it-swarm.com.de

Wie kann ich diese unerwünschte Leiste von Eclipse entfernen?

Beim Codieren in Eclipse (Indigo) habe ich versehentlich eine Tastenkombination gedrückt, durch die diese Leiste beim Ausführen einiger Verknüpfungen angezeigt wurde. Diese Frage wurde wahrscheinlich schon einmal beantwortet, aber da ich den genauen Namen der googelnden Bar nicht kenne, ist das Problem erfolglos. Ich habe zwei Stunden damit verbracht, es zu beheben. Weiß jemand, wie man diese Leiste im Bild unten loswird?

Problem

134
BobMcboberson

Die Bar, von der Sie sprechen, ist die Paniermehl.

Um es zu entfernen, sehen Sie sich Ihre Symbolleiste an, die ungefähr so ​​aussehen sollte: enter image description here

Klicken Sie dann auf die Schaltfläche ganz rechts. Es sieht aus wie ein kleines C mit einem grünen Kreis, einem schwarzen Dreieck und einem kleinen blauen Teil im Hintergrund. Suchen Sie diese Schaltfläche in Ihrer Eclipse-Symbolleiste und klicken Sie darauf, um Semmelbrösel anzuzeigen/auszublenden.

Wenn Sie es nicht sehen, lassen Sie es mich wissen und ich kann versuchen herauszufinden, zu welcher Symbolleiste es gehört.

222
edthethird

In der Ansicht Scala) hatte ich weder das in der akzeptierten Antwort erwähnte Symbol, noch funktionierte Alt + Umschalt + B.

Was hat bei mir funktioniert? Klicken Sie mit der rechten Maustaste in die unerwünschte Breadcrumb-Leiste und klicken Sie auf Breadcrumb ausblenden.

33
bluenote10

Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die Breadcrumb-Leiste klicken, müssen Sie mit der rechten Maustaste auf eines der Wörter klicken. Das Klicken auf die Leiste funktioniert nicht

16
Carson Graham

klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Breadcrumb, und klicken Sie auf Breadcrumb-Option ausblenden.

7
Pramod Kishore

klicke einfach auf button next new class button und das problem ist gelöst. Und wenn du Breadcrumb willst, drücke einfach Alt + Shift + B. Klicke auf den Link für das Bild

1
Shivam Kashyap

Wenn Sie die anderen Antworten ergänzen, befindet sich die Schaltfläche "Breadcrumb umschalten" möglicherweise an einer anderen Stelle in der Symbolleiste, wie in der folgenden Abbildung dargestellt:

Alternate toolbar

0
Alexander Wu