it-swarm.com.de

Ist ein Upgrade auf OpenGL 4 unter Ubuntu 14.04 möglich?

Ich brauche OpenGL 4.0+, um ein Spiel zu spielen.

Ich habe einen Intel i7-4770S. Laut Herstellerseite für meinen Treiber + integrierte Grafik unterstützt es bis zu OpenGL 4.3.

Wenn ich jedoch renne

glxinfo | grep "OpenGL version"

Ich bekomme:

OpenGL version string: 3.0 Mesa 10.1.3

Ich verstehe, dass Ubuntu 16.04 OpenGL 4 enthält, aber ich versuche vorerst, ein Upgrade zu vermeiden. (Das automatische Upgrade würde aufgrund nicht unterstützter Pakete nicht funktionieren und ich möchte im Moment keine vollständige Neuinstallation durchführen.)

Gibt es also eine Möglichkeit, um noch am 14.04 auf OpenGL 4 zuzugreifen? (Und wenn nicht, ist es sicher, dass ich in 16.04 OpenGL 4-Unterstützung für meinen Prozessor haben werde?)

Vielen Dank!

1
Jay

Die Version von Mesa in der von Ihnen verwendeten Version von 14.04 unterstützt nur OpenGL 3.3 im Intel-Grafiktreiber. Sie müssen entweder auf eine neuere HWE aktualisieren (14.04.5 HWE hat denselben Kernel/Xorg wie 16.04) oder auf 16.04, um eine neuere Mesa zu erhalten, die höhere Versionen von OpenGL unterstützt.

Wenn Sie das xserver-xorg-lts-xenial und linux-generic-lts-xenial Pakete, dies sollte Sie nach einer erfolgreichen Installation und einem Neustart auf den 14.04.5 HWE Kernel und Xorg bringen. Abhängig davon, welche zusätzlichen Pakete Sie installiert haben, können einige Probleme auftreten, und Sie müssen manuell weitere Pakete installieren, um Abhängigkeitsfehler zu beheben.

1
dobey