it-swarm.com.de

Wie installiere ich den Treiber für rtl88x2bu?

Ich bin umgezogen und in meinem neuen Haus ist mein Schreibtisch mit dem Computer isoliert und kann das Kabel vom Router nicht bekommen, obwohl es keine große Entfernung gibt, wahrscheinlich 10 Meter.

Also habe ich einen alten Dongle abgewischt, den ich vor einiger Zeit für meinen Laptop gekauft habe. Ich habe mich mit einem kostenlosen USB 2.0 verbunden und alles verlief reibungslos. Ich war in kürzester Zeit mit meinem WLAN verbunden, aber das Maximum, das ich bekommen konnte, war 5,7 Mbit/s Download und 7,7 Upload das mit einer 100 mb verbindung.

Ich habe eine Reihe von Möglichkeiten ausprobiert, um dies zu verbessern, ohne Erfolg. Schließlich habe ich beschlossen, etwas zu kaufen, um dies zu verbessern. Zuerst habe ich einen Repeater gekauft, aber die Verbesserung war vernachlässigbar, und schließlich habe ich an verschiedenen Stellen nachgefragt, an denen ich mich entschlossen hatte Kaufen Sie einen neuen Dongle bei Amazon. Ein WLAN-Adapter ac1200 mit Realtek 8812Au.

Es war nicht einfach, es zum Laufen zu bringen, meine Ubuntu-Kenntnisse sind kein Profi, aber schließlich folgen die Erklärungen von einer Website (die Diskette, die dem Adapter beilag, war ALLES auf Chinesisch !!):

Sudo apt-get update
Sudo apt-get install linux-headers-generic build-essential git
git clone https://github.com/abperiasamy/rtl8812AU_8821AU_linux.git
cd rtl8812AU_8821AU_linux
make
Sudo make install
Sudo modprobe rtl8812au

Es fing sofort an zu arbeiten und gab mir fast 100 MB, also war ich super glücklich.

Nach 3 Wochen startete der Adapter nicht. Ich muss sagen, dass der Adapter an einen USB-3-Anschluss angeschlossen sein muss und sobald er angeschlossen ist, leuchtet das Licht auf, und diesmal ging nicht einmal das Licht an.

Ich habe verschiedene Dinge ausprobiert:

  • Ändern Sie das Kabel in eine andere USB-3-Buchse, KEIN ERFOLG
  • Ändern Sie das USB 3-Kabel, kein Erfolg
  • Schließen Sie ein externes Laufwerk mit demselben Kabel an dieselbe Buchse an, die Festplatte funktionierte
  • Starten Sie den Computer neu und versuchen Sie alles erneut. Die gleichen Ergebnisse wie zuvor.

Schließlich dachte ich, der Adapter sei gerade gestorben, da ich noch in 30 Tagen bei Amazon war, um die Ware zurückzugeben. Ich gab sie zurück und entschied mich nach ein paar Tagen Nachdenken, sie wieder zu kaufen.

Es kam gestern an, diesmal war die Software auf Englisch, aber ich dachte, es würde funktionieren, weil der Treiber installiert war, also steckte ich ihn ein und ... Oh, Überraschung !! Das Licht ging nicht an, also funktioniert es nicht. Ich habe in den letzten 48 Stunden über diesen Treiber und die Installation in Ubuntu gelesen, aber die meisten Orte erklären, was ich bereits getan habe, und, um ehrlich zu sein, erklären viele Dinge, die ich nicht verstehe, und ich fürchte, wenn dies nicht der Fall ist Ich werde nicht in der Lage sein, das, was ich getan habe, rückgängig zu machen.

Wahrscheinlich sollte ich den Treiber löschen und alles noch einmal machen, aber ich weiß nicht, wie ich das machen soll, oder auch wenn das funktionieren wird.

Jede Hilfe wird willkommen sein und bitte denken Sie, dass ich kein Profi mit Ubuntu bin, also machen Sie es einfach zu verstehen.

Weißt du, ich bin gerade mit 5,7 Mbit/s zu meinem alten Dongle zurückgekehrt und wenn ich ein "lsusb" mache, bekomme ich Folgendes:

[email protected]:~/rtl8812AU_8821AU_linux$ lsusb
Bus 001 Device 005: ID 148f:7601 Ralink Technology, Corp. MT7601U Wireless Adapter
Bus 001 Device 002: ID 145f:013f Trust Megapixel Auto Focus Webcam
Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 005 Device 002: ID 0a12:0001 Cambridge Silicon Radio, Ltd Bluetooth Dongle (HCI mode)
Bus 005 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 004 Device 002: ID 058f:6362 Alcor Micro Corp. Flash Card Reader/Writer
Bus 004 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 003 Device 002: ID 062a:0102 Creative Labs Wireless Keyboard/Mouse Combo [MK1152WC]
Bus 003 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 007 Device 001: ID 1d6b:0003 Linux Foundation 3.0 root hub
Bus 006 Device 004: ID 0bda:b812 Realtek Semiconductor Corp. 
Bus 006 Device 002: ID 2109:3431 VIA Labs, Inc. Hub
Bus 006 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
I am running Ubuntu 16.04 with kernel:
[email protected]:~/rtl8812AU_8821AU_linux$ uname -r
4.13.0-37-generic

Die Datei auf der kleinen CD mit dem Adapter hat eine Zip-Datei mit dem Namen:

RTL88x2BU_WiFi_linux_v5.2.4.1_22719_COEX20170518-4444.20170613.20170427_TV_Android_6.x_COEX_8822BS-C4242_8822BU-C4242(r1)

Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe.

6
Icue

Randy Ciwylls Repository hat die Lösung, die für mein System funktioniert hat (Linux Mint 18.3 Kernel 4.10). Wie chili555 erraten hat, ist mein Gerät das rtl8822bu. Und ja, ich habe festgestellt, dass ich den Treiber jedes Mal neu installieren muss, wenn ich ein geeignetes Update erhalte.

git clone https://github.com/cilynx/rtl88x2BU_WiFi_linux_v5.3.1_27678.20180430_COEX20180427-5959
Sudo dkms add ./rtl88x2BU_WiFi_linux_v5.3.1_27678.20180430_COEX20180427-5959
Sudo dkms install -m rtl88x2bu -v 5.3.1
Sudo modprobe 88x2bu
5
epluribusunum

Sie können Ihr aktuelles Modul entfernen mit:

Sudo rmmod rtl8812au

Und dann installieren Sie die im Repository bereitgestellten:

Sudo apt-get install rtl8812au-dkms
1
jixbo