it-swarm.com.de

Was bedeutet das rote Ausrufezeichen in Eclipse?

Was bedeutet das rote Ausrufezeichen in Eclipse? Es gibt im Internet viele verschiedene Suchergebnisse zu "roten Ausrufezeichen" und "roten Ausrufezeichen" und "roten Pauken", ohne Zweifel, da viele Plugins und programmierbezogene Tools rote Ausrufezeichen verwenden. Also, um klar zu sein, das ist das, was ich meine:

screenshot of red exclamation point icon

Es wird als Dekorator für Projekte in der Ansicht "Paket-Explorer" angezeigt.

In meinem Fall verschwand das Symbol, wenn eine fehlende Buildpfadvariable ausgefüllt wurde. Ich verwende MyEclipse 9.0, halte dies jedoch nicht für MyEclipse-spezifisch. Andere Leute im Internet haben berichtet, dass es mit anderen Problemen zu tun hat, einschließlich Subclipse, dem .svn Ordner und Verschieben von Dateien zwischen Arbeitskopien.

154
Pops

Nach der Dokumentation :

Dekoriert Java Projekte und Arbeitssets, die Erstellungspfadfehler enthalten

In der Praxis habe ich festgestellt, dass ein "Fehler beim Erstellen des Pfads" durch eine Reihe von Gründen verursacht werden kann, je nachdem, welche Plugins aktiv sind. Überprüfen Sie die Ansicht "Probleme" für weitere Informationen.

178
ZoogieZork

Dies bedeutet, dass ein Problem mit dem Erstellungspfad in Ihrem Projekt vorliegt. Wenn es sich um ein Android Projekt handelt, bedeutet dies meistens, dass der in der Datei project.properties angegebene Zielwert nicht gefunden werden kann. Dies kann auch auf andere Arten von erstellten Problemen zurückzuführen sein. Es wird jedoch meistens angezeigt Nur für erstellte Probleme. Siehe hier für weitere Details. Es handelt sich um einen in Eclipse erstellten Fehlerdekorator.

Ein Auszug aus dieser Seite:

Build-Pfad-Probleme können unter anderem in einem Projekt leicht übersehen werden. In den Ansichten Paket-Explorer und Projekt-Explorer wird jetzt ein neuer Dekorator für Java Projekte und Arbeitssätze, die Erstellungspfadfehler enthalten, angezeigt:

enter image description here

Die konkreten Fehler werden in der Ansicht "Probleme" angezeigt. Wenn Sie das Menü "Ansicht" öffnen und "Gruppieren nach"> Java= Problemtyp auswählen, werden sie alle in der Kategorie "Erstellungspfad" angezeigt:

enter image description here

16

Ich hatte auch ein ähnliches Problem, als ich versuchte, die Quelldatei und die JAR-Datei von einem Computer auf einen anderen zu importieren. Der Pfad der JAR war auf neuen Maschinen anders als auf alten Maschinen. Ich habe es als unten aufgelöst

  1. Rechtsklick auf den "Projektnamen"
  2. Wähle "Pfad erstellen"
  3. Wählen Sie dann "Build-Pfad konfigurieren"
  4. Klicken Sie auf "Bibliotheken"
  5. Entfernen Sie alle Bibliotheken, die auf den alten Pfad verweisen

Dann wurde das Ausrufezeichen auf dem "Projektnamen" entfernt.

16
yogishaj

Ich habe ein anderes Szenario gefunden, in dem möglicherweise das rote Ausrufezeichen angezeigt wird. Ich habe ein Verzeichnis von einem Projekt in ein anderes kopiert. Dieses Verzeichnis enthielt ein verstecktes .svn-Verzeichnis (das ursprüngliche Projekt wurde der Versionskontrolle übergeben). Als ich mein neues Projekt in SVN eincheckte, enthielt das kopierte Verzeichnis immer noch die alten SVN-Informationen und identifizierte sich fälschlicherweise als Element in seinem ursprünglichen Projekt.

Ich habe das Problem entdeckt, indem ich in den Eigenschaften nach dem Verzeichnis gesucht, SVN-Informationen ausgewählt und die Ressourcen-URL überprüft habe. Ich habe das Problem behoben, indem ich das versteckte .svn-Verzeichnis für mein kopiertes Verzeichnis gelöscht und mein Projekt aktualisiert habe. Das rote Ausrufezeichen verschwand und ich konnte das Verzeichnis und seinen Inhalt korrekt einchecken.

6

Dafür kann es mehrere Gründe geben. In den meisten Fällen kann es einige der folgenden Gründe sein,

  1. Sie haben einige der .jar-Dateien aus Ihrem/lib-Ordner gelöscht
  2. Sie haben neue JAR-Dateien hinzugefügt
  3. sie haben neue .jar-Dateien hinzugefügt, die möglicherweise Konflikte mit anderen Dateien verursachen

Wir müssen also die fehlenden/aktualisierenden/neu hinzugefügten JAR-Dateien beheben.

  1. rechtsklick auf das Projekt und go to properties
  2. Wählen Sie Java Build Path
  3. gehen Sie zur Registerkarte Libraries
  4. Entfernen Sie die JAR-Dateiverweise, die Sie bereits entfernt haben. Neben ihnen befindet sich eine rote Markierung, damit Sie sie leicht identifizieren können.
  5. Fügen Sie die Verweise auf die neu hinzugefügten .jar-Dateien mit Add JARs Hinzu.
  6. Aktualisieren Sie das Projekt

Dies wird das Problem lösen, wenn einer der oben genannten Gründe vorliegt.

5
prime

Was ich getan habe, war seltsam, aber irgendwie hat es das Problem behoben. Wählen Sie ein beliebiges Projekt aus und führen Sie eine falsche Bearbeitung der Datei build.properties durch (z. B. Hinzufügen und Entfernen eines Leerzeichens und Speichern der Datei). Bereinigen und erstellen Sie die Projekte in Ihrem Arbeitsbereich neu.

Hoffe das löst einige deiner Probleme.

4
TennFest

Stellen Sie sicher, dass Sie keine undefinierten Klassenpfadvariablen haben (wie M2_REPO).

2
An̲̳̳drew

Die Lösung, die für mich funktioniert hat, ist die folgende von Steve Hansen Smythe. Ich füge es nur hier ein. Vielen Dank, Steve.

"Ich habe ein anderes Szenario gefunden, in dem möglicherweise das rote Ausrufezeichen angezeigt wird. Ich habe ein Verzeichnis von einem Projekt in ein anderes kopiert. Dieses Verzeichnis enthielt ein verstecktes .svn-Verzeichnis (das ursprüngliche Projekt wurde der Versionskontrolle übergeben). Als ich mein neues Projekt überprüfte In SVN enthielt das kopierte Verzeichnis weiterhin die alten SVN-Informationen und identifizierte sich fälschlicherweise als Element in seinem ursprünglichen Projekt.

Ich habe das Problem entdeckt, indem ich in den Eigenschaften nach dem Verzeichnis gesucht, SVN-Informationen ausgewählt und die Ressourcen-URL überprüft habe. Ich habe das Problem behoben, indem ich das versteckte .svn-Verzeichnis für mein kopiertes Verzeichnis gelöscht und mein Projekt aktualisiert habe. Das rote Ausrufezeichen verschwand und ich konnte das Verzeichnis und seinen Inhalt korrekt einchecken. "

2
user1163441

Ich hatte das gleiche Problem und Andrew hat recht. Überprüfen Sie Ihre Klassenpfadvariable "M2_REPO". Es weist wahrscheinlich auf einen ungültigen Speicherort Ihres lokalen Maven-Repos hin.

In meinem Fall habe ich mvn Eclipse:eclipse in der Befehlszeile und dieses Plugin hat die Klassenpfadvariable M2_REPO gesetzt. Eclipse konnte meine maven settings.xml nicht in meinem Ausgangsverzeichnis finden und als Ergebnis wurde die Klassenpfadvariable M2_REPO falsch angegeben. Meine Lösung bestand darin, Eclipse neu zu starten. Dabei wurden meine settings.xml-Dateien abgerufen und die roten Ausrufezeichen in meinen Projekten entfernt.

Ich habe weitere Informationen von diesem Typen erhalten: http://www.mkyong.com/maven/how-to-configure-m2_repo-variable-in-Eclipse-ide/

2
Terence

Die Lösung, die für mich funktioniert hat, ist die folgende.

Ich habe das jeweilige Projekt ausgewählt> Rechtsklick> Pfad erstellen> Pfad erstellen konfigurieren> Bibliotheken> Mir ist aufgefallen, dass die JRE-Systembibliothek von daher angezeigt wird (ungebunden).

wählen Sie diese Bibliothek aus. Klicken Sie auf Entfernen. Klicken Sie auf Übernehmen. Klicken Sie auf Bibliothek hinzufügen. Klicken Sie auf JRE-Systembibliothek. Klicken Sie auf Weiter. Klicken Sie auf JRE-Standardarbeitsbereich. Klicken Sie auf Fertig stellen. Klicken Sie auf Übernehmen.

jetzt sehen Sie dieses Ausrufezeichen in Ihrem Projekt nicht mehr.

0
Naresh Kumar