it-swarm.com.de

Wifi-Signal ist in Ubuntu 18.04 mit RTL8723BE schwach

Ich habe Ubuntu 18.04 neben Windows installiert. Ich kann sehen, dass es WLAN-Problem gibt, es fängt das WLAN-Signal nicht aus der Entfernung, wo Windows das Signal aus der gleichen Entfernung fängt.

Ich habe viel versucht, um das herauszufinden, aber keine Lösung dafür gefunden.

Überprüft mit diesem Fix unten, aber ohne Glück:

Rtl8723be WiFi unglaublich schwach

Die folgende Lösung funktioniert für Ubuntu 14.04 für den gleichen Laptop.

Sudo add-apt-repository ppa:hanipouspilot/rtlwifi
Sudo apt-get update
Sudo apt-get install rtlwifi-new-dkms

Aber es gibt unten Fehler im Update-Befehl für Ubuntu 18.04:

Get:16 http://in.archive.ubuntu.com/ubuntu bionic-backports/universe AMD64 DEP-11 Metadata [5,100 B]
Reading package lists... Done                                             
E: The repository 'http://ppa.launchpad.net/hanipouspilot/rtlwifi/ubuntu bionic Release' does not have a Release file.
N: Updating from such a repository can't be done securely, and is therefore disabled by default.
N: See apt-secure(8) manpage for repository creation and user configuration details.

Ausgabe von lspci -knn | grep Net -A3

13:00.0 Network controller [0280]: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL8723BE PCIe Wireless Network Adapter [10ec:b723]
    Subsystem: Hewlett-Packard Company RTL8723BE PCIe Wireless Network Adapter [103c:81c1]
    Kernel driver in use: rtl8723be
    Kernel modules: rtl8723be

Ausgabe von grep rtl8723be /etc/modprobe.d/*

/etc/modprobe.d/50-rtl8723be.conf:options rtl8723be ant_sel=2
/etc/modprobe.d/rtl8723-ant-sel.conf:options rtl8723be ant_sel=1
/etc/modprobe.d/rtl8723be.conf:options rtl8723be ant_sel=2
/etc/modprobe.d/rtl8723be.con:options rtl8723be ant_sel=2

Kernel-Version: 4.15.0-29-generic

10
Swapnil

Dies ist ein Problem mit den Treibern des Realtek RTL8723BE-Controllers. Mach das:

1) Holen Sie sich die neuen WLAN-Treiber von Github:

git clone https://github.com/lwfinger/rtlwifi_new/

2) Gehen Sie in das Verzeichnis:

cd rtlwifi_new

3) Baue es:

make

4) Installieren Sie:

Sudo make install

Jetzt werden die neuen Treiber installiert. Gehen Sie wie folgt vor, um die richtige Antennenkonfiguration für Ihren Laptop zu ermitteln:

5) Entladen Sie das vorhandene Modul:

Sudo modprobe -r rtl8723be

6) Laden Sie das neue Modul mit der Antennenkonfiguration:

Sudo modprobe rtl8723be ant_sel=1

7) Überprüfen Sie nun die WLAN-Signale mit:

iwlist scan | egrep -i 'ssid|quality'

Wiederholen Sie anschließend die Schritte (5-7) mit ant_sel = 2 in Schritt 6.

8) Unabhängig davon, welche Konfiguration die bessere Signalqualität bietet, verwenden Sie die folgenden Standardeinstellungen:

echo "options rtl8723be ant_sel=N" | Sudo tee /etc/modprobe.d/rtl8723be.conf
---> Replace N with 1 or 2.

Hinweis: Nach jedem Kernel-Update müssen Sie die Module neu erstellen.

14
MaharshiRawal

Ja. Dieses Problem ist auf den standardmäßigen Ubuntu-WLAN-Treiber zurückzuführen, der ein schwaches WLAN-Signal erzeugt. Außerdem verwende ich einen HP-Laptop, auf dem Ubuntu 18.4.1 installiert wurde. Also, hier funktioniert das einfachste Verfahren für mich.

Dieses Skript wurde erfolgreich auf Ubuntu 16.04.3 LTS getestet

Zunächst benötigen Sie eine Internetverbindung. So können Sie in der Nähe Ihres Routers sitzen oder eine Verbindung mit dem LAN-Netzwerk herstellen.

Schritte:

  1. Gehen Sie zum Download-Pfad https://github.com/navilg/rtl8723be und extrahieren Sie die Zip-Datei

  2. Nach dem Entpacken sehen wir einen Ordner rtl8723be-script

  3. Gehen Sie in diesen Ordner und Sie finden die Datei install.sh. Wir werden dieses Skript verwenden, um die Programme auszuführen

  4. Stellen Sie sicher, dass Sie die folgenden Programme auf Ihrem System installiert haben. Programme:

    • unzip: Du kannst es mit 'Sudo apt install unzip' installieren
    • make: Du kannst es mit 'Sudo apt install make' installieren
    • gcc: Du kannst es mit 'Sudo apt install gcc' installieren
    • wget: Du kannst es mit 'Sudo apt install wget' installieren
  5. Jetzt werden wir das Skript im Terminal ausführen.

    bash '/home/navi/Downloads/rtl8723be-script/install.sh'
    
  6. Es wird nach einem Passwort gefragt, damit es die Programme als SuperUser installieren kann

  7. Es wird nach erforderlichen Programmen gesucht. Wenn alle oben genannten Programme in Ihrem System vorhanden sind, wird der Installationsvorgang fortgesetzt, oder Sie werden aufgefordert, diese Programme zu installieren. Diese Programme sind standardmäßig in Ubuntu 16.04.3 installiert.

  8. Sie werden um Erlaubnis zum Herunterladen der erforderlichen Dateien gebeten. Nach der Eingabe wird die Datei heruntergeladen

  9. Jetzt müssen Sie den Schnittstellennamen Ihres WLANs angeben.

Sie können dies mit dem Befehl iwconfig überprüfen. Dafür öffne neues Terminal

  1. Kopieren Fügen Sie den Schnittstellennamen ein

  2. Die Installation wird ausgeführt. Dies kann einige Zeit dauern. Sei geduldig. Zum Zeitpunkt der Installation wird auf dem Terminal nur ein Punkt angezeigt.

  3. Wenn die Installation fehlschlägt,

    Mach dir keine Sorgen. Es wird versucht, eine andere Datei zu installieren, um das Problem zu beheben

    Drücken Sie y und geben Sie ein

    Wieder wird eine andere Datei heruntergeladen

    Geben Sie erneut den Schnittstellennamen an

    Je nach Systemgeschwindigkeit kann die Installation einige Minuten dauern.

  4. sie können die Hintergrundinstallationsprozesse in der Protokolldatei überprüfen, die auf dem Bildschirm angezeigt wird

  5. Jetzt werden Sie gefragt, ob Sie heruntergeladene Dateien löschen möchten. Wenn Sie heruntergeladene Dateien löschen. Sie benötigen erneut eine Internetverbindung, wenn Sie diese in Zukunft erneut installieren müssen. Wenn Sie es behalten, benötigen Sie keine Internetverbindung mehr und die Installation ist schneller.

    Sie können es behalten oder löschen, je nach Ihrer Wahl. Ich möchte es löschen, da ich diese Datei bereits habe

  6. Installation erfolgreich. Sie können das System für eine bessere Leistung neu starten.

  7. Die Installation ist erfolgreich. Nach dem Neustart finden Sie ein starkes WLAN-Signal.

Bitte teilen Sie mir Ihr Feedback, Ihre Vorschläge oder Fehler unter [email protected] mit

Videoanleitung zu diesem Vorgang unter youtube .

2
sybozz

Sie haben den Befehl falsch ausgeführt. Sie haben doppelte Einträge.

Führen Sie in einem Terminal

cd /etc/modprobe.d
Sudo rm 50-rtl8723be.conf rtl8723-ant-sel.conf rtl8723be.conf rtl8723be.con

Jetzt bist du sauber und kannst rennen

Sudo tee /etc/modprobe.d/rtl8723be.conf <<< "options rtl8723be ant_sel=1"

Jetzt neu starten und testen.

1
Pilot6

HP Notebooks mit Realtek 8723be PCI WiFi haben in Ubuntu 18.04 Probleme mit niedrigen Signalen, wenn sie mit den Standardtreibern ausgeführt werden.

Laden Sie diesen Treiber von the GitHub master branch herunter - es gibt eine Zip-Datei at this download link .

Extrahieren Sie nach dem Download die Datei .Zip in Ihr Verzeichnis Desktop.
Die folgende Methode zur Treiberinstallation behebt das Signalproblem.

Öffnen Sie ein Terminalfenster mit CTRL+ALT+T) und führen Sie die folgenden Befehle aus:

cd Desktop
cd rtlwifi_new-master
make
Sudo make install
Sudo modprobe -rv rtl8723be
Sudo modprobe -v rtl8723be ant_sel=2

Überprüfen Sie nun die Signalstärke und ...

Sudo ip link set wlo1 up
Sudo iw dev wlo1 scan

wlo1 kann in Ihrem Fall abweichen (überprüfen Sie Ihre genaue drahtlose Nebenstelle mit dem Befehl iwconfig im Terminal).

Um die Einstellungen dauerhaft zu speichern, geben Sie den folgenden Befehl im Terminal ein und drücken Sie die Eingabetaste.

echo "options rtl8723be ant_sel=2" | Sudo tee /etc/modprobe.d/50-rtl8723be.conf

Hinweis:
Nach einer Betriebssystemaktualisierung (Kernel) müssen Sie diese Einstellungen erneut anwenden, um ein starkes Signal zu erhalten.

1
user885700