it-swarm.com.de

Deaktivieren Sie escaping html

Ich verwende SyntaxHighlighter Evolved , um Codebeispiele hervorzuheben. Z.B.

[csharp]
string s = "text";
List<int> numbers = new List<int>();
[/csharp]

Wenn ich es zum ersten Mal speichere, ist es in Ordnung, aber wenn ich WordPress bearbeite, wird der Text in geändert

[csharp]
string s = &quot;text&quot;;
List&lt;int&gt; numbers = new List&lt;int&gt;();
[/csharp]   

Nach dem zweiten Editieren wird es

[csharp]
string s = &amp;quot;text&amp;quot;;
List&amp;lt;int&amp;gt; numbers = new List&amp;lt;int&amp;gt;();
[/csharp]   

Wie deaktiviere ich die Escape-Funktion? Ich möchte, dass der Inhalt genau so ist, wie ich ihn schreibe.

3
Mika Kolari

Ich habe gerade SyntaxHighlighter Evolved installiert und beim Testen eines vorhandenen Posts festgestellt, dass alle Anführungszeichen " in &quot; konvertiert wurden (die einzelnen Anführungszeichen waren in Ordnung). Ich habe den HTML-Editor verwendet.

Falls Sie sich auch in dieser Position befinden, habe ich festgestellt, dass nur der Beitrag preview ausgeblendet wird, wenn Sie ihn veröffentlichen.

7
Lessan Vaezi

Der visuelle Editor maskiert automatisch HTML-Tags (insbesondere die Klammern <>), um zu verhindern, dass Code, den Sie anzeigen möchten, vom Browser als Markup interpretiert wird. Der einfachste Weg, um sicherzustellen, dass der Inhalt genau Ihren Vorgaben entspricht, ist die Verwendung des HTML-Editors anstelle des visuellen Editors.

Ich verwende ein Plug-In für die Codemarkierung namens Code Colorer und gebe meinen gesamten "markierten" Code direkt in den HTML-Editor ein, um sicherzustellen, dass er genau so angezeigt wird, wie ich ihn eingegeben habe.

3
EAMann

Der Autor von SyntaxHighlighter Evolved schlägt vor, alle anderen Plugins zu deaktivieren und sie dann in der folgenden Lösung in Reihe zu aktivieren: http://wordpress.org/support/topic/plugin-syntaxhighlighter-evolved-html-tags-gets-added-to -mein-code

Ich stellte jedoch fest, dass diese Lösung nicht dazu beitrug, das Hinzufügen von HTML-Tags zur Vorschau zu verhindern. Wie @Lessan Vaezi bemerkt, erscheinen HTML-Tags jedoch nur in der Vorschau, nicht aber im veröffentlichten Beitrag.

0
C. Bergman