it-swarm.com.de

Kopieren und Einfügen von Code ohne Rich-Text-Formatierung

Früher habe ich oft festgestellt, dass ich einen Teil des Codes von einer Website/einem Word-Dokument usw. kopiert habe, nur um festzustellen, dass ich beim Einfügen den gewünschten Code plus einige zusätzliche HTML-Tags/Text, im Grunde zusätzliche Formatierungsinformationen, erhalten habe.

Um diesen zusätzlichen Ballast loszuwerden, würde ich den Text in den Editor einfügen und ihn dann erneut kopieren und dann an der gewünschten Stelle einfügen.

Vor kurzem habe ich ein einfaches und kostenloses Tool für Windows namens PureText entdeckt, mit dem ich den Notepad-Schritt ausschneiden kann. Grundsätzlich wird eine zusätzliche Tastenkombination hinzugefügt, z. B. WinKey + V, mit der die Aktion Einfügen ohne Formatierung ausgeführt wird. Nur reiner Text. Ich finde es sehr praktisch.

Ich habe mich gefragt, welchen Ansatz Sie selbst wählen würden. Sind sie besser/einfacher zu benutzen?

70
kristof

Nur um die verfügbaren Optionen zusammenzufassen:

Tools

  • PureText ​​- kostenloses Tool für Windows
  • Verwenden Sie AutoHotkey und schreiben Sie Ihr eigenes Makro, wie von Dean vorgeschlagen

Browser

  • Um copy Klartext aus einem Browser zu kopieren: Copy As Plain Text ​​oder CopyPlainText ​​(vorgeschlagen von cori =) - Firefox-Erweiterungen
  • Um Einfügen ohne Formatierung in einem Browser (mindestens Firefox/Chrome): CTRL+⇧ Shift+V Unter Windows/Linux siehe unten für Mac OS X.

Other

  • nter Mac OS X können Sie ⇧ Shift+⌥ Alt+⌘ Command+V mit dem "aktuellen" Format einfügen ( Bearbeiten -> Einfügen und Stil anpassen); oder ⌘ Command+⇧ Shift+V Einfügen ohne Formatierung (von Kamafeather )
  • In den Editor (oder einen anderen Texteditor) einfügen, dann aus dem Editor kopieren und erneut einfügen
  • Bei einzeiligem Text: Einfügen in ein beliebiges Nicht-Rich-Text-Feld (Browser-URL, Textbereich, Suchen/Finden von Eingaben usw.)

Bitte zögern Sie nicht, neue Elemente zu bearbeiten/hinzuzufügen

79
kristof

Als Referenz können Sie unter Mac OS X verwenden ⌘ Command+⇧ Shift+⇧ Shift+V Einfügen ohne Formatierung oder mit dem "aktuellen" Format.

Hinweis: In einigen Apps ist es ⌘ Command+⇧ Shift+⌥ Alt+V (siehe Menü "Bearbeiten" → "Einfügen und Stil anpassen")

30

Ich bin ein großer Fan von Autohotkey . Ich habe ein Makro zum Einfügen von einfachem Text definiert, das in jeder Anwendung funktioniert. Es wird ausgeführt, wenn ich Strg + Umschalt + V drücke und eine einfache Version von allem, was sich in der Zwischenablage befindet, einfüge. Das Schöne an Autohotkey: Sie können Dinge so programmieren, wie Sie es möchten, und das in allen Anwendungen.

^+v::
    ; Convert any copied files, HTML, or other formatted text to plain text
    Clipboard = %Clipboard%

    ; Paste by pressing Ctrl+V
    SendInput, ^v
return
22
Dean Hill

Auf Websites verwende ich mit Firefox die Erweiterung CopyPlainText .

9
cori

Wenn Sie in Word einfügen, können Sie den Befehl Inhalte einfügen verwenden.

5
hometoast

Ich habe Far.exe als erstes Element im Startmenü.

Richtext in der Zwischenablage ->

ctrl-escape,arrdown,enter,shift-f4,$,enter
shift-insert,ctrl-insert,alt-backspace,
f10,enter

-> Klartext in der Zwischenablage

Vorteile: Keine Maus, nur blindes Tippen, endet genau dort, wo ich vorher war

Nachteile: ANSI-Codierung - internationale Symbole gehen verloren

Zum Glück muss ich das nicht zu oft machen :)

2
eugensk00

Schöner Fund mit Ihrem PureText. Bevor ich die Tastatur ändere, musste ich eine Taste erstellen, auf der ein Makro ausgeführt wurde, das für diese Aufgabe im Editor kopiert, eingefügt und kopiert wurde. Ich werde versuchen, Ihre Software zu testen, da ich jetzt keine Makrotaste habe :(

1

Ich habe eine unveröffentlichte Java App zur Überwachung der Zwischenablage geschrieben, die Elemente, die Text anboten, zusammen mit anderen reichhaltigeren Formaten durch Elemente ersetzt, die nur das Nur-Text-Format anbieten.

1
Stephen Denne

Suchen Sie nach einem kleinen Symbol für die Zwischenablage, das am Ende des eingefügten Materials angezeigt wird. Klicken Sie darauf und wählen Sie "Nur Text behalten".

0
Steve Pitchers

Ich benutze OpenOffice.org und das bietet eine spezielle Einfügeoption, bei der Sie die Formatierung komplett weglassen können. Wenn Sie nicht an MS Word gebunden sind, ist es IMO einen Versuch wert und es ist kostenlos :-)

0
André

Wenn Sie MS Word verwenden, versuchen Sie es mit ALT + E, S, U, Eingabetaste.

0
reva

Wenn diese Plugins und Optionen nicht verfügbar sind, verwende ich einfach meinen guten alten Notizblock. Fügen Sie den Inhalt in den Editor ein, in dem die zusätzliche Formatierung nicht akzeptiert wird, und kopieren Sie ihn dann direkt wieder heraus. Irgendwie abgedreht, aber na ja. Es klappt!

0
Smallinov

Normalerweise arbeite ich mit Notepad2. Der gesamte Text, den ich aus dem Web kopiere, wird dort eingefügt und dann wiederverwendet, sodass ich ihn bereinigen kann (vom Format entfernen und Änderungen vornehmen).

Sie können Notepad2 hier herunterladen

0
ebarrera