it-swarm.com.de

Undefinierter Fehler: 0 OR autoload.php kann nicht geladen werden. Drush erfordert jetzt Composer

Ich habe drush in/usr/local/lib/drush/drush und composer in/usr/local/bin/composer installiert).

Wenn ich versuche, drush/usr/local/lib/drush/drush auszuführen, erhalte ich Folgendes:

/ usr/local/lib/drush/drush: Zeile 129: /Applications/MAMP/bin/php/php5.2.17/bin: ist ein Verzeichnis/usr/local/lib/drush/drush: Zeile 129: exec:/Applications /MAMP/bin/php/php5.2.17/bin: kann nicht ausgeführt werden: Undefinierter Fehler: 0 -

ODER Folgendes:

Autoload.php kann nicht geladen werden. Drush benötigt jetzt Composer, um seine Abhängigkeiten und Autoload-Klassen zu installieren. Siehe README.md

Was mache ich falsch? Ich möchte drush für MAMP installieren, wenn jemand Vorschläge hat. Ich habe die Readme-Datei durchgearbeitet und nichts scheint zu funktionieren.

7
radishred

Drush wechselte zu einem Komponisten. Die Dokumentation enthält Details zur Installation von composer und Drush), aber es läuft auf Folgendes hinaus:

  • Installieren Sie composer global:

    curl -sS https://getcomposer.org/installer | php
    mv composer.phar /usr/local/bin/composer
    
  • Wenn Sie drush global installieren (für Ihren Benutzer), können Sie die Version angeben:

    composer global require drush/drush:6.*
    
  • Fügen Sie den Pfad composer) zu Ihrem Pfad hinzu (in Ihrem . Bashrc oder . zshrc oder andere):

    export PATH="$HOME/.composer/vendor/bin:$PATH"
    
8
T0xicCode

Dies waren die Schritte, mit denen ich drush global mit composer unter Linux installiert habe) (nicht in ~/.composer/vendor/bin als root angemeldet, was absolut keinen Sinn ergibt):

  1. Melden Sie sich als root an
  2. Installieren Sie composer falls erforderlich. Siehe http://getcomposer.org/doc/00-intro.md#system-requirements .
  3. composer Global erfordert Drush/Drush: 6. * oder composer Global erfordert Drush/Drush: Dev-Master
  4. cd ~/.composer
  5. komponistenkonfiguration --global bin-dir/usr/local/bin
  6. composer-Konfiguration --global Vendor-Dir/usr/local/share
  7. komponisten installieren
  8. cp -r Anbieter// usr/local/share/drush/drush /
  9. cd/usr/local/share/drush/drush
  10. komponisten installieren

Jetzt kann jeder Benutzer mit/usr/local/bin im Pfad drush ausführen.

Sicherheitsvorkehrungen: Möglicherweise möchten Sie chown und chmod/usr/local/bin/drush ausführen, damit nur autorisierte Benutzer in einer bestimmten Gruppe drush ausführen können.

Hinweise: In den Zeilen 5 und 6 wird die Datei ~/.composer/config.json erstellt. Zeile 10 wird benötigt, um den Ordner/usr/local/share/drush/drush/vendor/drush zu löschen (ja, löschen), was nicht erforderlich ist.

3
uberhacker

Haben Sie nach "OSX + drush + mamp" gegoogelt ... http://kerasai.com/blog/2013/07/30/easy-way-make-drush-work-mamp

Das Hauptproblem bei Drush in MAMP ist, dass Drush nicht das mit MAMP gepackte PHP PHP $ === verwendet) und normalerweise das mit OSX gelieferte PHP PHP $ === nicht für Drupal konfiguriert ist) Anforderungen. Es ist möglich, das mit OSX gelieferte PHP] neu zu konfigurieren, um die Anforderungen von Drupal zu erfüllen. Wäre es nicht klug, das PHP von MAMP zu verwenden? Sie können dies tun, indem Sie die folgende Zeile hinzufügen auf ~/.profile nach Bedarf anpassen.

alias drush='DRUSH_PHP=/Applications/MAMP/bin/php/php5.4.10/bin/php /usr/local/drush/drush'
2
tenken