it-swarm.com.de

Warum sollte Amazon Benutzern nur erlauben, 30 Artikel gleichzeitig in einen Warenkorb zu legen?

Bei Amazon können Benutzer nur 30 Artikel gleichzeitig aus der Dropdown-Liste auswählen und in den Warenkorb legen. Warum lassen Sie die Benutzer die Nummer nicht selbst eingeben, falls sie mehr als 30 kaufen möchten? Gibt es einen Grund für diese Nummer?

enter image description here

10

Ich kann nicht sehen, dass Amazon die Anzahl der Artikel aus einem Grund begrenzen würde, der so leicht zu vermeiden ist wie ein langes Dropdown - eine einfache Änderung der Benutzeroberfläche würde dies beheben. Ich denke, der Grund liegt wahrscheinlich eher in der Geschäftslogik. Ich kann international keine Kommentare abgeben, aber in Großbritannien beschränken die meisten Einzelhändler die Menge eines einzelnen Artikels, den ein Benutzer kaufen kann. Ein alter Kunde von mir (Hotelkette) versuchte bei Lieferproblemen, Vorräte in einem Supermarkt zu kaufen, und ihm wurde gesagt, er könne nicht die benötigte Menge kaufen.

2
TJH

Während warum X so gestaltet ist? immer etwas spekulativ ist, denke ich, dass es in diesem Fall wahrscheinlich eine ziemlich einfache Antwort ist:

Das Dropdown-Menü ist die bequemste Methode zur Auswahl der Menge, erfordert jedoch eine Begrenzung, um funktionsfähig zu sein.

Das Hinzufügen von mehr als 30 Elementen ist äußerst selten. Dies ist nicht etwas, was der durchschnittliche Käufer tun wird. Und für Artikel, bei denen Sie möglicherweise eine große Menge wünschen, finden Sie normalerweise ein Massenpaket bei Amazon, anstatt viele der einzelnen Artikel hinzuzufügen.

Eine Umgehung der Produktseite würde wahrscheinlich die Supportprobleme erhöhen. Ein Freitext-Eingabefeld kann dazu führen, dass Personen versehentlich große Mengen kaufen und dann unter anderem ihre Bestellung stornieren müssen.

Es ist jedoch möglich, die Menge im Warenkorb auf mehr als 30 zu ändern. Dies ist wahrscheinlich gut genug, um die seltenen Fälle zu behandeln, in denen jemand eine große Menge kaufen möchte.

1
user31143

Das Dropdown-Menü wird zu lang, wenn es länger als 30 ist. Für einzelne Verbraucher erleichtert die Dropdown-Liste den Kaufprozess und verhindert, dass sie versehentlich größere Mengen eingeben. Aber schlechte Nachrichten für Verkäufer und Einzelhändler, die den 999-Trick verwenden, um die Verkäufermenge zu überprüfen, obwohl sie 999 vor dem Auschecken noch manuell eingeben könnten, würde ich lieber chrome-Erweiterungstools wie Amzpecty verwenden, um das zu tun) arbeite für mich.

0
Jeffrey