it-swarm.com.de

Importieren Sie eine einzelne XML-Konfigurationsdatei

Ist es möglich, eine einzelne yml-Konfigurationsdatei durch Angabe ihres Pfads zu importieren?

Oder eine Gruppe von XML-Dateien, die in einem bestimmten Modul enthalten sind?

25

Sie können verwenden

$ drush cim --partial --source=only-few-configs/

Ihre Hilfe sagt:

$ drush cim --help
Import config from a config directory.

Examples:
 drush config-import --partial             Import configuration; do not remove missing configuration.

Arguments:
 label                                     A config directory label (i.e. a key in $config_directories array in 
                                           settings.php). Defaults to 'sync'

Options:
 --partial                                 Allows for partial config imports from the source directory. Only updates and new 
                                           configs will be processed with this flag (missing configs will not be deleted).   
 --preview=<list>                          Format for displaying proposed changes. Recognized values: list, diff. Defaults   
                                           to list.                                                                          
 --source                                  An arbitrary directory that holds the configuration files. An alternative to      
                                           label argument

Aliases: cim
16
rpayanm

Sie können eine Konfiguration importieren, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

 drupal config:import:single

Wenn Sie versuchen, mehrere Importe auszuführen, können Sie dafür eine Kette erstellen.

Befehlsdokumentation - config: import: single

14
itsdarrylnorris

Falls Sie Drush oder Drupal Console nicht installiert haben, führen Sie bitte die folgenden Schritte aus (erfolgreich ausgeführt in D 8.0.1):

  1. Gehen Sie zu Administration-> Konfiguration-> Konfigurationssynchronisation. Die Konfiguration kann für ein einzelnes Element oder für die gesamte Site exportiert werden. Ich habe für eine einzelne user.mail.yml-Datei. Exportieren Sie die erforderliche Konfiguration.
    1. Ändern Sie die Änderungen an der exportierten Konfiguration.
    2. Importieren Sie die geänderte Konfiguration
    3. Stellen Sie nach erfolgreichem Import sicher, dass Sie die vorhandenen Daten aus den Tabellen config und cache_config löschen. (Extrahieren Sie einen Speicherauszug der Datenbank und suchen Sie nach den Konfigurationsschlüsselwörtern. Auf diese Weise kennen Sie die Tabellen, in denen der Eintrag vorhanden ist.)

Hinweis - Erstellen Sie immer ein Backup.

4
Soumya Rajiv