it-swarm.com.de

Wie verwende ich Tomcat 8 in Eclipse?

EDIT 2014-02-07: Eclipse Luna ist da und der Support für Tomcat 8 ist im mitgelieferten WTP enthalten:) Glückliche Tage!

Tomcat 8 ist noch in der Entwicklung, aber Sie können es hier bekommen. Es gibt jetzt eine RC-Version auf der Hauptseite von Apache Tomcat. Update 27.02.14: 8 ist jetzt verfügbar, und Adapter, die für WTP entwickelt wurden, sind noch nicht in Eclipse-Bundles integriert. Bald!

In Eclipse Kepler befindet sich jedoch kein unterstützter Adapter in der Liste der hinzugefügten Server für Tomcat 8. Der Tomcat 7-Adapter funktioniert nicht, und es scheint nicht, dass eine neue Erweiterung unter "Neue Erweiterung installieren" heruntergeladen werden kann. Dialog.

Ist meine einzige Möglichkeit, es (Tomcat 8) lokal außerhalb von Eclipse auszuführen und möglicherweise einen Remote-Debugger für das Durchlaufen des Codes darin einzufügen? Funktioniert das überhaupt für Eclipse Kepler + Tomcat 8? IntelliJ IDEA 12 konnte dies in den 30 Minuten, in denen ich diesen Weg eingeschlagen habe, nicht schaffen.

Wenn Sie sich fragen, warum ich das überhaupt versuche, spiele ich mit Spring 4.0.0.M1 und 4.0.0.M2 WebSocket-Sachen rum. Sie verwenden (laut Rossen Stoyanchevs Frühjahr 4.0 Blogbeitrag und Beispielen) JSR-356, das in Tomcat 8 implementiert ist und theoretisch irgendwann auf Tomcat 7 zurückportiert werden soll.

Eine Antwort auf die weiter gefasste Frage "Wie erreiche ich eine Entwicklungsumgebung für Spring 4 WebSocket-Support?" wäre schön, aber es wäre auch noch schön zu wissen, wie man nicht unterstützte Webserver an Eclipse anschließt.

Cheers, E

** Update 8/7/13 - Rossen Stoyanchev hat den Spring 4.0.0.M2-Blog aktualisiert und fügte einige jpda-Klugheit hinzu und teilte das ja, er verwendet Remote-Debugging:

Mit Tomcat 8 in Eclipse ist das Debuggen nicht schwer. Ändern Sie einfach die letzte Zeile in bin/startup.sh (beachten Sie den Zusatz von "jpda"):

 exec "$PRGDIR"/"$EXECUTABLE" jpda start "[email protected]"

Erstellen Sie in Eclipse eine Remote-Debugging-Konfiguration für Localhost-Port 80, starten Sie sie nach dem Starten von Tomcat, und Sie können Haltepunkte in den Quellcode einfügen.

Danke Rossen!

** Update 29.09.13 - Eclipse Kepler SR1 ist eingetroffen, aber leider! Keine WTP-Unterstützung für Tomcat 8. Tomcat 8 unterstützt RC3.

** Updates vom 05.12.13 

  • Blog-URL-Fix.
  • Tomcat 8 bis RC5.
  • Fehler beim Verfolgen des WTP-Updates in Eclipse zur Unterstützung von Tomcat 8 HIER .
  • Die neue Version 13 von IntelliJ IDEA sagt, dass sie jetzt Tomcat 8 unterstützt. Ich habe es noch nicht persönlich versucht.
50
ECDragon

UPDATE: Eclipse Mars EE und höher bieten native Unterstützung für Tomcat8. Verwenden Sie dies nur, wenn Sie eine frühere Version von Eclipse haben.


Die neueste Version von Eclipse unterstützt immer noch nicht Tomcat 8, Sie können jedoch die neue Version von WTP hinzufügen, und die Tomcat 8-Unterstützung wird nativ hinzugefügt. Um dies zu tun:

  • Laden Sie die neueste Version von Eclipse für Java EE herunter.
  • Gehen Sie zur Seite WTP-Downloads , wählen Sie die neueste Version (derzeit 3.6) aus und laden Sie die Zip-Datei (unter Traditionelle Zip-Dateien ... Web-App-Entwickler) herunter. Hier ist der aktuelle Link .
  • Kopieren Sie alle Dateien in Features und Plugins-Verzeichnissen des heruntergeladenen WTP in die entsprechenden Eclipse-Verzeichnisse in Ihrem Eclipse-Ordner (Überschreiben der vorhandenen Dateien).

Starten Sie Eclipse und Sie sollten über eine Tomcat 8-Option verfügen, wenn Sie bereitstellen.enter image description here

59
Jason

Ich folge Jasons Schritt, funktioniert aber nicht.

Und dann finde ich die WTP Update Site http://download.Eclipse.org/webtools/updates/ .

Help -> Install new software -> Add > WTP:http://download.Eclipse.org/webtools/updates/ -> OK

Dann funktioniert Help -> Check for update einfach, ich weiß nicht, ob Jason dies beeinflusst.

14
wener

Das einzige Eclipse-Plugin prüft die Tomcat-Version:

catalina.jar!/org/Apache/catalina/util/ServerInfo.properties

Ich habe die Eigenschaftendatei durch die in Tomcat7 ersetzt und damit das Problem für Eclipse behoben

Um die Spring-Websockets-Beispiel-App bereitstellen zu können, müssen Sie die folgende Datei in Eclipse bearbeiten: 

.settings/org.Eclipse.wst.common.project.facet.core.xml

Und ändern Sie die Webversion auf 2.5

<installed facet="jst.web" version="2.5"/>
13
Javier Sabino

Dies sollte ein Kommentar unter der akzeptierten Antwort sein, aber ich habe noch keinen guten Ruf.

Bei http://download.Eclipse.org/webtools/downloads/

Ich habe zuerst Release 3.5.2 ausgewählt, das wie andere für mich nicht funktioniert hat ..__ Dann habe ich Integration 3.6.0 gewählt und Tomcat 8 für New Project of Dynamic Web Project gesehen.

7
Wildly Stunted

Ich habe es unten versucht und es hat für mich funktioniert.

  1. In Eclipse gehen Sie zu Hilfe-> Eclipse Marketplace
  2. Geben Sie die JST-Erweiterung in das Suchfeld ein.
  3. Installieren Sie JSP-Adapter für Luna 
  4. Starten Sie die Eclispe neu
  5. Sie sollten den Tocmat 8-Server beim Hinzufügen eines neuen Servers sehen können.
5
manali

Hinzufügen des Tomcat 9.0 (Tomcat Build aus dem Trunk) als Server in Eclipse.

Aktualisieren Sie die Dateieigenschaften der ServerInfo.properties wie folgt.

server.info=Apache Tomcat/@[email protected]
[email protected][email protected]
[email protected][email protected]


server.info=Apache Tomcat/7.0.57
server.number=7.0.57.0
server.built=Nov 3 2014 08:39:16 UTC

Erstellen Sie den Tomcat-Server aus dem Trunk und fügen Sie den Server als Tomcat7-Instanz in Eclipse hinzu.

Dateispeicherort der ServerInfo.properties:\Tomcat\Java\org\Apache\catalina\util\ServerInfo.properties

Neben der Antwort von @ Jason musste ich noch ein bisschen mehr tun, damit meine App funktioniert.

2
lko

Die neueste Version von Springsource STS (3.6) unterstützt Tomcat 8. Sie basiert auf Eclipse Luna 4.4 und unterstützt Java 8. Machen Sie mit!

0
TechTrip

Eclipse Luna heruntergeladen und WTP mit http://download.Eclipse.org/webtools/repository/luna installiert.

Tomcat 8 wurde heruntergeladen und ein neuer Server in Eclipse konfiguriert. Ich kann Tomcat 8 jetzt in Eclipse Luna einrichten

0

Wenn Sie Ihre eigene Version von Tomcat v8 mit einem root user in ein benutzerdefiniertes Verzeichnis (linux) entpackt haben, erlauben die Standardberechtigungen für das Verzeichnis TOMCATROOT/lib keinen normalen Benutzerzugriff.

Eclipse kann die Datei catalina.jar nicht sehen, um die Version zu überprüfen. Es wird also keine Menge Fummelei mit den server.properties helfen!

fügen Sie einfach chmod u + x lib/hinzu, um normalen Benutzern Zugriff auf die Bibliotheken zu gewähren.

0
Callum Wilson

Alternativ können wir die Eclipse-Aktualisierungssite verwenden (Hilfe -> Neue Funktionen installieren -> Site hinzufügen (URLs unten) -> Gewünschte Funktionen auswählen).

Für Luna: http://download.Eclipse.org/webtools/repository/luna

Für Kepler: http://download.Eclipse.org/webtools/repository/kepler

Für Helios: http://download.Eclipse.org/webtools/repository/helios

Für ältere Version: http://download.Eclipse.org/webtools/updates/

0
Yogendra Singh