it-swarm.com.de

Canon Drucker Farbdruck zu dunkel

Ich habe eine Canon Pixma MG5520 Drucker/Scanner-Kombination. Es funktioniert sehr gut mit Ubuntu 15.10, wenn in Graustufen gedruckt wird, und SimpleScan funktioniert gut. Wenn ich jedoch in Farbe drucke, wird alles dunkler als es sein sollte. Wenn genau dasselbe Dokument von einem Windows-Laptop gedruckt wird, sieht es gut aus.

Dies ist eines der seltsamsten Dinge, auf die ich mit Ubuntu gestoßen bin, und wenn jemand irgendwelche Ideen hat, dann wäre das großartig!

8
willem.hill

Ich hatte genau das gleiche Problem mit 15.10, aber mit einer Canon Pixma MG5250. So bin ich auf Ihre Frage gestoßen. Anscheinend verwendet der Cups + Gutenprint-Treiber falsche Standardeinstellungen. Dies gilt auch für die Auswahl des hinteren Fachs für Standardpapier.

Ich habe das folgendermaßen korrigiert:

  • Klicken Sie in den Systemeinstellungen - Drucker mit der rechten Maustaste auf das Druckersymbol und wählen Sie Eigenschaften aus.

  • Wählen Sie im linken Bereich Druckeroptionen.

  • Ändern Sie dann das Farbmodell von RGB-Farbe in CMYK (oder CMY, wenn Ihr Drucker nur Cyan-, Magenta- und Gelbpatronen verwendet).

Beachten Sie, dass die Anwendung, aus der Sie drucken, möglicherweise auch Druckereinstellungen hat, die die Druckertreibereinstellungen überschreiben. Stellen Sie also auch dort sicher, dass Sie RGB in CMYK ändern.

12
Jan31

Ich benutze Ubuntu Studio

mein Drucker ist ein Canon MG 3550. Ich hatte Probleme mit der Farbkorrektur und der Konnektivität mit diesem Drucker, habe sie jedoch kürzlich mit den folgenden Schritten behoben.

einstellungsmanager-> Drucker -> Drucker hinzufügen (bevor Sie auf "Drucker hinzufügen" klicken, schließen Sie Ihren Drucker über USB an und stellen Sie sicher, dass er ausgeschaltet ist, bevor Sie ihn an Ihren Computer anschließen) -> Klicken Sie im Feld unter dem Titel "Gerät auswählen" auf Netzwerkdrucker, schalten Sie jetzt Ihren Drucker ein und warten Sie -> eine Auswahl Canon MG3500 wird angezeigt. Klicken Sie darauf -> und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Weiter unten links. Klicken Sie dann auf Übernehmen.

als ich das getan habe, war der Drucker installiert, aber die Farben waren nicht korrekt. Um dies zu beheben, habe ich Folgendes getan.

mit libre office. Datei -> Drucken -> Eigenschaften -> Gerät

die Einstellungen, die ich geändert habe, waren

  • farbmodell in CYMK geändert
  • tintentyp in CYMK geändert
  • farbkorrektur in leuchtende Farben geändert
  • hellfeineinstellung auf 0,035
  • kontrast zu 0,800
  • druckersprache auf automatisch geändert: pdf
  • Farbe geändert in Farbe
  • farbtiefe auf 24bit geändert

diese Einstellungen gaben mir unter meinen Umständen ein perfektes Farbbild

2
James Denyer