registrieren. Es gibt keine offensichtliche Logik für diese Registrierungen.

  4. Obwohl diese E-Mails angeblich von vielen verschiedenen Registraren stammen, haben sie immer ein sehr ähnliches Format. Es gibt mehrere Vorlagen, daher kann der Wortlaut variieren, aber die Formel ist immer genau gleich. Insbesondere sind die registrierten Domainnamen IMMER nur unter "asiatischen" TLDs (normalerweise .asia, .cn, .hk, .tw Und .in), Niemals unter anderen TLDs. Darüber hinaus behaupten viele dieser E-Mails, dass das Bundle ein "Internet-Schlüsselwort" oder eine "Internet-Marke" enthält, die es nicht einmal gibt.

Wir haben einer sehr großen Anzahl unserer Kunden geraten, diese E-Mails zu ignorieren, und keine der genannten Domains wurde tatsächlich von der Person oder Firma gekauft, die angeblich versucht hat, sie zu erwerben. Keiner der Leute, die über den Online-Empfang dieser E-Mails geschrieben haben, hat dieses Ergebnis erzielt. Alles deutet darauf hin, dass diese E-Mails ein weit verbreiteter Betrug sind!


Weiterführende Literatur:

Ich kann nur zwei Links posten, aber Sie werden eine Menge mehr finden, wenn Sie eine Google-Suche nach "Betrug mit chinesischen Domains" oder Ähnlichem durchführen. Es ist weithin belegt.

44
user45130

Ja, diese E-Mail ist ein Betrug. Ich habe in der Vergangenheit mehrere erhalten, und einmal habe ich mit ihnen zur Unterhaltung gespielt.

Ich habe Interesse an der Registrierung der Domain-Namen bekundet, die "umstritten" waren, und sie haben mir eine Preisliste für verschiedene .cn, .tw, .hk, und .in Domains im Bereich von USD 40 bis $ 80 pro Jahr. Sie boten mir auch "Markenschutz" für USD 180/Jahr an.

Ich sagte ihnen dann, ich würde den "Markenschutz" registrieren und sie schickten mir ein Formular, in dem stand:

Der Markenname wird nach Abschluss der Registrierung weltweit gesetzlich geschützt.

Diese Aussage weist insbesondere auf einen Betrug hin, da es äußerst unwahrscheinlich ist, dass eine Marke in jedem Land für 180 USD/Jahr geschützt werden kann!

Darüber hinaus wurden die vom "Wettbewerber" "beantragten" Domain-Namen nach 3,5 Jahren nicht mehr registriert, obwohl sie offenbar nach 10 Arbeitstagen bedingungslos genehmigt werden sollten.

Abgesehen von ihren grundlegenden Englischkenntnissen wirkten sie sehr professionell, mit einem richtigen Logo, einer Website, auf der erklärt wird, was sie tun, Telefon- und Faxnummern sowie Adressen. Sie haben sogar mehrmals versucht, mich anzurufen.

18
Garrulinae

Im Gegensatz zu anderen Variationen, die ich gesehen habe, stammt die folgende E-Mail von einer Adresse, die legitim erscheint, da die Domain einer Website entspricht, die den in der Nachricht gemachten Angaben entspricht. Ich war mir nicht sicher, ob dies ein Phishing für Finanzinformationen oder eine aufwändige "Marketing" -Anstrengung war, und entschied mich, zu antworten und zu sehen, was als nächstes kam. Hier ist der Austausch:

(Bitte leiten Sie dies an Ihren CEO weiter, da dies dringend erforderlich ist. Danke)

Wir sind ein Network Service Company, das das Registrierungszentrum für Domainnamen in Shanghai, China, ist. Am 29. Dezember 2014 erhielten wir eine Bewerbung von Huabao Ltd, in der "gocreativearts" als Internet-Keyword und China (CN) -Domainnamen angefordert wurden. Nach Überprüfung stellen wir jedoch fest, dass dieser Name mit Ihrem Firmennamen oder Ihrer Marke in Konflikt steht. Um diese Angelegenheit besser behandeln zu können, müssen Sie eine E-Mail an Sie senden und bestätigen, ob dieses Unternehmen Ihr Vertriebshändler oder Geschäftspartner in China ist.

Mit freundlichen Grüßen Henry Liu General Manager China Registry (Hauptsitz) 3002, Nanhai-Gebäude, Nr. 854 Nandan Road, Bezirk Xuhui, Shanghai 200030, China Tel.: +86 21 6191 8696 Mobil: +86 138 1642 8671 Fax: +86 21 6191 8697 Web: www.chinaregistry.org.cn

Die URL verweist auf eine chinesische Website, die auf den ersten Blick ein echter Registrar zu sein scheint. Die E-Mail-Adresse für "Henry Liu" verwendet ebenfalls diese Domain.

Meine Antwort":

Vielen Dank, dass Sie mich darauf aufmerksam gemacht haben.

Huabao Ltd ist in keiner Weise mit Go Creative Arts LLC verwandt und daher nicht berechtigt, unsere Marke zu verwenden. Wenn sie sich als verbundenes Unternehmen oder Tochterunternehmen oder als ein anderes Unternehmen im Geschäftsverkehr mit unserem in den USA ansässigen Unternehmen Go Creative Arts LLC vertreten, lassen Sie es mich bitte wissen und ich werde die Angelegenheit an meinen Rechtsberater weiterleiten.

Freundliche Grüße,

Dwight Odelius Gründer/Direktor

Ködere sie einfach hier, indem du antwortest. Beachten Sie, dass ich kein Interesse daran habe, die Domain anzufechten - nur eine Sorge, dass ein chinesisches Unternehmen vorgibt, mir zu gehören.

Die Überraschung war diese E-Mail von der Firma, die angeblich die chinesische Version meines Domainnamens haben wollte:

Für wen es betrifft, werden wir die "gocreativearts" als Internet-Schlüsselwort und China-Domainnamen .cn, .com.cn, .net.cn, .org.cn registrieren und haben unseren Antrag eingereicht. Wir warten auf die Genehmigung von Herrn Henry Liu und denken, dass diese CN-Domains und das Internet-Schlüsselwort für unser Geschäft sehr wichtig sind. Obwohl Herr Henry Liu uns rät, einen anderen Namen zu ändern, werden wir diesen Namen beibehalten. Mit freundlichen Grüßen Gareth Cui

Ein paar Tage später dieses Follow-up von "Henry Liu":

Lieber Dwight Odelius,

Aufgrund der Tatsache, dass Ihr Unternehmen nicht mit ihnen verbunden ist, haben wir vorgeschlagen, dass sie einen anderen Namen wählen sollten, um diesen Konflikt zu vermeiden. Sie bestehen jedoch auf diesem Namen als China-Domainnamen (.cn/.com.cn/.net.cn/.org.cn) ) und Internet-Schlüsselwort. Unserer Meinung nach machen sie vielleicht das gleiche Geschäft wie Ihr Unternehmen und registrieren es, um für sein Unternehmen zu werben.

Nach dem Prinzip der Domainregistrierung: Der Domainname und das Internet-Keyword, die nach dem internationalen Prinzip angewendet wurden, stehen sowohl Unternehmen als auch Einzelpersonen offen. Alle Unternehmen oder Einzelpersonen haben das Recht, nicht registrierte Domainnamen und Internet-Keywords zu registrieren. Da Ihr Unternehmen diesen Namen nicht als China-Domains und Internet-Keyword im Internet registriert hat, kann jeder diese durch Registrierung erhalten. Um diesen Konflikt zu vermeiden, hat die Marke oder der ursprüngliche Namensinhaber bei der Registrierung des chinesischen Domainnamens und des Internet-Schlüsselworts während unseres Prüfungszeitraums Vorrang. Wenn Ihr Unternehmen der ursprüngliche Eigentümer dieses Namens ist und diese chinesischen Domainnamen (.cn/.com.cn/.net.cn/.org.cn) und das Internet-Schlüsselwort registrieren möchte, um zu verhindern, dass jemand sie verwendet, teilen Sie uns dies bitte mit . Wir können Ihnen ein Antragsformular mit Preisliste senden, damit Ihr Unternehmen diese China-Domains und das Internet-Keyword während unseres Prüfungszeitraums registrieren kann.

Mit freundlichen Grüßen

Henry Liu General Manager China-Register (Hauptsitz) 3002, Nanhai-Gebäude, Nr. 854 Nandan Road, Bezirk Xuhui, Shanghai 200030, China Tel.: +86 21 6191 8696 Mobil: +86 138 1642 8671 Fax: +86 21 6191 8697 Web: www.chinaregistry.org.cn

Wir haben nicht die Absicht, sie weiter zu ködern (obwohl ich wirklich gerne herausfinden möchte, wie dieses Antragsformular und diese Preisliste aussehen), aber wenn ich zusätzliche Mitteilungen erhalte, werde ich sie hier in den Kommentaren veröffentlichen.

Für die Aufzeichnung ist es nicht erforderlich, dass ein Registrar das Eigentum an einer Marke oder einer Unternehmenszugehörigkeit bestätigt. Der einzige Grund, warum dieses Unternehmen uns kontaktieren müsste, ist, wenn es davon profitieren könnte. In diesem Fall sieht es so aus, als würden sie versuchen, Registrierungen für ihre CN-Domains zu sammeln. Wer weiß, was sie mit den erhaltenen Zahlungsinformationen machen würden. Wenn Sie diese Nachricht erhalten, die ich anderswo wörtlich gesehen habe, mit Ausnahme des Namens in der Sig, können Sie sie sicher als Betrug ignorieren.

Hoffe das hilft jemandem.

[~ # ~] edit [~ # ~]

Auch eine gute Ressource für diese Art von Betrug: http://www.europeandomaincentre.com/pages/news-room/domain-management-news/hey!-got-an-email-from-china-domain -name-registrierungszentrum-asiatische-domain-registrierungsservice-in-china-die-abteilung-des-registrierungsdienstes-in-china-etc. #. VKqixod6ill

3
Dwight

Unsere Firma hat diese Art von E-Mail auch heute erhalten. Es ist wirklich eine große lustige Fälschung!

* (Dies ist ein sehr wichtiger Fall. Bitte senden Sie diese E-Mail an Ihren CEO oder eine geeignete Person. Vielen Dank.)
Sehr geehrter CEO/Principal,

Wir sind die Abteilung des Asian Domain Registration Service in China. Hier habe ich etwas mit Ihnen zu bestätigen. Wir haben am 19. Juni 2014 offiziell einen Antrag erhalten, wonach ein Unternehmen behauptet, "ElsndYhen Company" habe beantragt, "Domain" als Nettomarke und einige Top-Level-Domainnamen der "Domain" in asiatischen Ländern über unsere Firma zu registrieren.

Jetzt bearbeiten wir diese Registrierung. Nach unserer ersten Überprüfung haben wir festgestellt, dass der Name dem Ihres Unternehmens ähnlich ist. Daher müssen wir mit Ihnen prüfen, ob Ihr Unternehmen dieses Unternehmen zur Registrierung dieser Namen autorisiert hat. Wenn Sie dies autorisieren würden, würden wir die Registrierung sofort abschließen. Wenn Sie nicht autorisiert haben, teilen Sie uns dies bitte innerhalb von 7 Arbeitstagen mit, damit wir dieses Problem besser lösen können. Nach Ablauf der Frist werden wir die Registrierung für "ElsndYhen Company" bedingungslos abschließen. Wir freuen uns auf Ihre schnelle Antwort.

Freundliche Grüße,
Eric Ma
Senior Consultant Manager *

Sie haben sich viel Mühe gegeben, aber zwei Fehler sind offensichtlich: Die E-Mail kam von: Eric Ma ([email protected]) und dies ist eine gefälschte nicht existierende Domain. Die Signatur ist ebenfalls von schlechter Qualität und weist auf einen vorhandenen Domainregistrierungsdienst hin. Dies ist aber auch ein großer Blödsinn: Unter Kontakt lautet die Kontakt-E-Mail E-mail:[email protected] und alle Kontaktinformationen sind nur eine große FAKE.

2
John

Ich habe diese E-Mail vom Asian Domain Registration Service in China erhalten

Sehr geehrter Herr/Frau,

Über die "MyRealDomain". Wir sind die Abteilung des Asian Domain Registration Service in China. Hier habe ich etwas mit Ihnen zu bestätigen. Am 4. August 2015 erhielten wir offiziell einen Antrag, dass ein Unternehmen behauptete, "CarirLong Company" habe beantragt, "MyRealDomain" als seine Nettomarke und einige "MyRealDomain" -Domänennamen der asiatischen Länder über unsere Firma zu registrieren.

Jetzt bearbeiten wir diese Registrierung. Nach unserer ersten Überprüfung haben wir festgestellt, dass der Name dem Ihres Unternehmens ähnlich ist. Daher müssen wir mit Ihnen prüfen, ob Ihr Unternehmen dieses Unternehmen zur Registrierung dieser Namen autorisiert hat. Wenn Sie dies autorisieren würden, würden wir die Registrierung sofort abschließen. Wenn Sie nicht autorisiert haben, teilen Sie uns dies bitte innerhalb von 7 Arbeitstagen mit, damit wir dieses Problem besser lösen können. Nach Ablauf der Frist werden wir die Registrierung für "CarirLong Company" bedingungslos abschließen. Wir freuen uns auf Ihre schnelle Antwort.

(Es ist sehr dringend, also senden Sie diese E-Mail bitte an Ihren CEO oder eine geeignete Person. Vielen Dank.)

Freundliche Grüße,

Luke Yang

Senior Adviser Manager

Ich antwortete zurück und sagte, wir seien die Eigentümer von MyRealDomain.com und hätten keine Geschäftsbeziehung mit gefälschten Unternehmen.

Ich habe eine Antwort in 30 Minuten erhalten

Lieber Johnny,

Vielen Dank für Ihre Bestätigung. Sobald wir die Bewerbung von "CrirTong Company" erhalten haben, haben wir überprüft und festgestellt, dass "MyRealDomain" der Name und die Marke Ihres Unternehmens ist. Wir befürchten, dass Ihr Markenname durch ihre Anwendungen negativ beeinflusst wird. Deshalb haben wir Sie informiert. Folgende Netzwerkmarken und Domainnamen werden von "CrirTong Company" angewendet: Nettomarke: MyRealDomain Domainnamen: MyRealDomain.asia MyRealDomain.in MyRealDomain.co.in MyRealDomain.cn MyRealDomain.cn.com MyRealDomain.com.cn MyRealDomain.net.cn mMyRealDomain.org.cn MyRealDomain.tw MyRealDomain.com.tw MyRealDomain.hk MyRealDomain.com.hk MyRealDomain. 中国 "Sie wissen, dass die Registrierung von Domainnamen in der Welt offen ist." CrirTong Company "hat auch das Recht, sich für die zu bewerben verfügbare Domainnamen. Sie haben jedoch die Vorzugsrechte, diese zu registrieren.

Derzeit haben wir ihre Bewerbung nicht bestanden, wir brauchen Ihre Meinung. Wenn Ihr Unternehmen diese Namen für das Geschäft oder Interesse Ihres Unternehmens als wichtig erachtet, empfehle ich Ihrem Unternehmen, diese Namen zuerst zu registrieren, um Verwirrung oder Spekulationen zu vermeiden. Wenn Sie Ihre Rechte an geistigem Eigentum nicht schützen möchten, ist mein Vorschlag, dass Ihr Unternehmen diese Namen aufgibt, damit wir die Registrierung gemäß unserer Pflicht abschließen können. Bitte geben Sie mir so schnell wie möglich die Entscheidung Ihres Unternehmens, um dieses Problem besser zu lösen. Einen schönen Tag noch. Freundliche Grüße,

Luke Yang Senior Consultant Manager

Dies ist ein Betrug

Antworten Sie nicht auf diese E-Mails.

2
johnny

Es klingt für mich wie eine Phishing-E-Mail. Wenn es sich um ein echtes Unternehmen handelt, das um Bestätigung bittet, würde es nur eine Bestätigungsmaßnahme von Ihnen erfordern, um die "Registrierung" zu genehmigen, und würde keine Maßnahmen von Ihrer Seite erfordern, um die "Registrierung" abzulehnen.

Auch die ganze Prämisse ist falsch. Das Internet kann Domain-Namen auch dann registrieren, wenn sie in Urheberrechte oder Marken eingreifen (obwohl es sicherlich einen Weg gibt, Rechtsstreitigkeiten einzureichen).

Fragen Sie sich zum Schluss, ob Ihr Unternehmen überhaupt versucht, einen asiatischen Domainnamen zu erhalten. Wahrscheinlich lautet die Antwort nein ...

Bearbeiten: http://www.Hoax-slayer.com/domain-name-application-scam.shtml a simple Die Google-Suche zeigt zahlreiche Beispiele.

2
Matthew Peters