it-swarm.com.de

Ist Git jetzt die einzige Möglichkeit, Drush zu installieren?

Gehen Sie im Kreis und versuchen Sie herauszufinden, wie Drush auf einem Linux CentOS-System richtig installiert werden kann. Ich habe Git eingerichtet, aber da ich momentan nicht vorhabe, zum Drush-Code beizutragen, ist es nicht eindeutig klar, dass ich Git verwenden sollte.

Einige Anweisungen besagen die Verwendung von PEAR, aber wenn ich zur Drush-Projektseite gehe, heißt es in den Anweisungen, Drush 6 von Git zu erhalten. Tutorials Ich habe Demo Wget und PEAR gefunden, nicht Git. Auf der Git-Projekt-Seitenansicht heißt es: "Verwenden Sie unser Github-Projekt, um Code beizutragen, Fehler zu melden oder Funktionen anzufordern.".

Könnte ein erfahrener Drupalista bitte Folgendes beantworten?

  1. Ist Git jetzt die einzige Methode, um Drush zu erhalten? Jemand hat vor mehr als einem Jahr eine ähnliche Frage gestellt, als PEAR noch empfohlen wurde.
  2. Wenn Git der richtige Weg ist, habe ich gelesen, dass drush nicht in den Website-Verzeichnissen installiert werden sollte. In welchem ​​Verzeichnis sollte es sich also befinden, wenn ich Folgendes aufrufe?

    git-Klon --branch 7.x-5.x http://git.drupal.org/project/drush.git

Ich freue mich darauf, Drush zu verwenden. Vielen Dank!

11
user20776

Drush ist zu GitHub gezogen vor ein paar Wochen. Das offizielle Zuhause ist jetzt: https://github.com/drush-ops/drush

Die derzeit bevorzugte Methode ist die Installation mit Komponist :

composer global require drush/drush:6.*

Wenn Sie mit Drupal 8) arbeiten oder einen Patch benötigen, der nicht zurückportiert wurde, können Sie mit der neuesten Version arbeiten:

composer global require drush/drush:dev-master

Sie können auch composer] verwenden, um eine bestimmte Version zu installieren.

Sie können es manuell installieren. und normale GitHub-Abfragen gelten. Sie können den Master herunterladen (Link befindet sich auf der Hauptseite) oder das Repo lokal klonen. Wenn Sie lokal klonen, können Sie jedes gewünschte Tag auschecken.

Ich habe es in meinem Home-Verzeichnis installiert, z

cd ~
git clone https://github.com/drush-ops/drush.git drush

Danach müssen Sie Composer ausführen

cd ~/drush
composer install

Ich habe dann ~/drush/in mein $PATH:

export PS1=$PATH:~/drush/

Alles sollte wie gewohnt funktionieren.

Randnotiz. Selbst wenn Sie keinen Beitrag leisten möchten, ist Verfolgen Ihrer gesamten Site mit git eine großartige Möglichkeit, mit dev/live umzugehen und Oopsies zurückzusetzen.

12
mpdonadio

(1). Ja, Sie können Drush immer noch mit Birne installieren. Siehe den Abschnitt "Installieren - Birne" in der README.md, die auf der Projektseite angezeigt wird: https://github.com/drush-ops/drush

Zu wissen:

pear channel-discover pear.drush.org
pear install drush/drush

(2). Wenn Sie Drush von git installieren, ist der beste Zweig 6.x und das neueste Tag 6.0.0.

Wenn Sie wie oben gezeigt von Pear installieren und Drush 6.0 nicht erhalten, veröffentlichen Sie bitte einen Fehler im GitHub-Projekt. (Entschuldigung, Sie haben keine Zeit, eine VM] zu starten und die Birneninstallation jetzt zu testen, aber es wird davon ausgegangen, dass sie funktioniert.)

Update: Ich habe die zweite Frage in (2) verpasst. Sie können es platzieren, wo Sie wollen. Viele Leute haben es bei einer systemweiten Installation in/usr/local/drush abgelegt. Normalerweise installiere ich es pro Benutzer in ~/local/drupal/drush. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie auch den Ordner, den Sie verwenden, zu Ihrem PATH hinzufügen. Wie chrisjlee habe ich ein Installationsskript, das Sie prüfen können, wenn Sie möchten: https://github.com/greg-1-anderson/utiliscripts/blob/master/move-in

8
greg_1_anderson

Sie können mein Projekt ausprobieren. Es wird automatisch für Sie installiert:

https://github.com/chrisjlee/uamp-files/blob/master/drush/setup.sh

Es ist ziemlich einfach. Es wird jedoch davon ausgegangen, dass Sie Git installiert haben.

3
chrisjlee

Seit Version 9 wird Drush von Composer, wenn als Abhängigkeit von Drupal 8.) aufgeführt. Siehe auch unter docs.drush.org .


Anweisungen zum Installieren oder Aktualisieren eines globalen Drush 8 (ohne Verwendung von Git):

# Browse to https://github.com/drush-ops/drush/releases and download the drush.phar attached to the latest 8.x release.

# Test your install.
php drush.phar core-status

# Rename to `drush` instead of `php drush.phar`. Destination can be anywhere on $PATH. 
chmod +x drush.phar
Sudo mv drush.phar /usr/local/bin/drush

# Optional. Enrich the bash startup file with completion and aliases.
drush init

Weitere Informationen finden Sie unter docs.drush.org . Es gibt auch eine Anleitung für eine standortlokale Installation.

2
Henrik

Die Paket-Repo-Versionen von Drush sind veraltet, und es gab wesentliche Verbesserungen an Drush, die es zu einer besseren Idee machen, es vom Git-Repo aus zu installieren. Wenn Sie Drupal auf dem neuesten Stand halten), sollten Sie Drush auf dem neuesten Stand halten, da die Dinge kaputt gehen können, wenn die beiden nicht zusammen aktualisiert werden.

Drush sollte auf den meisten * nix-Systemen in/usr/local/bin oder/opt installiert werden./opt ist möglicherweise besser, wenn Sie die Installation sichern und wiederherstellen und Ihre Einstellungen speichern möchten.

2
Routhinator

Unter OS X/macOS habe ich es immer mit Homebrew installiert. Es ist nur brew install drush. Ende der Geschichte.

Erst vor kurzem seit der Veröffentlichung von D8 und Composer hat den Stand der Technik erhalten, habe ich auch immer habe es Site-lokal installiert via composer require drush/drush, um es beispielsweise in Docker-Containern usw. zu verwenden.


Drush 9 (D8.3 +)

Seit Version 9 ist die Installation von Drush mit Composer ist die einzige empfohlene Methode zur Installation von Drush:

Drush 9 unterstützt nur eine Installationsmethode. Es erfordert, dass Ihre Drupal 8-Site mit Composer und Drush als Abhängigkeit aufgeführt wird) erstellt wird.

@see http://docs.drush.org/en/master/install/

1
leymannx

Das Folgende ist von https://www.drupal.org/node/2009426 :

Im Folgenden wird beschrieben, wie ich Drush auf CentOS-Systemen installiere, auf denen H-Sphere als Bedienfeld installiert ist

1 - Nehmen Sie eine Kopie von Drush und entpacken Sie sie in Ihrem freigegebenen Ordner

Sudo wget --quiet -O - http://ftp.drupal.org/files/projects/drush-7.x-5.9.tar.gz | Sudo tar -zxf - -C /usr/local/share

(Beachten Sie, dass Sie den Link über Ihnen auf die neueste Version von drush auf Drupal.org ändern.)

2 - Erstellen Sie einen symbolischen Link zu Drush auf Ihrem Server

Sudo ln -s /usr/local/share/drush/drush /usr/local/bin/drush

3 - Lassen Sie Drush das erforderliche "Zeug" automatisch herunterladen.

Sudo drush

Drush wird noch nicht funktionieren, da es nicht weiß, wo man PHP findet

4 - Öffnen Sie Ihre Datei bash_profile und bearbeiten Sie die PATH-Zeile in etwa so

bash_profile: PATH=/hsphere/shared/bin:/hsphere/shared/sbin:/hsphere/local/var/vpopmail/bin:/usr/local/bin:/usr/local/sbin:$PATH:$HOME/bin

zu so etwas (beachte den PHP-Pfad in dieser Version):

PATH=/hsphere/shared/bin:/hsphere/shared/sbin:/hsphere/local/var/vpopmail/bin:/usr/local/bin:/usr/local/sbin:/hsphere/shared/php53/bin:$PATH:$HOME/bin

5 - Starten Sie Ihren Server neu und YEE HAW!


Mit diesen Anweisungen von der offiziellen drupal Site) ist es absolut nicht erforderlich, Git oder andere Tools von Drittanbietern zu verwenden. Ich bin vollkommen in Ordnung, wenn ich Drush auf meine mehrseitige VM auf diese Weise installiere.

0
Peter Berwanger

Drush 9, bei dem es sich derzeit um die Hauptverzweigung handelt, unterstützt nur eine einzige Installationsmethode: Die Site Drupal 8 muss mit Composer erstellt und Drush als Abhängigkeit aufgeführt werden. Die globale Installation wird nicht mehr unterstützt. Moshe Weitzman sagt es deutlich in ein Kommentar at Drush 8.x installiert nicht Drupal 8.4.x und Drush Master installiert nicht Drupal 8.3.x .

Die globale Installation von Drush wird nicht mehr unterstützt, da Sie genau die hier beschriebenen Fehler erhalten. Die Installationsdokumente erwähnen es bereits nicht mehr. Jedes Projekt muss Drush als Abhängigkeit benennen. Es ist in Ordnung, wenn Drush8-Sites bei der globalen Installation und Drupal 8.3- bleiben. Für Drupal 8.4 müssen sie Drush9 als Abhängigkeit verwenden.

Das Dokumentation für den Hauptzweig sagt es auch in einer kurzen Notiz.

Drush 9 (in Kürze erhältlich!) Unterstützt nur eine Installationsmethode. Es ist erforderlich, dass Ihre Drupal 8-Site mit Composer erstellt und Drush als Abhängigkeit aufgeführt wird.

Der Hinweis bezieht sich auf Drupal 8, da die Mindestanforderung für Drush 9 (derzeit der Hauptzweig) Drupal 8,3+ ist. In der Drush 8-Dokumentation werden die folgenden Befehle als Methode zur globalen Installation angegeben.

# Download latest stable release using the code below or browse to github.com/drush-ops/drush/releases.
wget http://files.drush.org/drush.phar

# Test your install.
php drush.phar core-status

# Rename to `drush` instead of `php drush.phar`. Destination can be anywhere on $PATH. 
chmod +x drush.phar
Sudo mv drush.phar /usr/local/bin/drush

# Optional. Enrich the bash startup file with completion and aliases.
drush init
0
kiamlaluno