it-swarm.com.de

So analysieren Sie die Größe von Dateien in Dropbox

Ich habe das freie Speicherlimit von Dropbox erreicht und muss die Dateien löschen, um Speicherplatz zu schaffen.

Gibt es eine Möglichkeit, die Größe von Dateien in Dropbox über die Weboberfläche zu analysieren?

Ich kann es mit Windows Explorer auf dem Desktop tun, habe es aber nicht mit meinem neuen PC synchronisiert. Deshalb wollte ich vor dem Synchronisieren einige Dateien löschen.

29
vaichidrewar

Klicken Sie in der Weboberfläche wiederholt auf die zweite Spaltenüberschrift, d. H. Type, bis Size angezeigt wird. Anschließend wird die Größe aller Elemente im aktuellen Ordner angezeigt.

Aktualisieren:

In der neuesten Version ist es nun ein Dropdown, auf den Sie klicken und Größe auswählen können.

enter image description here

20
ccpizza

Dies ist (derzeit) nicht über das Webinterface möglich.

Ich würde empfehlen, die nicht benötigten Elemente in jedem Ordner zu durchsuchen und zu löschen. Sortieren Sie sie möglicherweise in Ordner wie "Behalten", "Nicht sicher" und verwenden Sie dann die selektive Synchronisierung mit Ihrem PC, um nur die benötigten Dateien zu synchronisieren. Dies ist auf der Weboberfläche nicht sehr praktisch, da Sie sich nicht per Drag & Drop in Dateien bewegen können. Wenn Sie alles auf Ihren Desktop herunterladen, können Sie die Dateien in Ihrer Dropbox am besten sortieren.

Abgesehen von den von Ihrem ISP auferlegten Datenverkehrsbeschränkungen oder dem begrenzten lokalen Festplattenspeicher kann ich mir keinen Grund vorstellen, warum Sie das Ganze nicht herunterladen und dort sortieren würden.

Natürlich können Sie jederzeit Ihre Familie oder Freunde dazu bringen, eine Einladung zu Dropbox anzunehmen, um einen 500-MB-Bonus zu erhalten.

9
Nick Barrett

Ich kann ngetrübt nur für Android Telefone empfehlen. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist es eine sehr neue App, aber unter meinen Tests hat es perfekt funktioniert (es ist sogar, glaube ich, ziemlich schön), aber um es zu installieren, muss man sich ihrer Gruppe anschließen. Es gibt wirklich einfache Anweisungen unter http://forum.xda-developers.com/Android/apps-games/app-unclouded-t2825327 , es dauert nur ungefähr eine Minute.

Dies tut genau das, wonach Sie fragen. Meine einzige Einschränkung (die der Entwickler wirklich nicht beheben konnte) ist, dass Sie ihm Berechtigungen für alle Ihre Dateien erteilen. Ich bin nicht super paranoid und er sagt, dass er nur die Dateinamen und -größen akzeptiert, aber es ist etwas zu beachten. Wenn Sie unverschlüsselte, persönliche Dateien haben, verwende ich diese möglicherweise nicht. Aber wirklich, Sie sollten sowieso keine wichtigen Dateien in der Ebene speichern, also sollte es kein Problem sein :).

8
JZL003

Ich habe ein Bookmarklet dafür erstellt, indem ich deren exponierten INLINE_JS.Browse.files verwende:

javascript:
(function() {
  var kb = INLINE_JS.Browse.files.reduce(function(kb, file) {
    return kb + file.bytes/1000;
  }, 0);
  var units = ['kb', 'mb', 'gb', 'tb'], unit = units.shift(), size = kb;
  for (var i=0; i<3; i++) {
    if (size < 1000) {
      break;
    }
    size /= 1000;
    unit = units.shift();
  }
  alert('Folder size: ' + (Math.round(size*1000)/1000) + ' ' + unit);
})();

Kopieren Sie es in die URL eines Lesezeichens und klicken Sie darauf.

Sie führen es in einem Ordner aus und es gibt die Gesamtgröße aller Dateien in diesem Ordner an. Es werden keine Unterordner gezählt und es funktioniert nicht rekursiv. Und es könnte jederzeit brechen, weil sich ihr JS sehr verändert.

2
Rudie

Dies ist eine glückliche Umgehung.

Auf meinem Android Handy und Tablet verwende ich die App File Manager (Rhythm Software), mit der ich Dropbox (neben anderen Diensten) als Netzwerklaufwerk konfigurieren kann (es gibt mehrere andere Dateimanager, die dies tun). Wenn ich über den Dateimanager auf Dropbox zugreife, kann ich einen Ordner so auswählen, als wäre er auf dem Handy selbst. Klicken Sie auf Details, und die App teilt mir die Ordnergröße und die Anzahl der darin enthaltenen Dateien mit (nicht nur die Anzahl der Unterordner). . Die Dropbox Mobile App selbst wird dies nicht tun, geschweige denn die Desktop-Version, wie jeder festgestellt hat.

2
English Bob

Klicken Sie einfach auf eine der Dateien in Ihren Ordnern und bewegen Sie sich dann mit dem Pfeil auf der Tastatur schnell nach oben oder unten. Wenn Sie sich die obere rechte Ecke des Bildschirms am Ende der Symbolleiste ansehen, können Sie die Größe der einzelnen Dateien sehen.

1
Nicktheblade

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie Previous versions.

Jetzt wird die Dateigröße angezeigt!

0
Khurram Naseem

Der einfachste Weg, den ich kenne, ist, wenn Sie Dropbox mit Ihrem Desktop oder Laptop synchronisiert haben. Gehen Sie zu Windows Explorer (Arbeitsplatz) und gehen Sie zur Dropbox-Bibliothek oder zum Ordner auf dem Computer. Sie können die Ordnergrößen anzeigen, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken und Eigenschaften auswählen. Alle Änderungen oder Löschungen, die Sie vornehmen, werden im Web-Client von Dropbox angezeigt.

0
rjenbody