it-swarm.com.de

Wie kann ich HTML aus meiner Dropbox liefern?

Ich habe ein HTML5-Spiel, auf das jeder im Internet zugreifen kann. Wenn ich jedoch einen Link zu der Seite gebe, wird nur aufgefordert, die Datei herunterzuladen, anstatt sie zu rendern.

Wie kann ich Webseiten von Dropbox aus bereitstellen?

28

Es war großartig, solange es dauerte, Leute. Dropbox hat die Unterstützung für das Bereitstellen von HTML-Dateien für Basic-Benutzer ab heute eingestellt.

Benutzer von Dropbox Basic (kostenlos): Ab dem 3. Oktober 2016 können Sie freigegebene Links nicht mehr zum Rendern von HTML-Inhalten in einem Webbrowser verwenden. Wenn Sie eine Website erstellt haben, die HTML-Inhalte direkt aus Ihrer Dropbox anzeigt, werden diese nicht mehr im Browser gerendert. Der HTML-Inhalt selbst bleibt weiterhin in Ihrer Dropbox und kann weitergegeben werden.

Dropbox Pro und Business-Benutzer: Ab dem 1. September 2017 können Sie keine HTML-Inhalte mehr rendern.

von https://www.dropbox.com/help/16

27
bmauter

Ich glaube, Sie können den "freigegebenen" Dropbox-Link Ihrer Datei so ändern, dass HTML direkt aus der Datenbank bereitgestellt wird.

  1. Laden Sie Ihre HTML-Datei in die Dropbox hoch und klicken Sie auf den Link "Teilen" der Datei:

    enter image description here

  2. Kopieren Sie den "Link zur Datei"

    enter image description here

  3. Ändern Sie den Link, indem Sie "www.dropbox.com" durch "dl.dropboxusercontent.com" ersetzen.

VOR

https://www.dropbox.com/s/s8ffr2v08jc2f7d/fakeHTMLpage.html?dl=0

NACH

https://dl.dropboxusercontent.com/s/s8ffr2v08jc2f7d/fakeHTMLpage.html?dl=0
  1. Versuch es!

Ich würde mich über Feedback freuen, wenn das für euch funktioniert!

29
Jimmy Ng

Die Datei muss sich in Ihrem öffentlichen Ordner befinden, damit sie als HTML gerendert werden kann. Es kann sich nicht nur um einen freigegebenen Link handeln.

Hinweis: Konten, die nach dem 4. Oktober 2012 erstellt wurden , haben keinen öffentlichen Ordner , es sei denn, Sie führen ein Upgrade auf ein Pro-Konto durch )

11
heavyd

Wie bereits erwähnt, können Sie dies erreichen, indem Sie den entsprechenden HTML-Code (und JS, CSS usw.) im öffentlichen Ordner ablegen. Es gibt jedoch einen zusätzlichen Hinweis, den Sie beachten sollten: Öffentliche Dropbox-Ordner haben nur eingeschränkten Zugriff. Wenn eine Datei "Übermäßig viel Verkehr" erzeugt, wird die Verbindung ausgesetzt (dauerhaft, für wiederholte Verstöße). Dieser Link ist etwas veraltet, da ich keinen neueren Link finden kann, der bestimmte Zahlen für das Limit angibt. Wenn die Informationen immer noch korrekt sind, sollte ein wenig Web-Traffic sicherlich kein Problem sein. Bei einer Website, die eine große Menge an Inhalten bereitstellt, ist die Bandbreitenbeschränkung für ein kostenloses Konto jedoch möglicherweise ein bisschen schwergängig:

Auszug aus obigem Link:

Laut Dropbox-Unterstützung dürfen öffentliche Links für kostenlose Konten nicht mehr als 10 GB Bandbreite pro Tag verwenden, während dieses Limit für bezahlte Dropbox-Konten bei 250 GB pro Tag liegt. Die Links werden automatisch ausgesetzt, wenn eine Ihrer Dateien dieses Limit überschreitet.

4
HalosGhost

Es gibt viele eigenständige Dienste, die als verlorene Dropbox-Funktionalität zurückgegeben werden können. Zum Beispiel:

  • updog.co
  • paperplane.io
  • kissr.com

Einfache Webseiten sollten direkt von Dropbox über die Dropbox-Webseiten zugänglich sein. Sie können jedoch nur einfaches HTML und clientseitiges JavaScript verwenden, kein PHP oder anderen serverseitigen Code.

Ich habe es gerade auf meiner eigenen Dropbox getestet und es hat gut funktioniert.

2
Julian Knight

Hier ist der Grund, warum es nicht funktioniert:

"Einige russische IP-Adressen konnten aufgrund von Missbrauch keine HTML-Dateien hosten."

0
GrayFace

In Bezug auf den obigen Beitrag ist darauf hinzuweisen, dass Sie NICHT die Funktion "Freigeben> Mit Datei verknüpfen" verwenden sollten, sondern stattdessen mit der rechten Maustaste auf die Datei klicken und den Befehl "Öffentlichen Link kopieren ..." verwenden sollten. (Im Internet; noch nicht auf einem Laptop getestet.) -

Ich habe dies ausprobiert und es funktioniert in Safari, aber es enthält das weiße Banner oben auf der Seite mit Elementen zum Schließen, Teilen usw. Vorher wurde es natürlich nur als einfache HTML-Seite gerendert, ohne dass etwas hinzugefügt wurde.

In einem Browser namens Lightning funktioniert es jedoch nicht. Das ist krachend, aber schnell; Ich benutze es oft, weil Safari mit zu vielen geöffneten Seiten/Fenstern nicht mehr reagiert. Für Lightning muss jetzt die HTML-Datei heruntergeladen werden. Interessanterweise wurde der ursprüngliche freigegebene öffentliche Link in Lightning wie immer korrekt angezeigt, als Safari zum Herunterladen der HTML-Datei aufgefordert wurde. So, jetzt ist es geschaltet. Dropbox hat den Ball wirklich fallen lassen.

0
Steve