it-swarm.com.de

Wie behebt man den Fehler "Update Maven Project". Nicht unterstützte IClasspathEntry-Art = 4?

Ich habe ein Maven-Projekt in STS importiert. Beim Ausführen eines Aktualisierungsprojekts für Aktualisierungen wird Folgendes angezeigt:

"Updating Maven Project". Unsupported IClasspathEntry kind=4

Gibt es eine Problemumgehung dafür?

409
user810430

Dieses Problem wurde in m2e 1.5.0 behoben, das für Eclipse Kepler (4.3) und Luna (4.4) verfügbar ist.

Siehe https://bugs.Eclipse.org/bugs/show_bug.cgi?id=374332#c14

Das Problem wird durch die Tatsache verursacht, dass STS (die Spring IDE/Eclipse) sowie Eclipse und andere Eclipse-basierte IDEs das m2e (clipse) -Plugin verwenden, das aber wahrscheinlich Eclipse: Eclipse für das Projekt ausgeführt wurde. Wenn m2e auf einen "var" .classpath-Eintrag stößt, wird dieser Fehler ausgegeben. 

Die Update-Sites werden unter der folgenden URL angegeben: 
http://Eclipse.org/m2e/m2e-downloads.html

Wenn Sie m2e 1.5.0 aus irgendeinem Grund nicht verwenden können, dann: 

  1. Deaktivieren Sie die Maven-Natur für das Projekt (über das Kontextmenü)

  2. Führen Sie mvn Eclipse:clean aus (während Ihr Projekt open in STS/Eclipse ist). Je nach Zeitpunkt müssen Sie möglicherweise ein oder zwei Aktualisierungen für das Projekt durchführen, bevor Sie die Maven-Natur wieder aktivieren. Sie sollten sehen können, dass Ihr Projekt seine Maven-Natur verloren hat. (Das Ziel Eclipse:clean löscht nur die Verzeichnisse .project, .classpath und .settings/. Sie können diese Dateien auch einfach entfernen (wieder , während das Projekt geöffnet ist), anstatt mvn Eclipse:clean auszuführen.

  3. Aktivieren Sie die Maven-Natur erneut.
    (Meistens können Sie dies tun, indem Sie im Paket-Explorer-Fenster mit der rechten Maustaste auf das betreffende Projekt klicken und dann "Konfigurieren" -> "In Maven-Projekt konvertieren" wählen.) 

611
Marco
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Projekt, und wählen Sie Maven -> Remove Maven Nature aus.

  2. Öffne dein Terminal, gehe in deinen Projektordner und mache mvn Eclipse:clean

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Projekt und wählen Sie "Konfigurieren -> In Maven-Projekt konvertieren".

Nun haben Sie "Nicht unterstützte IClasspathEntry-Art = 4 Eclipse Scala" verschwinden lassen.

60
Sagar

Manchmal funktioniert es sogar nicht, das Maven-Projekt erneut zu importieren. Das korrekte Aktualisieren des Projekts in Eclipse ist kein deterministischer Prozess. Das einzige 100% fehlersichere Verfahren, das ich gefunden habe, ist:

  1. Deaktiviere Maven Nature, starte mvn Eclipse:clean, neu starten, Daumen drücken und Beten 3 mal.
  2. Wenn dies nicht funktioniert, löschen Sie das Projekt, führen Sie mvn Eclipse:clean, importiere Refresh erneut, bete und benutze die Kraft.
  3. Wenn dies immer noch nicht funktioniert, Eclipse neu starten oder noch besser Computer. Während Sie auf den Neustart warten, können Sie eine zufällige Spende machen, um Ihr Karma zu beheben. Wiederholen Sie Schritt 2 und vergessen Sie nicht, zu beten und Ihren Zorn zu kontrollieren. Wut führt zu Hass. Hass führt zu Leiden.
  4. Probieren Sie alle anderen Antworten aus, die in diesem Thread veröffentlicht wurden. Möglicherweise müssen Sie alle drei Mal ausprobieren, bevor Sie aufgeben.
  5. Format Ihr Computer, installieren Sie Eclipse und Maven erneut. Sie brauchen nicht mehr zu beten, alle Götter hassen Sie trotzdem
  6. Löschen Sie Ihr Git-Projekt, brennen das physische Laufwerk, auf dem das Remote-Repository gespeichert ist, und schreiben Sie Ihr Projekt von Grund auf neu.
  7. Finden Sie eine Zeitmaschine, reisen Sie in die Vergangenheit und überzeugen Sie sich, einer anderen, nicht programmierbaren Karriere zu folgen oder zumindest Java zu meiden
42
yannicuLar
  1. Stellen Sie sicher, dass die Version des von Ihnen ausgeführten m2e (clipse) -Plugins mindestens 1.1.0 ist

  2. Maven-Projekt schließen - Rechtsklick auf "Projekt schließen"

  3. Entfernen Sie manuell alle Klassenpfadeinträge mit kind = "var" in der .classpath-Datei
  4. Offenes Projekt 

oder

  1. Maven-Projekt entfernen
  2. Manuelles Lesen von .classpath 4 Projekt erneut importieren
12
hicolour

Hast du es versucht:

  1. Wenn Sie ein Projekt in Eclipse 4 importieren, löschen Sie es bitte.
  2. Führen Sie in Maven Consol Folgendes aus: mvn Eclipse: clean
  3. In Eclipse 4: Datei -> Importieren -> Maven -> Vorhandene Maven-Projekte
6
Tam

Alle anderen Antworten sehen. Ich habe einen einfacheren Weg für mich gefunden.

Ich habe gerade alle Zeilen im .classpath (Editieren mit Eclipse) entfernt, die eine var enthalten und maven-> update-Projekt ohne Fehler verwenden.

3
keiki

Dieser Fehler wird auch ausgelöst, wenn der Aktualisierungsbefehl in einem Projekt verwendet wird, das für die Codeabdeckung mit Clover instrumentiert ist.

So beheben Sie in diesem Szenario: .__ Instrumentieren Sie die Projektordner, die Sie aktualisieren möchten. Instrumentieren Sie das Maven-Update.

2
Andreis

Ich benutze Eclipse 4.3.2 (Kepler) mit M2E 1.4.x und habe dieses Problem mehrmals gespürt!

In meinem Fall generiert der Befehl "mvn Eclipse: eclipse" auch die Checkstyle-, PMD- und Findbugs-Konfiguration, sodass "mvn Eclipse: clean" mir nicht weiterhilft, da alle Konfigurationsdateien wieder gelöscht werden.

Die beste Lösung für mich war, alle ".classpath" -Dateien zu löschen:

find . -name ".classpath" -delete

und importieren Sie das Projekt anschließend in Eclipse.

0
TekTimmy

Probieren Sie Mvn clean install aus. Eclipse: eclipse -Dwtpversion = 2.0 Befehl an der DOS-Befehlszeile.

0
Bharat

Ich konnte mvn Eclipse nicht bekommen: sauber usw., um mit Kepler zu arbeiten. 

Ich habe jedoch das Erstellen und Erweitern von Variablen so geändert, dass nur externe Jars in meinem Eclipse-Klassenpfad verwendet werden. Dies spiegelte sich in keinem var in meinem .classpath wider. 

Dies hat das Problem behoben. Ich konnte ein Maven-Update durchführen.

0
user1069528

Dieses Problem ( https://bugs.Eclipse.org/394042 ) wurde in m2e 1.5.0 behoben, das für Eclipse Kepler und Luna aus diesem P2-Repo verfügbar ist: 

http://download.Eclipse.org/technology/m2e/releases/1.5

Wenn Sie auch m2e-wtp verwenden, müssen Sie auch m2e-wtp 1.1.0 installieren: 

http://download.Eclipse.org/m2e-wtp/releases/luna/1.1

0
Fred Bricon

Ich habe alle hier genannten Schritte und ähnliche Fragen ausprobiert, konnte dieses Problem jedoch nicht lösen. Ich konnte das Problem weder lösen noch meinen m2Eclipse aktualisieren. Also habe ich Eclipse Luna installiert und damit mein Problem gelöst ... obwohl es bedeutete, dass ich ungefähr 45 Minuten brauchte, um die gesamte Umgebung in meinem Arbeitsbereich zu konfigurieren. 

0
simpleDev

Ein Upgrade von Kepler zu Luna hat für mich funktioniert.

Ich hatte gerade einige Komponenten für die Unterstützung von Java 1.8 hinzugefügt. Es scheint, dass sie nicht so kompatibel waren, wie ich es gerne hätte, oder dass ich die falschen gemischt habe. Es hat wirklich viele Probleme verursacht. Beim Versuch, das System zu aktualisieren, wurden Fehler gemeldet, da einige Abhängigkeiten nicht erfüllt werden konnten. Maven-Upgrades funktionierten nicht. Vieles ausprobiert.

Wenn es also keinen Grund gibt, das Upgrade zu vermeiden, fügen Sie einfach das Luna-Repository zu verfügbaren Software-Websites (Luna http://download.Eclipse.org/releases/luna/ ) hinzu und suchen Sie nach Updates. Es ist besser, alle Komponenten mit derselben Version zu haben, und es gibt einige neue Funktionen von Nice. 

0
borjab

Ich habe Marcos Schritte ausprobiert, aber kein Glück. Wenn Sie stattdessen nur das neueste m2e-Plugin aus dem von ihm bereitgestellten Link erhalten und mit der rechten Maustaste auf jedes Projekt klicken -> Maven -> Abhängigkeiten aktualisieren, wird der Fehler weiterhin angezeigt, das Problem ist jedoch behoben. Das heißt, die Warnungen verschwinden in der Markeransicht. Dieses Problem ist nach dem Importieren einiger Projekte in die SpringSource Tool Suite (STS) aufgetreten. Als ich zu meiner Eclipse Juno-Installation zurückkehrte, wurden Warnungen angezeigt. Als ich sah, dass ich m2e 1.1 bereits installiert hatte, versuchte ich es ohne Erfolg. Die neueste Version wurde jedoch behoben.

0
user1444080

Vor dem Importieren des Projekts sollte es in das Eclipse-Projekt konvertiert werden mvn Eclipse: Eclipse Dann habe ich den folgenden Fehler gefunden . Ein interner Fehler ist aufgetreten während: "Maven-Projekte importieren" .Unsupported IClasspathEntry

Wo ist der Wert kind = "var", den M2E nicht erkennt und deshalb den Fehler auslöst.

Geben Sie nun diesen . Mvn Eclipse: clean ein

Aktualisieren Sie nun das Projekt in Eclipse oder importieren Sie es erneut.

0