it-swarm.com.de

Was ist mit den Eclipse-Fehlermeldungen "Kein Repository gefunden mit: ..." zu tun?

Ich verwende das Eclipse-Helios-EE-Bundle unter Linux, dem ich die subversiven Plugins, die m2e-Maven-Integration und den Mylin-Connector für Trac hinzugefügt habe. In den letzten Wochen habe ich versucht, Updates zu installieren, und jedes Mal, wenn ich eine Nachricht bekomme

No repository found containing <something or other>

Der letzte war

An error occurred while collecting items to be installed
session context was:(profile=epp.package.jee, phase=org.Eclipse.equinox.internal.p2.engine.phases.Collect, operand=, action=).
No repository found containing: osgi.bundle,org.Eclipse.team.svn,0.7.9.I20110318-1700
No repository found containing: osgi.bundle,org.Eclipse.team.svn.core,0.7.9.I20110523-1700
No repository found containing: osgi.bundle,org.Eclipse.team.svn.help,0.7.9.I20110318-1700
No repository found containing: osgi.bundle,org.Eclipse.team.svn.mylyn,0.7.9.I20110318-1700
No repository found containing: osgi.bundle,org.Eclipse.team.svn.ui,0.7.9.I20110523-1700
No repository found containing: org.Eclipse.update.feature,org.Eclipse.team.svn,0.7.9.I20110523-1700
No repository found containing: org.Eclipse.update.feature,org.Eclipse.team.svn.mylyn,0.7.9.I20110523-1700
No repository found containing: org.Eclipse.update.feature,org.Eclipse.team.svn.resource.ignore.rules.jdt,0.7.9.I20110523-1700

Was bedeutet das alles und wie kann ich das beheben? Wenn Eclipse die Repositorys kontaktieren konnte, um nach neuen Dateien zu suchen, warum ist es dann nicht möglich, diese Dateien aus diesen Repositorys herunterzuladen? Oder bedeutet die Fehlermeldung etwas völlig anderes?

245
agnul

Quick answer

Go to Help → Install new software → Here uncheck “Contact all update sites during install to find required software”

Eclipse will prompt that the content isn't authorized or something like that. just ignore and continue. then everything will be OK.

At least this trick resolved my problems similar like this:

An error occurred while collecting items to be installed session context was:(profile=epp.package.jee, phase=org.eclipse.equinox.internal.p2.engine.phases.Collect, operand=, action=). No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf,2.6.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.ant,2.7.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.codegen,2.8.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.codegen.ecore,2.8.1.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.codegen.ecore.ui,2.8.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.codegen.ui,2.6.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.common,2.8.0.v20120911-0500 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.common.ui,2.7.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.converter,2.5.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.databinding,1.2.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.databinding.edit,1.2.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.ecore,2.8.1.v20120911-0500 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.ecore.change,2.8.0.v20120911-0500 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.ecore.change.edit,2.5.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.ecore.edit,2.8.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.ecore.editor,2.8.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.ecore.xmi,2.8.0.v20120911-0500 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.edit,2.8.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.edit.ui,2.8.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.exporter,2.6.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.importer,2.7.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.importer.ecore,2.6.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.importer.java,2.6.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.importer.rose,2.6.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.mapping,2.7.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.mapping.ecore,2.6.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.mapping.ecore.editor,2.6.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.mapping.ecore2ecore,2.7.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.mapping.ecore2ecore.editor,2.5.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.mapping.ecore2xml,2.7.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.mapping.ecore2xml.ui,2.6.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.emf.mapping.ui,2.6.0.v20120917-0436 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.wst.common.project.facet.core,1.4.300.v201111030424 No repository found containing: osgi.bundle,org.eclipse.wst.common.project.facet.ui,1.4.300.v201111030424 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.emf.codegen.ecore,2.8.1.v20120917-0436 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.emf.codegen.ecore.ui,2.8.0.v20120917-0436 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.emf.codegen,2.8.0.v20120917-0436 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.emf.codegen.ui,2.7.0.v20120917-0436 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.emf.common,2.8.0.v20120911-0500 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.emf.common.ui,2.7.0.v20120917-0436 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.emf.converter,2.8.0.v20120917-0436 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.emf.databinding.edit,1.2.0.v20120917-0436 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.emf.databinding,1.2.0.v20120917-0436 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.emf.ecore.edit,2.8.0.v20120917-0436 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.emf.ecore.editor,2.8.0.v20120917-0436 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.emf.ecore,2.8.1.v20120911-0500 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.emf.edit,2.8.0.v20120917-0436 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.emf.edit.ui,2.8.0.v20120917-0436 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.emf,2.8.1.v20120917-0436 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.emf.mapping.ecore.editor,2.7.0.v20120917-0436 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.emf.mapping.ecore,2.7.0.v20120917-0436 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.emf.mapping,2.7.0.v20120917-0436 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.emf.mapping.ui,2.7.0.v20120917-0436 No repository found containing: org.eclipse.update.feature,org.eclipse.wst.common.fproj,3.4.0.v201202292300-377F8N8s735555393B7B

425
gebitang

Danke an Fredrik für den Hinweis auf den ursprünglichen Fehler in Eclipse . Ein Kommentar von Richard Shu beschreibt dort verschiedene verfügbare Lösungen:

  1. Wie Mauro sagte: "Sie müssen die Eclipse Project Update -Site entfernen und erneut hinzufügen, damit ihre Metadaten neu berechnet werden." - funktioniert als Workaround

  2. Eine andere Problemumgehung, die ich gefunden habe, ist das Bearbeiten des vordefinierten URL-Links durch Hinzufügen von ein nachstehendes "/" zur URL der Update-Site.

  3. Der dritte Workaround, den ich aus Versehen entdeckte, ist nichts zu tun, außer Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Alle Update-Sites während der Installation kontaktieren, um die erforderliche Software zu finden" bevor Sie den URL-Link überprüfen.

Option 2 hat für mich gearbeitet. Ich ging zu Window > Preferences > Install/Update > Available Software Sites, dann fügte ich für jede aktivierte Site einen / am Ende der URL hinzu (falls noch nicht vorhanden), und klickte dann auf Reload.

154
Hunternif

Was Sie am wahrscheinlichsten angetroffen haben, ist ein Fehler in Eclipse

Glücklicherweise ist die Lösung einfach genug, entfernen Sie die Update-Site und installieren Sie sie erneut. 

51
Fredrik

Mir hat folgende Lösung geholfen:

  1. Gehen Sie zu Hilfe-> Software-Updates, wählen Sie die Registerkarte Verfügbare Software und klicken Sie auf die Schaltfläche Sites verwalten
  2. Verwenden Sie die Schaltfläche Export, um die Sites in eine Datei bookmarks.xml zu exportieren
  3. Öffnen Sie die Datei bookmarks.xml in Ihrem bevorzugten Texteditor und fügen Sie den URLs der Websites, denen das "/" fehlt, ein abschließendes "/" hinzu. oder entfernen am Ende. Speichern Sie die Änderungen.
  4. Wählen Sie im Fenster "Sites verwalten" in Eclipse alle Sites aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Entfernen"
  5. Klicken Sie nun auf Importieren und laden Sie die bearbeitete Datei bookmarks.xml

Es wurde von diesem Link übernommen Devon Hillards Digital Sanctuary

21
Lemberg

Die von Eclipse gefundenen Updates weisen Abhängigkeiten auf, die während der Installation heruntergeladen werden müssen, aber derzeit nicht gefunden werden können. Dies kann ein temporäres Netzwerkproblem sein oder ein Repo-Server ist ausgefallen (wenn Sie Glück haben). Aber leider bedeutet das manchmal einfach, dass die Abhängigkeiten nicht in den Repositories enthalten sind, aus denen Eclipse versucht, sie herunterzuladen. Dies ist zumindest das, auf das ich ab und zu gestoßen bin (allerdings nicht ärgerlich oft).

Entweder ist der Fehler nur vorübergehend und Sie sollten es erneut versuchen, oder Sie haben Pech und müssen möglicherweise eine manuelle Installation durchführen (Herunterladen und Entpacken im Ordner plugins).

Vielleicht können Sie Ihre Erfolgsquote erhöhen, indem Sie die Repositorys hinzufügen, die angeblich die Artefakte enthalten, im Dialogfeld "Verfügbare Softwareseiten".

Ich bin mir allerdings nicht hundertprozentig sicher. Eigentlich möchte ich selbst eine "perfekte" Antwort auf diese Frage finden.

Was normalerweise gut funktioniert, ist die Installation von Plugins über den Eclipse Marketplace.

Oh, und manchmal hilft das: Deaktivieren Sie einige Optionen (wie OSGI in Ihrem Fall).

7
mkro

Ich versuche, ein Update für Spring STS 3.6.3 auf die Version 3.6.4 in Eclipse Luna (4.4.1) zu erstellen, und ich habe die folgende Lösung ausprobiert und es hat für mich funktioniert:

  1. gehen Sie zu Hilfe> Neue Software installieren> Verfügbare Softwareseiten
  2. Deaktivieren Sie alle und prüfen Sie nur die Websites, auf denen SpringSource Update Site für Eclipse 4.4 installiert ist. Dies bedeutet, dass Sie nur die Update-Site für Ihre Version von Eclipse überprüfen 
  3. Und bestätigen Sie und machen Sie Ihr Update
5
Spartan

Einfach!!!!!!!!

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eclipse-Ordner, und wechseln Sie zu den Eigenschaften . Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Nur Lesen", wenn diese Option aktiviert ist.

danach gehen Sie zu Hilfe> Neue Software installieren> Deaktivieren Sie "Alle Update-Sites während der Installation kontaktieren, um die erforderliche Software zu finden".

5
shibin

Auf Juno (Build-ID: 20130225-0426), Update-Sites von "Verfügbare Software-Sites" exportieren, das nachfolgende "/" in der exportierten XML-Datei wie oben beschrieben korrigieren, alle Sites entfernen und die für mich funktionierende XML-Datei importieren . Beschrieben hier

4
Luis Muñoz

Keine der anderen Antworten funktionierte für mich (Windows 10, Eclipse Neon). Wenn Eclipse als Administrator ausgeführt wurde, wurde das Problem behoben.

4
frrlod

Eclipse Kepler ermöglicht (zumindest) das gezielte Laden einer Software-Site im Dialogfeld Voreinstellungen> Installieren/Aktualisieren> Verfügbare Software-Sites.

Es ist eine sauberere/einfachere Lösung als die oben erläuterte Problemumgehung (fügen Sie den nachstehenden Schrägstrich hinzu).

Hinweis: Ein Link zu diesem Dialogfeld ist auch im Dialogfeld "Neue Software installieren" verfügbar.

3
PhiLho

Ich hatte das gleiche Problem mit dem folgenden Fehler:

session context was:(profile=DefaultProfile, phase=org.Eclipse.equinox.internal.p2.engine.phases.Collect, operand=, action=).
No repository found containing: osgi.bundle,Oracle.Eclipse.tools.rest.lib,8.4.0.201510191754

Und die Lösung ist, Oracle Enterprise Pack für Eclipse zu deaktivieren.

Wie Sie dieses Paket deaktivieren können, finden Sie in der Abbildung unten: enter image description here

Was ich gemacht habe war:

  1. Ich ging zu Fenster> Voreinstellungen> Installieren/Aktualisieren> Verfügbare Software-Sites. Dann fügte ich für jede aktivierte Site ein/am Ende der URL hinzu (falls noch nicht vorhanden), und klickte dann gemäß @Hunternif-Antwort auf Neu laden. Das Problem bestand jedoch weiterhin.
  2. Dann habe ich alle Softwareseiten deaktiviert und eine nach der anderen aktiviert und Updates ausgeführt, um nur die funktionierenden zu behalten. Nach Schritt 2 wurde das Problem gelöst. Jetzt habe ich nur die Update-Sites aktiviert, auf denen der Fehler und die Updates nicht funktionieren.
2
Luke

Die Problemumgehung, die ich gefunden habe, besteht darin, den vordefinierten URL-Link zu bearbeiten, indem der URL der Aktualisierungssite nur ein abschließendes "/" hinzugefügt wird.

Option 2 hat für mich gearbeitet. Ich ging zu Fenster> Voreinstellungen> Installieren/Aktualisieren> Verfügbare Software-Sites. Dann fügte ich für jede aktivierte Site ein/am Ende der URL hinzu (falls noch nicht vorhanden) und klickte dann auf Neu laden.

2
Ali Rad

Ich habe das gleiche Problem seit Mitte 2018. Beim Durchführen einer Suche wurde dieses Problem seit 2011 gemeldet. Ich bin überrascht, dass hierfür Problemumgehungen vorgeschlagen werden. Leider haben sie bei mir nicht funktioniert, derzeit scheint der einzige Fix Eclipse komplett neu zu installieren . Viele der Vorschläge sind widersprüchlich und lassen auf Irrtümer schließen.

Abgesehen von diesen Problemumgehungen erfordert dies meiner Meinung nach eine Korrektur. Wir sind jetzt im Jahr 2019, gibt es sicher eine Möglichkeit, dieses wiederkehrende Problem zu beheben? Wie kann es keine einfache Korrektur geben, d. H. Wenn die Repo-URL nicht gefunden wurde: Überspringen und mit der nächsten URL/Aktualisierung fortfahren (ohne den Vorgang als kritischer Fehler abzubrechen und andere Aktualisierungen zu verhindern)?

2
Yost777

Wahrscheinlich wird meine Erfahrung mit diesem Fehler von jemandem benötigt (einschließlich mir selbst ... :)).

Ich könnte also zu den hier erwähnten Antworten noch etwas hinzufügen. Ich meine, mit dem nachgestellten "/" - Symbol in den Optionen zu spielen, weil das Spiel damit in meinem Fall nicht funktioniert. Aber wenn ich die .Eclipse/org.Eclipse.oomph.p2/cache- und die .Eclipse/org.Eclipse.oomph.setup/cache-Verzeichnisse gelöscht habe (die Namen werden relativ zum Heimatverzeichnis angegeben) und dann die bekannte Prozedur mit "/" ausgeführt haben, hat es funktioniert.

1
Serge Roussak

Ich hatte das gleiche Problem aber während ich Updates machte. Ich habe es durch gelöst 

  • Markieren Sie in Window-> Preferences-> Install/Updates-> Available Software Sites die verfügbare Website, und klicken Sie auf die Schaltfläche Reload .
1
stenix

Ich habe es gerade bei der Installation der Maven-Unterstützung in Eclipse für Java EE-Entwickler Helios erhalten. Die Lösung war nur, um Eclipse als Administrator auszuführen, das Update lief danach gut

1
user6017855

Für Eclipse Neon hatte ich den erwähnten Fehler für Mylyn.

Damit es funktioniert, musste ich die Mylyn-Sites aktivieren, die disabled im Einstellungsbereich Available Software Sites waren. Sie waren nicht benannt (leerer Name), aber an ihrer Standortspalte erkennbar.

Nach dem Speichern, Aktualisieren von Mylyn und dem Neustart von Eclipse sahen die verfügbaren Software-Sites folgendermaßen aus:  Available Software Sites

1
Torsten

Installieren Sie den neuesten STS, exportieren Sie seine Site-Liste und importieren Sie sie in Ihre.

0
Archmede

In meinem Fall erhielt ich die oben genannten Fehler nur für eine bestimmte Aktualisierungssite und Eclipse-Java-Mars-R. Auf anderen Update-Sites konnte ich ein Update durchführen. Mit anderen Versionen von Eclipse konnte ich die Update-Site installieren, die Probleme mit meinem Java Mars R Eclipse verursachte.

Das Löschen des Cache-Ordners in /Users/myname/.Eclipse/org.Eclipse.oomph.p2 hat das Problem gelöst (mein Kollege, nicht ich, hat diese Lösung gefunden)

0
SiLaf

Ich hatte das gleiche Problem auf windows 10 . Meine Eclipse-Version wurde von einem exe installiert, das von der Eclipse-Site heruntergeladen wurde.

Was für mich gelöst wurde, war statt der Zip-Version: http://www.Eclipse.org/downloads/Eclipse-packages/

0
Ricardo Valente

Am Ende muss etwas entfernt werden. Ich möchte die anderen Antworten hinzufügen: Achten Sie darauf, dass Sie auf Konflikte achten. Für mich war das EMF (Eclipse Modeling Framework) irgendwie außer Kontrolle geraten, da ich mehrere Versionen in Windows/Preferences hatte. Das Entfernen des Konflikts erlaubte, dass meine Updates normal ablaufen.

0
demongolem

Es wurde versucht, das Google App Engine-SDK zu installieren, und es wurden ähnliche Fehler angezeigt.
.__ Keine der Antworten funktionierte für mich.
Ich habe festgestellt, dass der Download um 999 KB hängt, während der vollständige Download etwa 100 MB betrug. 

Irgendwie nach dem sechsten oder siebten Mal wurde das Problem behoben :)
Wenn also keine davon für Sie funktioniert, versuchen Sie es mindestens ein paar Mal, vielleicht ist der Server überlastet :)

0
Jony Adamit

Für mich hatte ich Spring IDE auf Eclipse Oxygen installiert. Bei der Suche nach Aktualisierungen würde es Aktualisierungen finden und dann mit dem obigen Fehler fehlschlagen.

Ich ging dann zum Eclipse Marketplace, klickte auf die Registerkarte Installed und bemerkte, dass Spring nicht angezeigt wurde (es war zuvor dort und ist derzeit installiert).

Dann habe ich nach Spring IDE (Tools) gesucht, auf Install geklickt. Dann wurde mitgeteilt, dass einige Pakete bereits installiert waren und nur aktualisiert werden mussten.

Nach der Installation von Spring Tools und dem Neustart konnte ich nach Updates suchen und die normalen Softwareupdates abschließen. 

0
steve

Das Aktualisieren von Kepler SR1 auf Kepler SR2 löste dies für mich. Ich habe soeben über die vorhandene Installation installiert, dass keine meiner Einstellungen beschädigt wurde.

Win8.1, 64bit

0
Vaiden

Ich verwende lubuntu (wie ubuntu) und stellte fest, dass bei der Installation von ccs Sudo cmd verwendet wurde, sodass einige Dateien nicht von einem anderen Benutzer geändert werden können. Deshalb tritt das Problem auf. An der Stelle, an der ich ccs installiert habe, führe ich die cmd aus

Sudo chown -R username:groupname * 

mit username und groupname sind identisch mit meinem Computerkonto.

0
TuanNV

In meinem Fall habe ich ausgewählt 

Arbeit mit: --Alle verfügbaren Websites--

Stattdessen wurde nur eine bestimmte Site aus der Liste ausgewählt (Neon.2 64bit unter Windows).

0
golimar

Für Sauerstoff siehe Eclipse Community Forums :

"In meinem Fall hatte Oxygen eine Aktualisierungs-URL für Buidship als: http://download.Eclipse.org/buildship/updates/e46/releases/2.x

Hinweis: Diese e46 ist eine Neon-Version pro https://github.com/Eclipse/buildship/blob/master/docs/user/Installation.md .

sobald ich die URL zur Oxygen-Version (e47) aktualisiert habe: http://download.Eclipse.org/buildship/updates/e47/releases/2.x

update war erfolgreich "

0

Mir hat folgende Lösung geholfen:

Gehen Sie zu Hilfe-> Software-Updates, wählen Sie die Registerkarte Verfügbare Software und klicken Sie auf die Schaltfläche Sites verwalten. __ Verwenden Sie die Schaltfläche Export, um die Sites in eine Datei bookmarks.xml zu exportieren Editor, und fügen Sie ein nachstehendes "/" zu einer der URL der Site hinzu, an der das "/" fehlt oder am Ende entfernt wird. Speichern Sie die Änderungen Wählen Sie im Fenster "Sites verwalten" in Eclipse alle Sites aus und klicken Sie auf die Schaltfläche Entfernen

0
Samir Desai

In meinem Fall war die einzige Lösung eine manuelle Installation (auf der Plugin-Seite wurde die Installation über das Eclipse-Hilfemenü erläutert. Alternativ wurde das Zip manuell entpackt.).

0
Jaime Saiz