it-swarm.com.de

Intel HD 530 Treiber

Ich verwende Ubuntu 16.04 mit meinem i3-6100 und integrierter HD 530-Grafik. Funktioniert gut. Meine Frage ist, sollte ich Intel Graphics Stack Release 2016 Q2 ( https://01.org/linuxgraphics/downloads/2016q2-intel-graphics-stack-release ) installieren? Ich frage mich nur, ob es mir einige Optionen zum Anpassen meiner GPU-Einstellungen oder zum Verbessern der Leistung geben würde. Entschuldigung für die Noob-Fragen.

3
Grahf

Nein solltest du nicht. 16.04 wird mit Kernel 4.4 ausgeliefert, der von Ihnen verlinkte Download ist für 4.6. Intel Graphics für Linux Version 1.4. wäre korrekt, aber:

  • Ubuntu 16.04 - Der Grafikstapel (i915) ist auf dem neuesten Stand
1
LiveWireBT

Nein, wenn es sich überhaupt um eine neuere Version handelt, ist sie nur geringfügig neuer. Die Grafiktreiber von Intel sind Open Source und verwenden die Mesa OpenGL-Implementierung. Daher sind sie standardmäßig in Ubuntu enthalten. Wenn Sie eine Entwicklungsversion mit dem neuesten Stand der Technik möchten, können Sie die PPAs Oibaf oder Padoka hinzufügen.

Allerdings würde ich sagen, "wenn es nicht kaputt ist, repariere es nicht."

4
user48147