it-swarm.com.de

Ubuntu 18.10: Wie kann ich eine bestimmte NVIDIA-Treiberversion installieren?

Nach der Installation von Ubuntu 18.10 wollte ich die neuen NVIDIA-Treiber von den GPU-Treibern PPA (ppa:graphics-drivers/ppa) installieren, vergaß jedoch zu überprüfen, ob meine Grafikkarte nvidia-410 unterstützt.

Nach der Installation und dem Neustart bekam ich eine Fehlermeldung, dass die Treiber nicht signiert sind und diese Fehlermeldung sogar in TTY 2-7 in einer Schleife auftrat.

PKCS#7 signature not signed with a trusted key

Ich war gezwungen, die NVIDIA-Treiber zu entfernen und nvidia-340 als einzige Option zu installieren, da die nouveau -Treiber nicht ordnungsgemäß ausgeführt werden wollten.

Wenn ich versuche, eine andere Treiberversion zu installieren, teilt das Installationsprogramm mit, dass nvidia-410 -Pakete installiert werden.

The following additional packages will be installed:
  libnvidia-cfg1-410 libnvidia-common-410 libnvidia-compute-410 libnvidia-compute-410:i386 libnvidia-decode-410 libnvidia-decode-410:i386
  libnvidia-encode-410 libnvidia-encode-410:i386 libnvidia-fbc1-410 libnvidia-fbc1-410:i386 libnvidia-gl-410 libnvidia-gl-410:i386
  libnvidia-ifr1-410 libnvidia-ifr1-410:i386 nvidia-compute-utils-410 nvidia-dkms-410 nvidia-driver-390 nvidia-driver-410
  nvidia-kernel-common-410 nvidia-kernel-source-410 nvidia-utils-410 xserver-xorg-video-nvidia-410

Kann die Installation einer anderen angegebenen Treiberversion als nvidia-410 erzwungen werden?

Ich habe versucht, Treiber mit Bash-Installationsprogrammen von der NVIDIA-Website zu installieren, aber es wird eine Fehlermeldung angezeigt:

ERROR: Unable to load the "nvidia-drm" kernel module.
1
Gujche

APT sucht im Allgemeinen nach der neuesten stabilen Version eines Pakets und installiert sie. Um das zu erreichen, was Sie wollen, müssen Sie die GPU-Treiber-PPA entfernen. Entfernen Sie jedoch zuerst die gesamte NVIDIA-bezogene Software und starten Sie das Betriebssystem neu. Bezüglich der Fehlermeldung, dass die Treiber nicht signiert sind, starten Sie das BIOS und deaktivieren Sie Secure Boot in den UEFI-Einstellungen. Führen Sie anschließend die folgenden Schritte aus ...

  • Wenn Sie die ursprünglichen NVIDIA-Treiber installiert haben: Sudo nvidia-installer --uninstall
  • Wenn du die "Ubuntu drivers version" installiert hast: Sudo apt purge nvidia*
  • Starten Sie das Betriebssystem neu: Sudo reboot
  • Entfernen Sie den PPA: Sudo add-apt-repository --remove ppa:graphics-drivers/ppa
  • Aktualisieren Sie die Software-Quellen: Sudo apt update
  • Nach verfügbaren Treibern suchen: Sudo apt search nvidia*
  • Installieren Sie die Treiber Ihrer Wahl - ein Beispiel: Sudo apt install nvidia-driver-390
  • Starten Sie das Betriebssystem neu: Sudo reboot

Wichtig ist: Sie können natürlich nur Treiberversionen installieren und verwenden, die Ihre GPU unterstützen.

2
cl-netbox