it-swarm.com.de

Hängen Sie NTFS mit / etc / fstab ein

Ich habe eine Neuinstallation von Ubuntu 18.10. Mit den Disc-Management-Tools in Windows konnte ich die Lautstärke verringern und mir 200G für Ubuntu geben.

Ich versuche, die Windows-Partition zu mounten, damit ich meine Musik (ca. 240 G) und meine Fotos (ca. 400 G) auf der Windows-Partition ablegen und vollen Zugriff auf alle Dateien haben kann. Selbst wenn ich die folgenden Beispiele verwende, besagt "Permissions", dass ich vollen Zugriff habe, aber an dieser Partition nichts ändern kann. Verwenden Sie die folgenden Beispiele: Auf die NTFS-Datenpartition kann nur dann von einem anderen Benutzer zugegriffen werden, wenn sie in meiner aktuellen Benutzersitzung vor dem Abmelden nicht bereitgestellt wurde.

Ich habe meine/etc/fstab bearbeitet:

    # Example:
    # Windows Partition - targetted for /media/win7
    # UUID=UUIDOFPARTITION  /media/win7    ntfs-3g     defaults,locale=en_US.utf8,windows_names,umask=7000,uid=1000,gid=1000,user  0   0
    #
    # first solution:
    # UUID=82B86F5AB86F4C2B /Windows ntfs-3g defaults,local=en_US.utf8,windows_names,umask=7000,uid=1000,gid=1000,user 0 0
    # The above did not work. 
    #
    # second solution:
    # Example:
    # UUID=0123456789ABCDEF    /mnt    ntfs-3g    rw,exec,async,auto,user,locale=en_US.utf8,windows_names,umask=7007,gid=654    0    0
    # 
    # My next solution:
    # UUID=82B86F5AB86F4C2B /Windows ntfs-3g rw,exec,async,auto,user,locale=en_US.utf8,windows_names,umask=7007,gid=1001, 0 0
    UUID=82B86F5AB86F4C2B /Windows ntfs-3g rw,exec,async,auto,user,locale=en_US.utf8,windows_names,umask=7007,uid=1000,gid=1001, 0 0

Dies führte nicht zu Lese- und Schreibzugriffen auf die NTFS-Partition auf der einzelnen Festplatte. Ich habe es mit und ohne die UID = 1000 versucht. Ich habe die Gruppe erstellt und mich zu 'ntfs-access' mit gid = "1001" hinzugefügt (Anführungszeichen entfernt).

1
Michael Sardior

In Windows gibt es eine Schnellstartoption, die die Partition in einem inkonsistenten Zustand belässt. Linux kann nicht auf diese Partitionen schreiben. Deaktivieren Sie diese Option in Windows.

Es gibt bereits einen Thread , der sich mit diesem Problem befasst und es ausführlicher erklärt.

1
karlsebal